Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Futter gleich "miteinnähen"?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.02.2007, 01:03
Benutzerbild von schildkroete
schildkroete schildkroete ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2004
Ort: Darmstadt
Beiträge: 14.935
Downloads: 1
Uploads: 0
Futter gleich "miteinnähen"?

Hi, guten Abend,

ich muß für meine Kinder "mal eben" noch 2 Samtpiratenmäntel nähen. Diese werden gefüttert. Da es ja "nur" Faschingskostüme sind, habe ich mir überlegt, ob ich Oberstoff und Futter aufeinandergelegt zusammen verarbeite.Spricht da was dagegen oder ist das völlig daneben?
Danke und herzliche Grüße
Sabine
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.02.2007, 02:43
twety134 twety134 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2005
Ort: Erftstadt
Beiträge: 519
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Futter gleich "miteinnähen"?

Hallo Sabine,

warum eigentlich nicht? Wenn du eine Ovi hast, und das Ganze dementsprechend versäubert wird, denke ich ist es kein Problem. Die andere Frage ist, ob das Futter
bei der Aktion nicht verrutscht. Man könnte die Kanten vielleicht auch erst mal mit
nem Gradstich zusammennähen und dann erst den Ärmel einsetzen. Sieht vielleicht nicht ganz so attraktiv aus, aber da es ein Karnevalskostüm ist hätte ich damit kein Problem.
Und der Samt kann nicht an einem "kleben".

Aber mal ne andere Frage welches Schnittmuster nimmst du? Ich soll für meinen Neffen auch noch ein Piratenkostüm zaubern.

LG
Sabine
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.02.2007, 08:38
Benutzerbild von charlotte
charlotte charlotte ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.08.2002
Ort: stadt im quadrat
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Futter gleich "miteinnähen"?

du könntest es in größeren abständen durchsteppen, wie es auch bei chaneljäckchen gemacht wird.

ch.
__________________
18
http://cosgan.de/images/midi/sportlich/s030.gif
kampfzwerge können fliegen!

nur noch 1,3 kg bis mir seti eine jacke näht.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.02.2007, 09:05
Samira Samira ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2003
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Futter gleich "miteinnähen"?

Ich hab schon mal für ein Karnevalskostüm Spitzenstoff und Satin als eine Lage verarbeitet. Dazu habe ich den Satin hauchdünn mit Sprühfixierer besprüht, die Spitze draufgelegt, die Schnittteile ausgeschnitten und dann zusammengenäht. Hat prima geklappt.

Viele Grüße
Heike
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.02.2007, 09:09
Samira Samira ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2003
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Futter gleich "miteinnähen"?

Wenn ich meinen Text noch mal lese weiß ich nicht: War das verständlich? Ich meinte, dass ich beide Stoffe als eine Lage ausgeschnitten und so, wie sie waren, weiterverarbeitet, also die einzelnen Schnittteile zusammengenäht habe.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,17286 seconds with 12 queries