Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Metallic Schrift reinigen???

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.02.2007, 14:25
Benutzerbild von Gisela Becker
Gisela Becker Gisela Becker ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 15.067
Downloads: 187
Uploads: 0
Metallic Schrift reinigen???

Hallo Ihr Lieben,
ich soll für unsere Karnevalverein eine Mütze besticken -und bei einer anderen die Schrift reinigen.
Hat das schon einmal jemand gemacht, ist es überhaupt möglich?
Die Schrift ist in metallic Gold gestickt. Auftrennen und neu darüber sticken
wird meiner Meinung nach auch nichts. Man trifft die genaue Stelle ja
nicht wieder.
Hat jemand eine Ahnung und kann helfen?
Vielen Dank,
Gisela
__________________
die Stickoma
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.02.2007, 14:34
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Metallic Schrift reinigen???

Früher hat man die Typen von der Schreibmaschine mit einem Typengummi gereinigt.
Das war so eine Art Knetgummi, den man auf die Typen gedrückt hat, um auch den letzten Rast aus den kleinsten Vertiefungen zu bekommen.
Im Zeitalter von Compi und Drucker hab ich natürlich keine Ahnung ob´s das überhaupt noch gibt.
Vielleicht kannst Du mal in einem gut sortierten Schreibwarenladen fragen.
( Mein Tipp: Älteres Verkaufspersonal fragen, die können sich vielleicht noch dran erinnern..)
Gruß
Nanne
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.02.2007, 14:47
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.813
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Metallic Schrift reinigen???

Kann man die Karnevalsmütze nicht in die Reinigung geben?
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.02.2007, 14:48
Benutzerbild von Gisela Becker
Gisela Becker Gisela Becker ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 15.067
Downloads: 187
Uploads: 0
AW: Metallic Schrift reinigen???

Hallo Nanne,
danke für Deine Antwort, aber ich glaube, daß bei dem Kneten die Fäden
von der Stickerei hoch gezogen werden.
Gruß Gisela
__________________
die Stickoma
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.02.2007, 15:15
Nadelprinzesschen Nadelprinzesschen ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.08.2005
Ort: hinterm Horizont
Beiträge: 1.048
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Metallic Schrift reinigen???

Falls es die Mütze aushält würde ich sie in die WaMa tun. Die Stickerei hält das problemlos aus.

Du meinst doch eine Mütze und kein Baseballcap? Da würde ich vorsichtshalber auch eine chemische Reinigung bevorzugen. Auftrennen und mit viel Aufwand wieder neu besticken kannst du dann immer noch.

Das genaue positionieren ist mit Hilfe einer Schablone schon möglich, aber ob du genau die gleiche Stelle wieder triffst wage ich auch zu bezweifeln.

Eine weitere Möglichkeit nach dem Trennen waschen, bei viel Glück sieht man dann die ursprünglichen "Sticklöchlein" nicht mehr.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09420 seconds with 12 queries