Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Jeansrock 130B aus 01/2007

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 16.02.2007, 16:46
Janwin Janwin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Landkreis Friesland
Beiträge: 14.894
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Jeansrock 130B aus 01/2007

Also, dann versuche ich mal, Deine Fragen zu beantworten.
Ich mache den Untertritt immer so lang, wie es mir gefällt, und vor allem so, dass der Reißverschluss bis zum unteren Ende schön bedeckt ist und mich nicht an empfindlichen Stellen pieken kann.
Erst als ich gelesen habe, dass Du den Untertritt mit Vlieseline verstärken möchtest, ist mir aufgefallen, dass ich das bei den letzten 20 Hosen und Röcken schlichtweg vergessen hatte. Es hat aber überhaupt keine negativen Auswirkungen gehabt.
Deine Fragen bezüglich der Übertritte habe ich nicht ganz verstanden, irgendwie ergeben sich bei mir keine Probleme damit.
Das Hauptproblem bei dem Rock ist das richtige Einsetzen des Keiles unten (Teil 7).

Viele Grüße
Christine
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.02.2007, 17:19
Benutzerbild von Over-Locky
Over-Locky Over-Locky ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Ort: Neukirch/Lausitz
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 4
AW: Jeansrock 130B aus 01/2007

Du machst mir Angst...des Keils wegen. Na schau mer ma....

Moment! Den Untertritt bekleb ich auch nie.

Aber an den Vorderteilen sind doch die Übertritte (Ober- ) angeschnitten. Werden die nicht verstärkt?

Hab heut übrigens mal mit der Burda-Tante telefoniert. Die meinte, Einlage könnte ich bei typsichen Hosen-Jeans komplett weglassen. Aber wenigstens die Bundaußenkante, kann ich doch verstärken, oder?

Wie hast du das denn gemacht mit dem Bekleben? Hattest du auch Jeans verwendet?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.02.2007, 19:05
Janwin Janwin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Landkreis Friesland
Beiträge: 14.894
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Jeansrock 130B aus 01/2007

Also, ich habe wirklich komplett vergessen, Einlage aufzubügeln, sowohl bei Übertritt als auch bei Untertritt. Das hat nichts ausgemacht. Aber das würde ich an Deiner Stelle danach entscheiden, wie weich bzw. dick Dein Stoff ist.
Den Bund verstärke ich immer und zwar mit Textileinlage, die auf keinen Fall dehnbar sein darf. Ich gehöre nämlich zu den Frauen, bei denen der Bund durch Bewegung sofort ausleiert, auch mit Vlieseline. Da muss ich schwerere Geschütze auffahren.
Das mit dem Keil ist ganz einfach, wenn man es einmal kapiert hat.
Viele Grüße
Christine
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.02.2007, 21:41
Benutzerbild von Over-Locky
Over-Locky Over-Locky ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Ort: Neukirch/Lausitz
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 4
AW: Jeansrock 130B aus 01/2007

Also verstärke ich alle Bundteile - die die nach innen sowie nach außen schauen?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.02.2007, 15:18
Janwin Janwin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Landkreis Friesland
Beiträge: 14.894
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Jeansrock 130B aus 01/2007

Kannst Du machen. Ich verstärke in der Regel nur die Bundteile, die nach außen gucken, denn mit der Textileinlage wird der Bund an einigen Stellen doch ganz schön dick. Und wenn ich den Bund dann noch mit dickem Garn verzieren möchte, sowie Gürtelschlaufen mitfassen muss, versuche ich Schichten zu sparen, wo ich nur kann.
Aber musst Du halt sehen, wie dick oder labberig dein Stoff von Natur aus schon ist, und wie deine Figur auf das Ausleiern von Bündchen eingestellt ist
Viele Grüße
Christine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08404 seconds with 12 queries