Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Welches Klöppelgarn zu welchem Brief?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.02.2007, 17:06
Sternli Sternli ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2006
Beiträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
Welches Klöppelgarn zu welchem Brief?

Hallo zusammen

Ich habe einen wunderschönen Klöppelbrief gefunden. Leider ohne Angabe der Garnstärke. Es gibt doch irgendwie eine Regel, so und so viele mm Abstand zwischen den Nadel gleich diese oder jene Garnstärke.

Wer kann mir weiterhelfen? - Vielen Dank
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.02.2007, 17:12
Benutzerbild von Gisela Becker
Gisela Becker Gisela Becker ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 15.080
Downloads: 187
Uploads: 0
AW: Welches Klöppelgarn zu welchem Brief?

Hallo Sternli,
Du hast schon gleich Jubiäum!
1 Jahr bei den Hobbyschneiderinnen.
Herzlich willkommen
Helfen kann ich Dir leider nicht.
Gruß Gisela
__________________
die Stickoma
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.02.2007, 17:13
Benutzerbild von Gisela Becker
Gisela Becker Gisela Becker ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 15.080
Downloads: 187
Uploads: 0
AW: Welches Klöppelgarn zu welchem Brief?

das l reiche ich nach
__________________
die Stickoma
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.02.2007, 20:49
Benutzerbild von smunkert
smunkert smunkert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.03.2005
Ort: 90559 Burgthann bei Nürnberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 24
Uploads: 0
AW: Welches Klöppelgarn zu welchem Brief?

Hallo Sternli,
das kann man nicht so einfach sagen.
Es kommt auf das Muster, deine Ansprüche an das Aussehen und dein Können an.
Dann ist jeder Klöppelbrief anders. Sind die Anzahl der Klöppelpaare und Nadelpunkte eingezeichnet, welche Spitzenart ist es, für welches Projekt?
Es gibt zwar so in etwa Richtlinien, daß man für bestimmte Klöppelarten entsprechend dünnes oder dickes Garn verwendet.

Aufgrund deiner Frage gehe ich mal davon aus, daß du noch nicht so viel geklöppelt hast und gehe deshalb davon aus, daß du vermutlich Bänderspitze klöppelst. Für die meisten Bänderspitzen eignet sich Leinengarn in der Stärke NEL 40/2, 40/3, 50/2 ganz gut.
Für Flandrische oder Binche-Spitze würde man z.B. eher ägyptische Baumwolle in den Stärken 80/3 oder sogar 120/3 verwenden.

Aber im Prinzip kannst du auch eine Bänderspitze, die eigentlich eher für ganz dickes Garn, weil es eine große Tischdecke weden soll statt mit 16/2 mit 30/2 klöppeln. Dann mußt du eventuell mehr Paare verwenden und mehr Nadelpunkte setzen.

Sorry, aber ohne den Klöppelbrief zu sehen, kann man das absolut nicht sagen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.02.2007, 21:59
Benutzerbild von sikagie
sikagie sikagie ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: BaWü
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Welches Klöppelgarn zu welchem Brief?

Zitat:
Zitat von smunkert
Sorry, aber ohne den Klöppelbrief zu sehen, kann man das absolut nicht sagen.
das finde ich auch... ich hab auch vor laaaaanger Zeit mal geklöppelt, hab´s als Kind gelernt.
Es gibt gewiss Richtlinien, aber vieles hängt auch vom Geschmack ab ... und einige Klöppelschläge erfordern eine bestimmte Anzahl von Klöppelpaaren...
__________________
Viele Grüße Simone

...was immer mal wieder etwas Neues...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10958 seconds with 12 queries