Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Procion MX-Dye - fleckiger Stoff

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.02.2007, 20:50
hilda hilda ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2004
Ort: Max&Moritz-Dorf
Beiträge: 637
Downloads: 0
Uploads: 0
Procion MX-Dye - fleckiger Stoff

Hallo,

da ich für ein Patrones-Modell einen festeren Leinen-Stoff und eine sehr dünne Kreppseide zusammen verarbeiten will, aber keine wirklich zusammenpassenden Stoffe fand, habe ich kurzerhand mit Procion MX-Dye gefärbt. Dunkelpink. Die Seide (im Kochtopf) ist toll geworden, das Leinen (in der Waschmaschine) völlig fleckig.
Kann mir jemand einen Tip geben, was ich falsch gemacht habe? Genug Farbe war auf jeden Fall drin, Temperatur hat auch gestimmt, ebenso Salz und Soda. Kann es vielleicht sein, daß 3m im Stück einfach nicht gleichmäßig einzufärben sind?
Für Ratschläge wäre ich sehr dankbar, damit mir so ein Malheur nicht noch einmal passiert.
Die Suchfunktion hat mich übrigens hier nicht viel weiter gebracht.
__________________
liebe Grüße
Marion
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.02.2007, 21:06
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.414
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Procion MX-Dye - fleckiger Stoff

Hast du daran gedacht den Stoff vorzuwaschen?
Und war er gleichmäßig nass vor dem Färben?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.02.2007, 21:55
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Procion MX-Dye - fleckiger Stoff

Blöde Frage:

Ist die Farbe für beide Stoffe geeignet?

Kristina
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.02.2007, 08:08
Benutzerbild von Little-Lucy
Little-Lucy Little-Lucy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2005
Ort: Hunsrück/ Rheinland-Pfalz
Beiträge: 14.877
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Procion MX-Dye - fleckiger Stoff

Huhu Ihr Lieben!

Zitat:
Zitat von Kristina
Blöde Frage:
Ist die Farbe für beide Stoffe geeignet?
Ich habe gerade mal in Christa Wolf's Buch "Grundkurs Stoffe färben" nachgesehen, da ist bei den Zellulosefasern ausdrücklich auch von Leinen die Rede. Es sollte also eigentlich klappen.

Ich würde vermuten, dass die Menge für die relativ kleine Trommel der WaMa zu groß war. 3m Stoff müssen darin ja doch schon ziemlich "geknubbelt" werden und ob dann überall die Farbe so gleichmäßig hinkommt? Ist aber nur ne Vermutung, da ich mit dem Färben solch großer Mengen keine Erfahrung habe. Andere mögliche Fehlerquellen, wie Stoff war nicht gleichmäßig nass, nicht vorgewaschen etc. wurden ja schon genannt.

Hilda, vielleicht fragst Du mal bei den "Schmierfinken" nach. Das ist eine Yahoo-Group, die sich ausschließlich mit dem Färben beschäftigt. Die meisten Mitglieder dort färben mit Procion, einige geben auch Kurse, haben also entsprechende Erfahrung.
Hier ist der Link zur Group: http://de.groups.yahoo.com/group/Sch...guid=175797028
__________________
Liebe Grüße
Claudia
-----------
Mein Blog: http://lucy-living.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.02.2007, 19:16
hilda hilda ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2004
Ort: Max&Moritz-Dorf
Beiträge: 637
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Procion MX-Dye - fleckiger Stoff

Hallo,

vielen lieben Dank für die bisherigen Antworten.
Ja, ich habe den Stoff vorher tropfnaß gemacht.
Ja, die Farbe ist für Leinen (Pflanzenfaser) und auch für Seide (tierische Faser) geeignet. Darum habe ich auch die Seide in einem Kochtopf gefärbt und andere Zutaten genommen.
Claudia, Deine empfohlene Seite habe ich aufgerufen. Man muß allerdings Mitglied dieser Gruppe werden, um Auskünfte zu bekommen. Ich überlege noch (langsam werden mir diese Mitgliedschaften ein bißchen viel...).

Ich schätze, die Stoffmenge war einfach zu groß. Aber den Stoff zerteilen wollte ich auch nicht, denn ich wollte evtl. noch eine Hose daraus zuschneiden, und wenn dann 10cm fehlen, was dann?

Auf jeden Fall war es wieder einmal sehr nett, daß Ihr Euch mit meinem Problem beschäftigt habt.
__________________
liebe Grüße
Marion
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10818 seconds with 12 queries