Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


durchsichtiger Stoff

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 02.02.2007, 08:38
Benutzerbild von Scarlett
Scarlett Scarlett ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: München
Beiträge: 347
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: durchsichtiger Stoff

Servus Ihr Lieben,

also, ich hab jetzt bei ebay weissen Chiffon erstanden, pro Meter 4,- €, weiss jetzt aber noch nicht so genau, wieviel ich nehme (lieber etwas mehr... )

@Lillyfee: ich wollte ja den Rock vorne offen, zum knöpfen, allerdings hab ich keine Idee, welche Knöpfe da passen könnten , ich glaub ich mach das ohne Knopfleiste, du hast sicher recht
__________________
Liebe Grüße, Scarlett

Ein ewig Rätsel will ich bleiben, mir und anderen (König Ludwig II)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 02.02.2007, 10:47
Benutzerbild von wendy
wendy wendy ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.06.2005
Beiträge: 14.870
Downloads: 34
Uploads: 0
AW: durchsichtiger Stoff

Was auch sehr gut aussieht für drunter wäre ein leichter Mikrofaserstoff.
Fällt sehr schön, sieht nicht nach Futter aus und ist total angenehm auf der Haut. Habe ich auch schon mal zu einem durchscheinenden Stoff verarbeitet.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 04.02.2007, 21:42
Benutzerbild von Scarlett
Scarlett Scarlett ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: München
Beiträge: 347
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: durchsichtiger Stoff

Servus,

Mikrofaser als Futter kenn ich jetzt gar nicht, na ja, ich nehm den Chiffon.

Ich weiss jetzt bloß nicht, wie ich das mache, wenn ich an der Seite die Schlitze haben will. Ich würde ja die kanten mit der Overlook versäubern und das sieht doch auch blöd aus, wenn da eine Naht ist und dann der Rollsaum Knopfleiste vorne mag ich inzwischen auch nciht mehr....

Ob ich einfach keine Schlitze mache?????
__________________
Liebe Grüße, Scarlett

Ein ewig Rätsel will ich bleiben, mir und anderen (König Ludwig II)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 05.02.2007, 03:21
Benutzerbild von myfairlady
myfairlady myfairlady ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.07.2005
Ort: aufgewachsen an der Waterkant, lebt nun mit Blick zur Bergeskant *g*
Beiträge: 702
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: durchsichtiger Stoff

hey Scarlett, hast du das Ludwig2-Musical in Füssen gesehen... ????

ich fands grandios! (sorry OT *grins*)
__________________
Verflixt und zugenäht :-)
Myfairlady
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 05.02.2007, 04:08
gin-gid gin-gid ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2006
Ort: Tokyo
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: durchsichtiger Stoff

Neben der Ton-in-ton Variante wuerde mir auch ein Kontrast gefallen, ev. auch mit einem durchsichtig-glaenzenden Stoff. Man koennte den Unterrock zB so gestalten, dass er auch als eigenstaendiger Rock wirken wuerde und gewollt an dem geplanten Schlitz hervorblizt. Ich kenne deinen Schnitt und Stoff leider nicht, aber vieleicht koenntest du zB den gleichen Schnitt Seitenverkehrt naehen und dann kann man beide Roecke mal den einen drueber mal den anderen drueber tragen? ...koennte ich mir ganz pfiffig und designer-maessig vorstellen...
oder bei dem Unterrock da wo der Rock den Schlitz hat Rueschen und/oder ein Godet einsetzen...
der zweite Stoff muesste dann ev. nochmal im Oberteil aufgenommen werden oder als Jaecken / Bolero / Schultertuch / Handtaeschchen etc. wieder auftauchen.

lieben Gruss, gin-gid
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08067 seconds with 12 queries