Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Blachen bestickbar?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 20.01.2005, 08:51
gismo gismo ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.01.2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Blachen bestickbar?

Das problem ist noch das ich eine "durchsichtige" Blache ausgesucht habe.

Greift wundbenizin die Blache nicht an.

Alternative war in den Rahmen einspannen gäbe jedoch hässliche abdrücke wie hier im forum auch schon erwähnt worden ist.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 20.01.2005, 12:03
Benutzerbild von Hausfrau-an-der-Nadel
Hausfrau-an-der-Nadel Hausfrau-an-der-Nadel ist offline
Stickerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Düsburch
Beiträge: 14.870
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Blachen bestickbar?

Vielleicht geht es ja, wenn du Trockenvlies einspannst, dieses mit Sprühkleber einsprühst und darauf den Blachenstoff klebst? Ich glaube, das läßt sich besser entfernen, als Reste vom Klebevlies.

Habe selber aber keine Erfahrung damit, ich wußte ja bis vor zwei Tagen nicht mal, was Blachenstoff überhaupt ist!!

Grüße, Doris
__________________
http://img9.smiliedb.de/sdb17040.gif

"Wer auf der Stelle tritt, kann nur Sauerkraut fabrizieren"
(Sir Peter Ustinov)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 20.01.2005, 12:17
gismo gismo ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.01.2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Blachen bestickbar?

ja, wäre ein versuch wert. danke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07347 seconds with 12 queries