Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Plissee richtig zuschneiden!? Wie?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 30.01.2007, 06:19
Benutzerbild von animaldream
animaldream animaldream ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2006
Ort: Meerbusch (nahe Düsseldorf)
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Plissee richtig zuschneiden!? Wie?

Jetzt bin ich schon ein Stück weiter! Vielen Dank für Eure Antworten.
Natürlich schließt sich jetzt die Frage an, was ein Liegeplissee und was ein Stehplissee ist! Ich habe versucht, im Internet etwas darüber zu finden, leider vergeblich. Es gibt ja auch noch den Begriff "Sonnenplissee". Ich denke mal, dass der einen Mittelpunkt hat und von dort aus die Falten auseinander gehen.
Wer kann hier die Begriffe und die Unterschiede erklären?

LG
animaldream
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.01.2007, 07:50
Benutzerbild von Silvi
Silvi Silvi ist offline
Modisches
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: Deggendorf/Altenufer, Niederbayern
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Plissee richtig zuschneiden!? Wie?

Guten Morgen,

bei einem Stehplissee stehen die Falten, wenn man den Stoff auf den Tisch legt wie bei einer Zieharmonika. Dieses Plissee wird z. B. in Ungarischen Folkloreröcken verwendet, die hübschen bunten Piroschka Röcke, oder auch in unseren Bayrischen oder österreichischen alten Trachten. Bei einem Liegeplissee legen sich die Falten automatisch flach, wenn man den Stoff vor sich auf demTisch liegen hat. Die können auch verschieden breit sein, 1cm, 3 cm so wie z. B. die schottischen Kilts. Bei einem Sonnenplissee ist schon mal der Stoff als Tellerrock geschnitten. Dort gehen die Falten von oben nach unten beginnend strahlenförmig auseinander. Das ist also eine ganz andere Art von Plissee.
Generell kann man das Plissee beim schneiden schon auseinanderziehen, damit es gerade wird. Wenn man den Stoff wieder zusammenschiebt legen sich die Falten automatisch wieder so wie plissiert. Ist gar nicht so schwierig.

LG
silvi vogt
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.02.2007, 04:49
Benutzerbild von animaldream
animaldream animaldream ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2006
Ort: Meerbusch (nahe Düsseldorf)
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Plissee richtig zuschneiden!? Wie?

Hallo Silvie,
vielen herzlichen Dank für Deine ausführliche Erklärung uz dem Plissee.

"Generell kann man den Plissee-Stoff beim Schneiden auseinanderziehen!"

Wenn ich nun ein Schnittmuster auf diesen Stoff lege (es ist ein Stehplissee), dann darf ich ihn doch nicht auseinander ziehen?! Ich möchte ihn ja so verarbeiten, dass die Falten erhalten bleiben und der Einsatz, z.B., größenmäßig die richtige Form hat. Ich hoffe, Du verstehst, was ich meine!
Es sei denn, ich ändere auch das Schnittmuster, was aber sehr kompliziert sein dürfte.
Oder bezog sich das Auseinanderziehen "nur" auf das Schneiden?
Also man überträgt das Schnittmuster, so wie es ist, auf den Plissee-Stoff, markiert die Schnittlinien und zieht dann die Schittkanten des Plissees auseinander. Ist das so verständlich?

Nun möchte ich einen Streifen des Plissees an einen "Unter"rock nähen, quasi als Abschluss, wo dieser Plisseestreifen unter einem Oberrock hervorschaut.
Dann brauche ich doch nichts auseinander zu ziehen, sondern schneide ihn "normal" zu, wobei ich die Fältchen mit Tesa oder Krepp-Klebeband (ist, glaube ich schonender) abklebe, nähe ihn an den "Unter"rock, also in zusammen gezogenem Zustand und nähe dann den Saum in gedehntem Zustand, wobei ich im Nachhinein dann die Fältchen am Saum wieder einbügele.

Sind diese Schritte richtig, oder mache ich hier Denkfehler?

(Wie man einen Saum in Plissee macht, wurde ja hier schon in einem Link erläutert!)

Vielen Dank für Eure Hilfe!
LG
animaldream
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.02.2007, 08:00
Benutzerbild von Silvi
Silvi Silvi ist offline
Modisches
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: Deggendorf/Altenufer, Niederbayern
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Plissee richtig zuschneiden!? Wie?

Guten Morgen,

Deine Gedanken sind richtig. Ich hatte gedacht, Du willst den Stoff in der Länge kürzen.

Wenn Du das Plissee als Abschluß verwenden möchtest, sieht übrigens irre aus, habe ich auch schon gemacht, dann Falten mit Tesa kleben oben die Nahtzugabe über dem Tesa frei lassen, damit Du die Falten gleich "gelegt" annähen kannst. Wenn es ein Stehplissee wäre würde man es mit einem 5er Stich absteppen und die Falten wieder zusammenreihen.

Wenn Du das Plissee für ein Oberteil verwenden möchtest, dann muß das Plissee auch gefaltet sein, sonst ist zuwenig Stoff vorhanden.

Man muß halt an den Ausschnitten und so, entweder die Falten gleich heften bevor sie auseinander fallen und vor dem Schneiden. Ist halt alles mit viel Arbeit verbunden, aber sehr schön.

liebe Grüße
silvi
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.02.2007, 08:07
Benutzerbild von Silvi
Silvi Silvi ist offline
Modisches
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: Deggendorf/Altenufer, Niederbayern
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Plissee richtig zuschneiden!? Wie?

Wenn Du ein Oberteil oder ein Formteil zuschneiden möchtest, darfst Du das Plissee nicht auseinanderziehen. Da geht dann Stoff ab, wenn Du das Plissee wieder auf die gewünschte Form zusammen schiebst.

Das Auseinanderziehen hat sich rein darauf bezogen, wenn Du es in der Länge Kürzen willst.

Wie Du ein Oberteil schneiden mußt, habe ich Dir vorher schon beschrieben.

Ich hoffe es klappt alles.

Im übrigen ist es besser, wenn Du, wie so bei einem Unterrock wo die Teile gerade sind, den Stoff vorher in die gewünschte Länge schneidest und auch schon mal so säumst wie er im fertigen Zustand sein soll.

Ich hoffe ich konnte Dir verständlich vermitteln wie es gehört. Deine Denkansätze waren schon richtig, bis auf das Zuschneiden der "Formen"

LG
silvi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20848 seconds with 12 queries