Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Weaving –Technik

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 23.01.2007, 23:11
Benutzerbild von Bazi
Bazi Bazi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.04.2002
Ort: Kanton Zürich / Schweiz
Beiträge: 15.033
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Weaving –Technik

Zitat:
Zitat von La-ri
Aber wirklich gewebt ist das doch nicht, oder?
Sind das einfach nur modifizierte ( an den Seiten konvexe und konkave ) Quadrate?
Oder meinst du das Quilting dadrauf?


Julia
Hallo Julia
Genau da meine ich: modifizierte Nähte bzw. Seiten. Mann kann ja auch die einzelnen Teile noch modifizieren. Da ich aber mit so geschwungenen Nähten immer meine Schwierigkeiten habe (drumm mach ich ja auch den "Apple Core" - Quilt nicht, dachte ich es gibt vielleicht einen Trick den Ihr mir verratet.
Bazi
__________________
Wer nicht richtig faulenzen kann,
kann auch nicht richtig arbeiten
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.01.2007, 23:19
Jella Jella ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2007
Beiträge: 43
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Weaving –Technik

Zitat:
dachte ich es gibt vielleicht einen Trick den Ihr mir verratet.
...Stoffstreifen aneinandernähen, diese wiederum mit einem Wellenlineal zu gewellten Steifen schneiden und aneinandernähen.
Viele Grüße - Jella
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.01.2007, 23:20
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Weaving –Technik

Und eigentlich ist das auch kein Patchwork

Julia, wenn du magst, komm doch im März zur Steckenpferd nach Köln. Da wirst du es lernen können.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.01.2007, 23:42
Samira Samira ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2003
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Weaving –Technik

Vielleicht ist das hier, was du suchst?

Klick!

Viele Grüße
Heike
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.01.2007, 08:15
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.243
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Weaving –Technik

Hallo,

ich kenne diese Weaving-technik so:

Ein Stoffstück mehrmals in Wellen mit dem Rollschneider paralell längs einschneiden, dabei am Rand mindestans 3 cm stehen lassen, also nicht durchschneiden.Das Teil auf ein Stück Karton legen.
Dann bunte Stoffstreifen auch in Wellen schneiden und von oben nach unten durch die Weingeschnittenen Wellen" ziehen, dabei einmal über die Welle einmal unter die Welle, wie beim Weben, den nächsten Streifen versetzt arbeiten. solange arbeiten bis das Geflecht fertig ist. Dann vorsichtig
mit Hilfe des Kartons umdrehen, die Unterseite mit einem Stück Vlieseline bebügeln, so wird das ganze dann fixiert und rutscht nicht auseinander.
Dann frei darüber quilten oder die Kanten mit Zick-Zack oder Zierstich übernähen.

Lieber Gruß
Christiane
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06743 seconds with 13 queries