Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Nachträglich Gürtelschlaufen arbeiten

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.02.2007, 16:13
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
Nachträglich Gürtelschlaufen arbeiten

Hallo allemiteinander,
ich besitze einen Nadelstreifenanzug, bei dem der Schneider gepfuscht und die Gürtelschlaufen vergessen hat. Ich brauchte ihn aber dringend und hab' ihn also abgenommen. Und nun hab' ich selbst abgenommen und brauche ebenso dringend Gürtelschlaufen an der Hose. Ein Reststück des Stoffes liess sich nicht ergattern, ich muss also etwas anderes machen.
  • Wenn ich Satinbändchen nehme oder Satinbändchen verflechte, so wäre mir das zu 'verspielt'.
  • Die blauen Hosenstoffe, die bei mir herumfliegen, sind alle zu hell.
  • Mit der Hose durch alle Stoffgeschäfte zu toben ist insofern nicht allzu zweckmäßig, als dass ich das meist nur abends hinbekäme, und dann habe ich kein Tageslicht mehr, was das anpassen der Farbe fast unmöglich macht.
  • Bei einer Kordel oder ähnlichem wüsste ich nicht, wie ich diese befestigen soll.

Habt Ihr noch die ein oder andere kreative Idee, wie ich an passende Gürteschlaufen komme? Es darf gern ungewönlich sein, nur halt nicht rüschig oder verspielt.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.02.2007, 16:23
Kristine Bareis Kristine Bareis ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2006
Beiträge: 15.403
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Nachträglich Gürtelschlaufen arbeiten

Hallo Wirbelwind,

Idee 1: Es gibt fertige Mantelaufhänger aus Leder, vielleicht paßt ja das Blau

Idee 2: Wenn ich's richtig mitbekommen habe, ist der Anzug blau? Da könnte ich mir auch silber sehr schön vorstellen. Wie wären denn silberne Kettchen (wären auch wirklich easy zu befestigen). Gibt's als Meterware im Bastelladen oder im Baumarkt.

Herzlichen Gruß,
Kristine
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.02.2007, 16:25
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Nachträglich Gürtelschlaufen arbeiten

Und wie wärs mit Hosenträgern?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.02.2007, 17:16
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Nachträglich Gürtelschlaufen arbeiten

Guck mal, ob der Hosensaum breit genug ist und was her gibt. Du kannst dann den weggenommenen Oberstoffsaum durch einen Stoffgewichtsmäßig passenden falschen Saum ergänzen.

Liebe Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.02.2007, 17:46
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.657
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Nachträglich Gürtelschlaufen arbeiten

An Ketten hätte ich auch gedacht.

Eventuell Ripsband? Ist weniger verspielt als Satin und gibt es inzwischen auch immer mal in gestreift und so.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2016
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06614 seconds with 12 queries