Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Procion MX-Dye - fleckiger Stoff

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 07.02.2007, 20:40
Benutzerbild von Hexenstich
Hexenstich Hexenstich ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.07.2005
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 1.302
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Procion MX-Dye - fleckiger Stoff

Hallo Marion!
Vielleicht hast du dem Stoff die Appretur nicht gleichmässig ausgewaschen.
Stoffe sind mit einer Vielzahl von Mittelchen vor, während und nach der Herstellung behandelt.
LG Petra
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.02.2007, 20:44
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.575
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Procion MX-Dye - fleckiger Stoff

Ich gehöre zu denen, die bei den Schmierfinken panschen.

Ein so großes Stück habe ich noch nicht gefärbt - ich habe überhaupt noch nicht in der WaMa gefärbt mit diesen Farben - aber:

Das Soda zum Fixieren darfst nicht zu Beginn rein tun.
Auswendig weiß ich jetzt, wie das war, aber ich meine, dass der Stoff nass sein muss, im Salzwasser schwimmen soll. Dann aufgelöste Farbe dazu und derweil fleißig drehen lassen - in einem Programm mit hohem Wasserstand, damit der Stoff komplett schwimmt in der Farblösung.
Und erst später (15min oder so) kommt die Soda hinzu.

Ich meine gelesen zu haben, dass man nur 1,0 bis 1,5 kg Stoff auf einmal färben kann - was wiegt Dein Stoff?

Wenn Du noch was wissen willst, schreib mir evt. eine Mail.

LG Rita
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.02.2007, 21:03
hilda hilda ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2004
Ort: Max&Moritz-Dorf
Beiträge: 637
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Procion MX-Dye - fleckiger Stoff

dankeschön für die weiteren Hinweise!

@Petra, der Stoff war bei 60°vorgewaschen, getrocknet, gebügelt, dann wieder naßgemacht.
@Rita, laut Anleitung kann man bis zu 3500g in der Waschmaschine auf einmal färben. Mein Stoff wog insgesamt knapp 1200g. Er schwamm in reichlich Wasser, das Soda habe ich auch erst nach ca. 15min zugefügt.

Da ich mich sehr genau an vorhandene Ankleitung gehalten habe, weiß ich jetzt wirklich nicht mehr, woran es gelegen hat.
__________________
liebe Grüße
Marion
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.02.2007, 21:55
Benutzerbild von kaita
kaita kaita ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Aachen
Beiträge: 690
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Procion MX-Dye - fleckiger Stoff

Mhm, das versteh ich auch nicht,
ich hab mittlerweile ziehmlich viel mit Procion gefaerbt und bin auch schon oefter an das 3.5kg Limit gegangen. Ich hab schon 6m dicken BW-Satin gefaerbt - ohne Flecken.
Was allerdings passieren kann, ist dass der Stoff ausfranst, die Faeden sich dann um den Stoff schlingen, ihn zu einer Wurst pressen und man anschliessend unfreiwillig gebatikt hat. Seitdem versaeubere ich allen Stoff einmal rundrum bevor er in die WAMA fliegt.
Wenn also die Farbmenge gestimmt hat, dann seh ich auch nicht woran es liegen koennte. Vielleicht war noch Apretur drin, ich wasche alles immer 2 mal vor dem Faerben.

Liebe Gruesse
Andrea
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.02.2007, 23:27
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.575
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Procion MX-Dye - fleckiger Stoff

Na, du machst mir ja Mut. Ich habe hier noch IKEA-Stoff liegen, den ich färben wollte - wenn's geht gleichmäig ...
Jetzt muss ich echt überlegen, erst zu nähen und dann zu färben.

Allerdings habe ich meine "Färbe"teile (bis dato nur T-Shirts oder Stoff-Fetzen) nie gebügelt, immer: gewaschen, ge"trockner"t, gefärbt - kann es sein, dass das Bügeln die Fasern zu sehr glättet?

Bin jetzt mit meinem Latein echt am Ende.

Da hier ja mehrere mitlesen, die färben, will ich gleich noch eine Frage loswerden: mit was binde ich am besten ab?

Ich will so Kreise haben, wie sie mal in einem Ottobre-Heft waren. Ich habe das auch schon mal mit anderer Farbe gemacht, aber keine Ahnung mehr, mit was ich damals abgebunden hatte.

LG Rita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,17269 seconds with 12 queries