Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Schnittempfehlung - Klasse Knotenshirt mit Langarm für große Größen

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 07.02.2007, 08:48
Benutzerbild von Rumpelstielzchen
Rumpelstielzchen Rumpelstielzchen ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2005
Ort: Essen
Beiträge: 14.883
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Schnittempfehlung - Klasse Knotenshirt mit Langarm für große Größen

Wie sieht es denn aus mit dem nachnähen so ohne deutsche Anleitung? Bin nicht mehr so fit im englischen, und ehrlich gesagt auch zu faul, mit einem Wörterbuch neben der Maschine zu nähen, und mir die Anleitung zu übersetzen. Wird es ähnlich dem Burdaschnitt "geknotet"?
__________________


L.G.
Rumpelstielzchen


Man kann alles, wenn man muß!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 07.02.2007, 08:58
Benutzerbild von Natalie
Natalie Natalie ist offline
PC Hilfe für einen Internet Stoff Shop
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Langenfeld
Beiträge: 14.867
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Schnittempfehlung - Klasse Knotenshirt mit Langarm für große Größen

Huhu!

Die amerikanischen Schnitte sind so reichlich bebildert, dass man kein Englisch braucht!

Der Schnitt ist etwas anders als der von Burda. Bei Burda hat man 2 obere Vorderteile (jeweils habe Vorder-Breite), die verknotet werden und an ein einzelnes Unterteil genäht werden, das über die ganze vordere Breite geht. Dadurch war bei mir übrigens so ein dämliches Loch beim Knoten (vielmehr direkt dadrunter), das meiner Meinung nach viel zu groß war und nicht schön zu kaschieren war, ich hab's jedenfalls nicht befriedigend hingekriegt.......

Beim Simplicity-Schnitt sind es lediglich 2 Vorderteil-Hälften, die aber jede für sich über die komplette Länge (nicht Breite) gehen. Die werden dann in der unteren Hälfte zusammen genäht, dann ein Seitenteil genäht, dann verknotet, dann das andere Seitenteil genäht. So viel zur generellen Vorgehensweise. Für genaueres ist dann der Schnitt anzuraten

Man hat bei diesem Schnitt hier auf jeden Fall eine senkrechte Naht im Vorderteil, die mich nicht stört. Aber dieses dusselige Loch beim Knoten is' weg!!!!
Liebe Grüße, Natalie
__________________
Ei sischa dat.... dat lüppt....
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 08.02.2007, 00:11
Benutzerbild von JaniKa
JaniKa JaniKa ist offline
Dawanda Anbieterin für zauberhaftes Nähzubehör
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.07.2002
Ort: Stuttgart
Beiträge: 17.484
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Schnittempfehlung - Klasse Knotenshirt mit Langarm für große Größen

Hallo Natalie,

tja, und schon hast du mich verführt : hab den Schnitt eben bei www.Sewingpatterns.com bestellt, da hatte ich noch einen 5-Dollar-Werbegutschein von Weihnachten, den konnte ich ja nicht vergammeln lassen...
Der Schnitt sieht echt vielversprechend aus, auch die anderen Varianten gefallen mir.

Den Burdaschnitt aus der aktuellen Plus habe ich mir auch am Wochenende genäht - auch nicht schlecht. Das Loch, von dem du schreibst, habe ich auch, allerdings ist es recht klein. Ich will die Spitze vom unteren Vorderteil noch von Hand hinten auf dem Knoten festheften, das müsste das Problem eigentlich lösen. Was aber halt etwas speziell am Burdashirt ist, sind die in der Seitennaht mitgefassten gerafften langen Ausläufer der Bustierteile, das ergibt so ein bißchen einen Empireeffekt, der den Busen irgendwie extrem "einrahmt". Plötzlich komme ich mir vor, als hätte ich einen Atombusen! Ich weiß, daß alle Knotenshirts und Raffungen einen Effekt in der Richtung haben, aber so heftig... Naja, das Shirt habe ich mir eh fürs Yoga zu Hause genäht, da sieht mich nur mein Mann, und der freut sich.

Jetzt freue ich mich auf jeden Fall auf mein "richtiges" Knotenshirt in meiner Größe!
__________________
Grüßle,
Christy
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12308 seconds with 12 queries