Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Nähanfänger..WAS zuerst???

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 29.01.2007, 22:07
Benutzerbild von exclusive-stoffe Sabine Gegenheimer
exclusive-stoffe Sabine Gegenheimer exclusive-stoffe Sabine Gegenheimer ist offline
Verstorben. Wir werden ihr Andenken bewahren!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2003
Ort: zwischen Karlsruhe und Pforzheim
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähanfänger..WAS zuerst???

Hallo Conny,
hast du deinen Schnitt schon ausgepackt? In der richtigen Größe herauskopiert?
Auf den Stoff gelegt, schön nach Fadenlauf? Die Nahtzugabe angezeichnet?
Ausgeschnitten?....
Das wären so die ersten Schritte. Beim Arbeiten merkst du schnell, was dir fehlt:
eine gute Schere, Stecknadeln, Kopierpapier, Schneiderkreide....

Grüsse von Sabine
__________________
Ein Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag !
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.01.2007, 12:46
3süssekinder 3süssekinder ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.11.2006
Ort: Leipzig
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähanfänger..WAS zuerst???

Danke, an alle Tipps,Bibliothek ist auch ne gute Idee...! Noch eine Frage, schneide ich den Schnitt aus?? Was ist denn "ausrädeln"?( warscheinlich blöde Frage...) Da ich Pergamentpapier lese, male ich ihn warscheinlich eher ab.... und schneide Ihn aus.
Na mal sehen, werde das fertige Teil dann auch mal präsentieren.

conny
__________________
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.01.2007, 12:51
Benutzerbild von SlicKy
SlicKy SlicKy ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.02.2005
Ort: Bremerhaven
Beiträge: 933
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Nähanfänger..WAS zuerst???

du kannst einen fertigschnitt auch ausschneiden, die teile liegen deshalb auch nicht aufeinander. aber ich würde dir raten, dieses NICHT zu tun. habe da schon schlechte erfahrungen mit gemacht.
du kannst auch malerfolie aus dem baumarkt zum abmalen benutzen und dann mit einem edding abmalen.

ich wünsche dir viel spaß und gutes gelingen

lg sarah
__________________
LG Sarah
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.01.2007, 13:03
Schnipsli Schnipsli ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.07.2003
Beiträge: 216
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Nähanfänger..WAS zuerst???

Auschneiden würde ich den Originalschnitt nie! Vielleicht brauchst du ihn ja noch für eine andere Grösse. Zum Kopieren gibt es verschiedene Möglichkeiten. Die einen nehmen Seidenpapier, Pergamentpapier, Baumarktfolie, Kopierpapier mit Kopierrädli (daher ausrädeln),etc, ich bevorgzuge für Kinderkleider Backtrennpapier. Vielleicht hast du ja schon was zu Hause.

Es Grüessli
Schnipsli
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.01.2007, 13:10
Benutzerbild von Tippsi
Tippsi Tippsi ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2007
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 63
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähanfänger..WAS zuerst???

Hallo Conny,

wenn du einen Fertigschnitt gekauft hast (z. B. von Burda oder neue Mode), musst du ihn ausschneiden.

Willst du aber einen Schnitt aus einem Modeheft nutzen, kannst du Kopierfolie über den Schnitt legen und diesen dann mit einem wasserfesten Filzstift nachzeichnen (ganz wichtig: auch alle Passzeichen mit übertragen) und dann ausschneiden, damit du auch all die anderen Schnitte, die sich auf dem Schnittmusterbogen befinden, noch nutzen kannst.

Das "Ausradeln" ist eher eine alte Methode. Dazu benötigt man ein Kopierrad, fährt mit diesem die Schnittmusterlinien nach und überträgt sie so auf Seidenpapier. Auf dem Papier siehst du dann die Schnittmusterlinien in Form vieler kleine Löcher (das Kopierrad hat nämlich Zähnchen, die das Papier perforieren.). Dazu hatte ich nie Lust . Noch bis vor kurzem habe ich nur Fertigschnitte gekauft. Inzwischen nähe ich auch nach Schnitten aus Modezeitschriften wie z. B. Ottobre (die haben ganz tolle Kinderschnitte) oder Diana.

Als Nähanfänger würde ich eigentlich eher einen Fertigschnitt nehmen, da die Nähanleitung dann auch am ausführlichsten ist. In den Schnittmusterheften gibt es meist nur kurze Anleitungen.

Zur Erstausstattung würde ich sagen:

eine gute Schere, nicht zu klein (die nur zum Stoff schneiden benutzt, zum Ausschneiden der Schnitte solltest du eine Schere nehmen, da die Schneiderschere sonst stumpf wird), eine Stickschere für feine Arbeiten, Stecknadeln, Schneiderkreide, Handmaß (um die Nahtzugaben anzuzeichnen), ein langes Maßband (um die Körpermaße zu ermitteln), einen Nahttrenner (Fehler macht ja jeder mal ), Reihfaden (zum Heften), Kopierpapier (um z. B. Abnäher oder Taschenansätze usw. vom Schnitt auf den Stoff zu kopieren).
Hoffentlich habe ich jetzt nichts vergessen, aber das würdest du sicher beim Nähen merken

So, und jetzt wünsche ich dir viel, viel Spaß beim Nähen, dem - wie ich finde - schönsten Hobby der Welt!

Liebe Grüße

Angela
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11300 seconds with 12 queries