Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Hosenbund nur hinten erhöhen?

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 09.02.2007, 22:26
Benutzerbild von wunnerbar
wunnerbar wunnerbar ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.04.2005
Ort: im Hessenland
Beiträge: 14.875
Downloads: 5
Uploads: 0
Blinzeln AW: Hosenbund nur hinten erhöhen?

Hallo,
also vielen dank für den tollen Tipp!
Hätte mir jetzt wieder irgendwas zusammengeschustert und wahrscheinlich die Hose verhunzt!
Falls jemand noch einen Hosenschnitt mit extralangem Bundteil kennt,...nur her damit!
liebe Grüße
Tine
__________________
"Tränen, die Du lachst, brauchst Du nicht zu weinen!"
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.02.2007, 22:34
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.377
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Hosenbund nur hinten erhöhen?

Ich habe zwar kein Hohlkreuz (denke ich wenigstens) aber auch einen eher ausgeprägten Po mit hoher Taille und mir passen die amerikanischen Schnitte von Vogue, Mc Call, Butterick und Simplicity in der Beziehung besser. Die scheinen da mehr Platz vorzusehen.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Lace der ungewöhnlichen Art
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.02.2007, 06:57
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.732
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Hosenbund nur hinten erhöhen?

Hallo,
bei Neue Mode ist eine bebilderte Schnittänderungs-Anleitung: http://www.neuemodestil.de/deutsch/framework.htm
Schau mal unter Schnittänderungen 4 "Starkes Gesäß"
So in der Art habe ich meine Hosenschnitte geändert, da sie mir hinten auch immer etwas zu kurz waren (obwohl ich kein so stark ausgeprägtes Gesäß habe, vermutlich nur hinten breiter als vorne und dann wirds auch zu eng; dafür muß ich vorne immer ein wenig von der Höhe wegnehmen)
Von Fertigschnitten her habe ich noch keinen gefunden der auf Anhieb paßt, die probierten US Schnitte waren mir vornerum viel zu weit - relativ gut paßt ein Ottobre-Schnitt den muß ich nur ganz wenig verlängern hinten.
Gruß
Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.02.2007, 16:05
Benutzerbild von Mabel
Mabel Mabel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.05.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hosenbund nur hinten erhöhen?

Hallo,
habe auch gute Erfahrungen mit der Ottobrehose gemacht, die ich nur maximal ändern müßte, damit sie am Allerwertesten passt.
__________________
Gruß,
Mabel
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.02.2007, 17:27
Benutzerbild von Natalie
Natalie Natalie ist offline
PC Hilfe für einen Internet Stoff Shop
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Langenfeld
Beiträge: 14.867
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Hosenbund nur hinten erhöhen?

Huhu!
Ich habe auch ein extremes Hohlkreuz mit sehr ausladendem Hinterteil. Bei mir waren an der Ottobre-Hose wenig Änderungen. Generell muss ich auch die oben beschriebenen Keil-Änderungen machen. Die amerikanischen Schnitte sind besser, aber die Keil-Änderungen sind trotzdem noch extrem. Da wird auch die andere Schnitt-Firma nichts bringen (wohl aber bei schmalen Schultern trotz großer Größe!).

Bei Sattel-Hosen sieht's bei mir bescheuert aus, weil ich halt den Sattel im Endeffekt recht hoch machen muss. Ich mache viel lieber Abnäher hinten.

Am besten opferst Du mal 2 Meter festen Stoff (der sich möglichst wenig verzieht bzw. nachgibt, Jeans oder anderen festen Köper) und schneidest diesen Stoff mit sehr reichlich Nahtzugabe zu (für das Hohlkreuz besagten Keil hinten ansetzen, lieber mehr als weniger).
Mit großen Stichen zusammen nähen.
Vorne den Reißer-Schlitz offen lassen.
Dann immer wieder anprobieren (Reißerschlitz nur mit Sicherheitsnadeln schließen) und abstecken, bis dass die Hose sitzt.
Überschüssigen Stoff schließlcih wegschneiden.

Wenn die Hose ohne Katzenbart paßt wie sie soll, dann die endgültigen Nähte mit Filzer nachzeichnen. Nähte auftrennen und die Filzer-Umrisse auf Baufolie übertragen. So hast Du einen Hosenschnitt, der paßt und den Du variieren kannst. Die Methode kostet ca. 2 h Geduld und etwas Hosenstoff (guck mal bei den Resten). Und sie lohnt sich!!!

Die Methode kann ich nur empfehlen. Gerade wenn man Änderungen wegen dicker Oberschenkel und Hohlkreuz hat!

Liebe Grüße, Natalie
__________________
Ei sischa dat.... dat lüppt....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08442 seconds with 13 queries