Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Hiiilfeeee Sitzfalte

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 30.01.2007, 14:50
goga goga ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hiiilfeeee Sitzfalte

Danke für die Tipps. Theoretisch könnte ich 'höher nähen' da ich 2 cm Nahtzugabe habe - ich müßte also 'nur' die Naht in die Nahtzugabe verlegen, oder? (abgesehen davon, dass der Reißverschluss auch 'verlegt' werden muß, na ja, eigentlich die ganze Hose aufgetrent werden ...)
Wenn ich aber mal anfange leihenhaft, abstrakt zu denken und mir vorstelle, dass ich die Naht in die Nahtzugabe verlege, dann hab´ ich doch noch mehr Stoff und dann würd´ ich mal folgern, dass es dann noch mehr knittert??? oder?? habe versucht die 'Alu-Methode' zu verstehen, scheint mir aber eine höhere Wissenschaft zu sein..
Danke allerseits und liebe Grüße
Goga
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.01.2007, 18:42
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.656
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Hiiilfeeee Sitzfalte

Hallo,

du schreibst, dass du derzeit 2 cm Nahtzugabe hast - in der Schrittnaht? Das ist sehr viel, und solange diese Nahtzugabe nicht gekürzt und evtl. in der Rundung mehrfach eingeschnitten ist, kann das auch dazu führen, dass sich die Hose dadurch verzieht (zusätzlich zu einem eventuell auch noch vorhandenen Paßformproblem).

Wenn die Falte komplett quer durch das ganze Vorderteil geht, könnte es vielleicht auch sein, dass die Hose zu eng ist... Der Stoff kann sich dann nicht dahin legen bzw. fallen, wo er hingehört, und sammelt sich kurz über oder unter einer Engstelle... Spannt die Hose vielleicht am Bauch oder an den Oberschenkeln...? Dann müsste man an der Stelle erweitern.

Und was für einen Schnitt hast du genommen? Ist es einer, der auch für dehnbare Stoffe gedacht ist? Und welchen Stoff hast du verwendet?

Hast du vielleicht die Möglichkeit, hier mal ein Foto davon einzustellen? Da kann man immer leichter beraten

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.01.2007, 20:32
Benutzerbild von tortoise
tortoise tortoise ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.09.2003
Ort: zwischen Halle und Bitterfeld
Beiträge: 14.889
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Hiiilfeeee Sitzfalte

Zitat:
Zitat von goga
Wenn ich aber mal anfange leihenhaft, abstrakt zu denken und mir vorstelle, dass ich die Naht in die Nahtzugabe verlege, dann hab´ ich doch noch mehr Stoff Goga
Ja, aber dann an der richtigen Stelle. Ist irgendwie unlogisch, ich geb´s ja zu, und ich kann dir nicht begründen, warum das so ist, nur seit ich nach dem oben beschriebenen Prinzip arbeite, passen mir meine selbstgenähten Hosen immer.
Abschneiden kannst du ja immer noch. Ich wurde es mal mit Verlegen der Naht in die jetzige NZ probieren. Schau mal, ob die Paßform dann besser wird.

Viel Erfolg, du schaffst das schon!
__________________
Liebe Grüße! Elfi
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Der Kopf ist jener Teil unseres Körpers, der uns am häufigsten im Wege steht.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.01.2007, 21:56
Cira Cira ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.05.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 597
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hiiilfeeee Sitzfalte

die Schrittnaht ist beim Hosennähen die Problemnaht Nr. 1.
So wie Du es schilderst, könnte es sein, das der Schritt "durchhängt".
d.h. die vordere Schrittlänge ist zu lang. Was ist, wenn Du die angezogene Hose vorne nach oben ziehst?
Bei dem "Katzenbart" -Problem geht man davon aus, daß die Nahtzugabe in der vorderen Schrittnaht etwas ausgelassen werden muss. D.h. sie ist zu eng, dadurch entstehen Querfalten.
Wenn es aussieht, als wäre die Hose "voll", würde ich schätzen, die vordere Schrittlänge - von vord. Taille bis Kreuznaht - ist zu lang - und bei Dir evtl. beide Probleme zusammen.
__________________
Liebe Grüße
Cira
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 31.01.2007, 18:26
goga goga ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
Blinzeln AW: Hiiilfeeee Sitzfalte

Hallo liebe Hobbyschneiderinen - helfende Engel Nun habe ich es ENDLICH geschafft die Bilder anzuhängen. Den Schnitt habe ich auch drangehängt

@ Cira: Hose weiter nach oben ziehen geht leider nicht mehr (habe ich schon gemacht,... bis unter die Achsel obwohl´s eine Hüfthose werden sollte)
@ Tortoise: wie ändert man die Schrittrundung optimal (das Stück von Reißverschlußende bis Innenbeinnaht.) ?? hab´s mit einer gut sitzenden Hose verglichen, da ist aber kein großer Unterschied (es kommt 'nur'
das grüne 'Teil' dazu.... s. Bild vom Schnitt.... das habe ich auf Deinen Ratschlag nachträglich drangeklebt.... für die nächste hose... ).
@Capricorna: Der Schnitt ist ein 'individuell' angefertigter aber eben mit dieser Macke..... (habe extra deswegen einen VHS-Kurs gemacht)
Vielen Dank und schönen Abend
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Hose 003.jpg (13,3 KB, 121x aufgerufen)
Dateityp: jpg Hose.jpg (28,3 KB, 120x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,33729 seconds with 13 queries