Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Fadenspannung bei Doppelnadel???

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.02.2007, 19:17
Benutzerbild von Ankabano
Ankabano Ankabano ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2006
Ort: Am Fuße des bayer. Waldes
Beiträge: 2.721
Downloads: 14
Uploads: 5
Fadenspannung bei Doppelnadel???

Hallo zusammen,

ich habe eben ein Shirt aus sehr elastischem Material genäht, den Saum hab ich mit der Doppelnadel genäht.

Irgendwie krieg ich da die Spannung nicht hin. Ich habe genau die Spannung aus der Anleitung meiner Pfaff creative 1467 genommen (3), aber zwischen den Nadeln bildet sich immer eine Wurst, der Stoff wölbt sich nach oben.

Muss ich da den Unterfaden lockerer machen??? Ich habe irgendwann gelernt, dass man am Unterfaden eigentlich nie dei Spannung verstellt. Und die Näma war vor 2 Wochen beim Service (wegen einer Reparatur), da wurde die Spannung überprüft.

Bei allen anderen Nähten funktioniert die Näma einwandfrei.

Weiß jemand Hilfe???
__________________
Viele Grüße
Angelika
---------------------------------------------------
Meine Galerie

StoryBoard
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.02.2007, 19:23
Benutzerbild von ColAS
ColAS ColAS ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2005
Ort: TT
Beiträge: 971
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Fadenspannung bei Doppelnadel???

Hi!
Ich versuch dir mal zu helfen.
Ich änder immer die Oberfadenspannung.. mache sie etwas lockerer damit sie den unterfaden nich so doll zieht, funktioniert meist gut. Wenn nich dann entweder den Stoff doppelt einschlagen, oder Soluweb (oder wie das heißt) beim Nähen drunterlegen, dann kanns auch nich so wulstig werden und hinterher auswaschen.

lg Cola
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.02.2007, 19:27
husky husky ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: Bochum
Beiträge: 15.002
Downloads: 17
Uploads: 0
AW: Fadenspannung bei Doppelnadel???

hallo angelika!
ich löse die oberfadenspannung fast ganz, wenn ich mit der zwillingsnadel nähe. ich wähle aber auch eine größere stichlänge.
versuche es doch einfach mal an einem probestück, da kannst du doch recht gut ausprobieren ohne dir dein teilchen zu vermachen.
lg und ein schönes wochenende wünscht conny
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.02.2007, 19:55
Benutzerbild von ULME
ULME ULME ist offline
Forumsbaum und Händlerin Verstorben am 09.06.2007
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2001
Ort: Langen, Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.522
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fadenspannung bei Doppelnadel???

Guten Abend,

ja - in Kürze:

- Oberfadenspannung lockern,

- Stichlänge nicht zu kurz (ich bevorzuge "4"),

- bei elastischen Stoffen Stretch-Zwillingsnadel nehmen.

Für Shirtsäume finde ich die Nadelbreite "4 mm" am schönsten.

Probenähte sind immer eine gute Idee - und irgendwie habe ich das Gefühl, Du stehst ganz kurz vor dem Erfolg.

Viele Grüße,

Ulrike
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.02.2007, 20:19
Benutzerbild von Ankabano
Ankabano Ankabano ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2006
Ort: Am Fuße des bayer. Waldes
Beiträge: 2.721
Downloads: 14
Uploads: 5
AW: Fadenspannung bei Doppelnadel???

Hallo Ihr Lieben,

Ihr seid genial!!!

Oberfadenspannung 1 und Sticklänge 4 bringt das beste Ergebnis.

Vielen Dank für die Blitz-Hilfe!!!!
__________________
Viele Grüße
Angelika
---------------------------------------------------
Meine Galerie

StoryBoard
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07945 seconds with 12 queries