Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kinder


Schnittmustersuche Kinder
...


Suche Anfängerschnitt...zum sofort loslegen

Schnittmustersuche Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 06.02.2007, 13:57
*Ronja* *Ronja* ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Suche Anfängerschnitt...zum sofort loslegen

Hallo,

vielen Dank für eure hilfreichen Antworten

Nein, ich habe noch nie etwas genäht Desswegen brauche ich ja etwas ganz einfaches zum üben. Ich bin generell zwar viel am basteln und werken aber ich glaube mit nähen kann man da wohl nichts vergleichen. Ich bin gespannt ob ich das hinbekomme. Erstmal überhaupt die Nähmaschiene richtig mit den Fäden zu bestücken etc. scheint ja schon eine Kunst für sich zu sein *gg*
Naja, Spaß am kreativ sein ist jedenfalls vorhanden.
Die Anleitung der Nähmaschiene auch, also will ich mal mein Glück versuchen.

Wie/womit habt ihr angefangen?

Maryme, waren Schlafanzughosen deine aller ersten Nähprojekte?

LG
Ronja
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.02.2007, 14:23
Kleene71 Kleene71 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Neuss
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Suche Anfängerschnitt...zum sofort loslegen

Hallo und viel Spaß beim Nähen,
es wird wohl bald Deine größte Sucht werden *g*

angefangen hab ich irgendwann mit nem Einkaufsbeutel (Schule),
dann Schlabberhosen Marke Eigenbau, eben was luftiges für Sommer
und Garten. Keine Spur von Paßform oder geraden Nähten, aber praktisch.
Dann lange Zeit nichts, dann wieder ne Schlabberhose und jetzt..........

Sucht pur und bei jedem Projekt Höhen Tiefen und viel dazugelernt.

Seiten wurden Dir ja schon ein paar genannt und gerade auf der Ottobre-
Seite sind sehr schöne Sachen, die - wie ich finde - auch recht einfach
zu handhaben sind.

Wie gesagt viel Spaß und es werden mit Sicherheit nicht Deine letzten
sehnlichst erwarteten Schnitte und Stoffe sein.

LG
die Kleene
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.02.2007, 21:21
*Ronja* *Ronja* ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Suche Anfängerschnitt...zum sofort loslegen

Hallo,

nochmal eine ganz blöde Frage... Wie übertrage ich den Schnitt am besten auf den Stoff... Also ich meine Jetzt die innere -gestrichelte- Linie. Menno, ich muß mir mal durchlesen wie was heißt sorry.

LG
Ronja
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.02.2007, 01:30
*Ronja* *Ronja* ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Suche Anfängerschnitt...zum sofort loslegen

Hmmm,
bin jetzt vertig, habe diese Kuhtasche gemacht. Sieht gräuselig aus *gg*. Nicht wirklich wie ne Kuh. Aber meine Kleine findet sie bestimmt trotzden toll, sie sieht das mit ihren fast zwei Jahren noch nicht so eng...

Ich fand es äußerst schwierig die Augen und Flecken mit Zickzack zu umnähen! Ich glaube ich hätte etwas größeres für den Anfang nehmen sollen. Naja, aber ich war auch etwas zu ungeduldig um langsam zu arbeiten, es hätte also besser sein können. Morgen kommt das nächste

Vielen Dank nochmal

Ronja
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.02.2007, 08:56
Benutzerbild von SlicKy
SlicKy SlicKy ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.02.2005
Ort: Bremerhaven
Beiträge: 933
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Suche Anfängerschnitt...zum sofort loslegen

Zitat:
nochmal eine ganz blöde Frage... Wie übertrage ich den Schnitt am besten auf den Stoff... Also ich meine Jetzt die innere -gestrichelte- Linie. Menno, ich muß mir mal durchlesen wie was heißt sorry.
also ich denke mal, dass du die linie meinst, auf der du dann nähst. von oben malst du einfach mit der schneiderkreide drum herum. damit du die linie auch auf der anderen seite hast, kannst du kopierpapier nehmen, das gibt es von burda. du legst es unter die beiden stofflagen und nimmst gehst mit dem kopierrädchen einmal auf der schneiderkreidelinie lang. auf der anderen stofflage hast du dann auch eine linie.

wünsche dir weiterhin viel spaß beim nähen
lg sarah
__________________
LG Sarah
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10633 seconds with 12 queries