Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


HILFE.....möchte einen Herrenanzug nähen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 08.02.2007, 20:16
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: HILFE.....möchte einen Herrenanzug nähen

Zitat:
Zitat von MichaelDUS

Die vorangegangenen Tipps sind alle wichtig und richtig, aber es ist m.E. nicht unbedingt notwendig ein Männersakko 100% genauso wie ein Herrenschneider zu arbeiten.

Die klassische Technik für ein Männersakko hat sich in den letzten 150 nicht wesentlich verändert. Und in der Ausbildung wird das im Prinzip auch noch so gelehrt.

Mit einem gut sitzenden Schnitt und entsprechendem Stoff und modernen Nähzutaten lässt sich der ein oder andere Arbeitsgang auch erleichtern


Michael
Du weißt doch, ich bin eine Industrielle.. da sucht man IMMER nach der rationellsten Verarbeitung!
Aber die Plaque ist halt doch wichtig.... sonst sieht das Ding nicht wirklich gut aus. Selbst in der Industrie wird darauf geachtet!

Zitat:
Zitat von pennoliene
hier hängt ein neuer Smoking - allerfeinstes Tuch - von meinem verstorbenen
Mann. Ich würde den gerne verändern auf meine Größe, d.h., ich müßte
ihn total auseinandernehmen. Lohnt sich die Arbeit? So ganz unerfahren
bin ich nicht, aber ich scheue die viele Arbeit.
Würdest Du mir dazu raten? Mir fehlt der Mut und es wäre echt schade,
wenn das gute Stück in der Tonne landet.
Was meinst Du?
Schwierige Frage.. Es wäre ja auch schade, wenn das gute Stück vollkommen ungenutzt im Schrank hängen würde. Du hast nicht zufällig einen anderen Anzug, an dem du dich testweise erst mal austoben kannst?
Grüße
Darcy
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 09.02.2007, 09:11
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.513
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: HILFE.....möchte einen Herrenanzug nähen

Hallo Adam,
es kommt darauf an. Ich bin schon lange an der Herrenschneiderei interessiert. (Dieses Jahr gehe ich es an. Der erste Ulsterschnitt ist fertig) Darum raffe ich alles an mich, was das Thema betrifft. Natürlich war mir klar, das ich im doityourself-Verfahren keinesfalls eine klassische Verarbeitung hinkriege und das will ich auch nicht. Darum die DVD, sie zeigt sehr schön wie man das gleiche Ergebnis auch mit Klebeeinlagen arbeiten kann. Es wird die Herstellung eines Sakkos und einer Weste gezeigt vom Zuschnitt über Anprobe (kommt zu kurz) zur Fertigstellung. Für mich waren auch die Arbeitsvorgänge, die dort gezeigt werden, z.T. neu oder haben mich bestärkt. Die DVD ersetzt mir den Meister, der mir zeigt, wie es geht und den ich nicht habe.
Heidi
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 09.02.2007, 18:46
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.368
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: HILFE.....möchte einen Herrenanzug nähen

Helfeelfe, jetzt hast du mich neugierig gemacht... welche Teile hat denn ein klassischer Hosenschlitz noch? (Oder meinst du zum knöpfen?)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Lace der ungewöhnlichen Art
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 09.02.2007, 20:10
pennoliene pennoliene ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2005
Ort: Essen
Beiträge: 35
Downloads: 1
Uploads: 0
Danke für den Hinweis Smoking ändern

Hallo Darcy,
danke für die Ermutigung. Ich werde ein Probestück fabrizieren und
mich dann erst an`s Original wagen. Ich brauchte so einen kleinen
Schubs. Mein Werk werde ich in die Gallerie stellen.
Danke.
Lieben Gruß
Ingrid
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 09.02.2007, 23:24
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: HILFE.....möchte einen Herrenanzug nähen

Zitat:
Zitat von nowak
Helfeelfe, jetzt hast du mich neugierig gemacht... welche Teile hat denn ein klassischer Hosenschlitz noch? (Oder meinst du zum knöpfen?)
Wie gut, das ich nichts wegwerfe....
Der HAKA-Hosenschlitz besteht aus den beiden Vorderteilen ( logisch.. ), einem rechten und linken Schlitzteil, einem Schlitzfutter, dem linken Bundteil, der Bundverlängerung innen, einem rechten Schlitzteil und dem Bundfutter.
Ach ja, und dem Reißverschluss...
Meistens ist der auch noch Meterware und wird zwischendurch getrennt und dann am Ende wieder mit dem RV-Schlitten zusammengefügt...
Grüße
Darcy
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20971 seconds with 12 queries