Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


"Nähen" in der Bräuteschule 1958

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 15.01.2009, 10:10
Benutzerbild von fawny
fawny fawny ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Bodensee
Beiträge: 110
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: "Nähen" in der Bräuteschule 1958

Ich hab letztes Jahr Traubengelee gemacht. Die Gläser sind jetzt schon alle leergegessen weil es so lecker war. In der Verwandtschaft habe ich damit sogar einen neuen Trend gesetzt - Traubengelee hat jetzt Erdbeermarmelade nach 25 Jahren von Platz 1 der Beliebtheitsskala verdrängt .

Kürbis lege ich gerne süss-sauer ein. Sonstiges Gemüse habe ich noch nicht selbst eingekocht, aber Marmelade steht jedes Jahr auf der Liste.

Grüsse
fawny

P.S.: Einwecken ist nicht nur was für die "älteren" ... immerhin bin ich erst 26.
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 15.01.2009, 10:56
MargitK MargitK ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.01.2006
Ort: Murcia/Spanien
Beiträge: 14.980
Downloads: 23
Uploads: 0
AW: "Nähen" in der Bräuteschule 1958

selbstgemachte Marmelade ist doch haushoch besser als gekaufte! Und dank Gelierzucker soooo einfach zu machen!

Und hätte ich einen Obstgarten, dann würde ich wohl auch Kirsch- und Zwetschkenkompott selber machen.

MargitK
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 15.01.2009, 14:12
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.905
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: "Nähen" in der Bräuteschule 1958

Oh, was hab ich da nur wieder losgetreten ...

Da habe ich mit Einwecken wohl ein falsches Beispiel gewählt.
Wobei ich Marmalade- und Geleekochen nicht als Einwecken bezeichne!

Der Hintergrund meiner Bemerkung galt lediglich der Beobachtung, dass heute schneller etwas in die Tiefkühltruhe wandert, als aufwändig eingeweckt zu werden.
Aber schön, dass so viele noch Einwecken - ist ja auch sinnvoller, wenn mal der Strom ausfällt.
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 15.01.2009, 16:06
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: "Nähen" in der Bräuteschule 1958

Da in meinem Tiefkühlfach neulich kein Platz mehr war, hab' ich die Reste meiner Kürbissuppe mal ganz kühn eingeweckt: Das war keine gute Idee. Schade um die schöne Suppe.

Kuchen aus dem Weckglas hab' ich auch oft als Vorrat. So groß ist mein Tiefkühlfach gar nicht, dass es das alles aufnehmen könnte.
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 15.01.2009, 18:48
Benutzerbild von inia
inia inia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2006
Ort: Frankfurt
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: "Nähen" in der Bräuteschule 1958

Hallo,

ich wecke Suppenereste auch manchmal ein, lagere das ganze dann aber höchsten 2-3 Wochen im Kühlschrank. Bei Gemüsebrühe und Gemüsesuppe geht das super, nur die Geflügelbrühe und die Fleischbrühe sind mir sauer geworden, die muss man wohl eher einfrieren...
Selbstgemachtes schmeckt einfach besser und man weiß, was drin ist. (Ich habe mal auf ner Kaufmarmelade in der Zutatenliste "Aroma" gefunden. Und das war keine Billigmarmelade...)

Viele Grüße,

Nadine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,15744 seconds with 12 queries