Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



BH ohne Cupnaht

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.02.2007, 13:15
Benutzerbild von wurich
wurich wurich ist offline
Kinder (Jungs-) kleidung und -accessoires
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.09.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
BH ohne Cupnaht

Hallo ihr Lieben,

ich würde mich gern mal an einem BH versuchen, bin aber sehr empfindlich, wenn eine Naht über die Brustwarze geht. Gibt es einen Schnitt, wo das nicht so ist oder einen Trick, wie man die Naht "unmerkbar" machen kann?

Ach so: Ich habe noch nie einen BH genäht und würde deshalb eine deutsche oder niederländische Anleitung bevorzugen. Englisch kann ich zwar auch, aber noch kein sewenglish

Danke schonmal im Voraus
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.02.2007, 13:49
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.181
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: BH ohne Cupnaht

Hallo - ganz ohne Cupnaht wirst Du nicht auskommen - das geht nur bei gemoldeten BHs - und das kriegt man selber nicht hin (es sei denn, Du brauchst nur einen Bustier - die gibts auch ohne Naht). Und wo genau die Naht läuft - auf, über oder unter der Brustwarze - hängt halt auch sehr von der eigenen individuellen Busenform ab - ich fürchte, da hilft nur ausprobieren....

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.02.2007, 13:55
Benutzerbild von wurich
wurich wurich ist offline
Kinder (Jungs-) kleidung und -accessoires
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.09.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: BH ohne Cupnaht

Ja, genau so hatte ich mir das auch schon gedacht. Ich habe eigentlich eine otto-normal-75B-Brust, brauche aber nicht nur ein Bustier . Kann man den BH gut abfüttern (weich, aber nicht "push up")? Oder die Naht "polstern"?

Ich habe auch einige gekaufte BHs mit Naht, die wunderbar sind. Aber ich habe auch schon so einige nach zwei, dreimal tragen entsorgt, weil sie mich wahnsinnig gemacht haben. Leider konnte ich nicht wirklich ermitteln, was da nun eigentlich stört. Vielleicht liegt es auch am Schadstoffgehalt im Stoff, keine Ahnung...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.02.2007, 13:55
Benutzerbild von exclusive-stoffe Sabine Gegenheimer
exclusive-stoffe Sabine Gegenheimer exclusive-stoffe Sabine Gegenheimer ist offline
Verstorben. Wir werden ihr Andenken bewahren!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2003
Ort: zwischen Karlsruhe und Pforzheim
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: BH ohne Cupnaht

Zitat:
ganz ohne Cupnaht wirst Du nicht auskommen
Würde ich so jetzt nicht sagen....
Ich habe einen alten BH auseinandergenommen und nachgenäht.
Er besteht aus einem Vorderteil und ist mit einem Abnäher in Form gebracht.
Er passt super und geht ratz-fatz.
Aber einen Schnitt kann ich halt nicht dazu liefern!

Grüsse von Sabine
__________________
Ein Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag !
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.02.2007, 14:58
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.429
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: BH ohne Cupnaht

Ich bin ebenfalls ein bißchen empfindlich und arbeite nahezu alle meine BHs daher nach der Sandwich-Methode die Yasmin hier ganz wunderbar beschrieben hat. Durch das Füttern ist die Naht ganz glatt, du hast keine Nahtzugaben und nix kratziges im Körbchen und du kannst im Prinzip jeden Schnitt so arbeiten.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08169 seconds with 12 queries