Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Normale Schnitte auf abnormale Figur ändern

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 13.02.2007, 12:07
ma-san ma-san ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 17.491
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Normale Schnitte auf abnormale Figur ändern

Hi Desira,

ich möchte mich den Äusführungen meiner Vorrednerinnen (vollinhaltlich) anschließen: es gibt keine abnormen Figuren!

Ich würde dir empfehlen entweder ein Nesselmodell oder einen Karostoff zunehmen und ein Probemodell zu nähen. Oder wenn das TfT (Teil für Tonne) noch nicht ganz in derselben verschwunden ist, nimm es raus und versuch deine Veränderungen daran.
Lies dich auch ruhig mal durch die folgenden Stränge
erste Hose, oder diesen
posting #33 auf Seite 4 erklärt theoretisch (und später zeichnerisch) wie man einen Leibvortritt schnitttechnisch in den Griff bekommen kann.
Da steht manches Erhellendes und auch die links dort führen weiter und weiter in diesen Dschungel (Achtung Zeitfresser), aber man kommt schlauer aus demselben wieder raus.
Ein anderer Weg wäre du läßt einen bodygraph (und dann unter sewing secrets ) von dir machen und dich aus messen und schickst das Ganze mit einer Massschnittbestellung an burda. Das kostet ein paar Euronen, verkürzt den Weg zu einer passenden Hose ungemein. Andererseits fehlt dir dann die Erkenntnis was wo bei deinem Schnitt wie geändert werden muss, damit es dir passt.
LG
ma-san
__________________
Nicht aufgeben! es kommt immer anders, wenn man denkt.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.02.2007, 16:07
Benutzerbild von Wildkatze
Wildkatze Wildkatze ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.02.2007
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 65
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Normale Schnitte auf abnormale Figur ändern

Neulich im Buchladen habe ich beim Schmökern in einem Burda-Nähbuch gesehen, dass über mehrere Seiten hinweg beschrieben wurde, wie man Schnitte abändern kann und zwar sowohl für ziemlich ausgefallene Körperformen, z.B. schiefe Hüfte, Buckel etc. als auch für so Harmloses wie Bäuchlein.
Ich meine, es war >Burda Grundkurs Nähen<.

Auf jeden Fall nicht >Die große Burda-Nähschule<!
Schöne Grüsse Isabelle
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.02.2007, 23:38
Benutzerbild von Desira
Desira Desira ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.08.2006
Ort: momentan Chazay d'Azergues, Frankreich
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Normale Schnitte auf abnormale Figur ändern

Vielen Dank an alle, ihr habt mir sehr geholfen!

Das mit der abnormalen Figur war darauf bezogen, daß ich schon in den Geschäften selten mal was passendes (das meistens noch umgenäht werden musste, weil zu lang) gefunden habe und als ich dann (auch aus Frust) mit dem Nähen angefangen habe, hat sich herausgestellt, daß meine Maße zu keiner Maßtabelle dieser Welt passen...
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.02.2007, 00:16
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.836
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Normale Schnitte auf abnormale Figur ändern

Jou,

das ist ganz logisch, weil die Schnittmuster ja genauso für Ideal-Figuren gemacht werden wie die Kaufmode. Wirklich passende Sachen hat man erst, wenn man hier und da den Schnitt auf die eigene Figur anpasst.

Ich hab grad mal im "Burda Nähen leicht gemacht" nachgeschaut. Da gibt es mehrere Seiten für figurbedingte Änderungen; im vorderen Teil für Oberteile, Röcke und Kleider, und weiter hinten nochmal extra für Hosen. Ich kann so ein Buch nur empfehlen, da steht wirklich alles drin, was man so wissen muss

(Mit einem Maßschnitt von Burda, auch für eine Hose, habe ich auch sehr gute Erfahrungen gemacht. Dazu gibts hier auch schon ein oder zwei Diskussionen; guck mal in der Suche.)

Viel Erfolg und viele Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.02.2007, 15:55
Benutzerbild von Wildkatze
Wildkatze Wildkatze ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.02.2007
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 65
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Normale Schnitte auf abnormale Figur ändern

Zitat:
Burda Nähen leicht gemacht
Ja genau, ich glaube, das war es.
__________________
Liebe Grüsse
Marie

Nicht ärgern, nur wundern!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09687 seconds with 12 queries