Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Angst vor dem Nähen!!!

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 25.01.2007, 16:19
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 17.563
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Angst vor dem Nähen!!!

Jeansnähte mit Zwillingsnadel absteppen , kann unter Umständen recht teuer werden. Da Jeans ja ziemlich dick ist, können da so einige zu Bruch gehen.

Einen Blindstich brauchst du nicht, nur das Füßchen ist unter Umständen hilfreich, aber nicht zwingend.

Das wichtigste für doppelt abgesteppte Nähte ist Augenmaß und Geduld.

Nur Mut.
Gruß charliebrown
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 25.01.2007, 17:37
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Angst vor dem Nähen!!!

Mit der Zwillingsnadel um die Ecke zu nähen ist nicht schwer: Nach dem letzten Stich der Startgeraden muss bei jedem Stich die Nadel der Innenkurve wieder in die gleich Stelle stechen, während die Nadel der Aussenkurve weiterrückt. Dabei ist ein wenig Gefummel notwendig. Im ZWeifelsfall musst Du bei jedem Stich den Fuß anheben, von Hand weiterführen, Füßchen senken, Stich machen.
Dann hast Du aber anschliessend eine gerundete Aussnkurve und eine spitze Innenkurve.

Allerindings hätte ich auch Angst um meine Zwillingsnadel. Und so ein Blindstichfüßchen liesse sich ja besorgen, wenn das Augenmaß nicht sowieso reicht.
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 26.01.2007, 09:30
carmen75 carmen75 ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Beiträge: 538
Blog-Einträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Angst vor dem Nähen!!!

Also wenn ich das lese, wie ich mit einer Zwillingsnadel um die Ecke nähen soll, sehe ich im Gedanken tausenden Nadeln zerspringen. Und das tun die Dinger leider bei mir schon viel zu oft, warum keine Ahnung. Bin wahrscheinlich zu ungedudig für die Zwillingsnadel.
Ich habe gemerkt, daß ich zuwenig Einlage für den Bund gekauft habe, da muß ich heute noch schnell ins Nähgeschäft. Da kann ich gleich nach so einem Blindstichfuß fragen. Ob´s für so eine alte Maschine sowas noch gibt? Mal fragen.
Wenn nicht müssen mir ausgeschlafene Augen und das dazugehörige Augenmaß helfen.
Nochmals vielen, vielen Dank für eure Tipps und Ermutigungen.
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 26.01.2007, 12:35
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Angst vor dem Nähen!!!

Du sollst ja gar nicht um die Ecke nähen, Du darfst. :P

Da kann eigentlich gar nichts passieren, weil Du ja jeden Stich einzeln machst. Die Hauptgefahren für die Zwillingsnadeln sind ja, dass Du am stoff ziehst und die Nadel dadurch auf der Stichplatte landet, und dass Du über dicke Jeansknubbeln nähen musst, die einfach zu hart sind, aber die hast Du ja nicht unbedingt an der Ecke.

Ein Blindstichfüßchen solltest Du für Deine Maschine relativ problemlos bekommen. Für meine 40 Jahre alte Elna Lotus bekam ich den aus dem Standardsortiment meines Händlers, nur den verstellbaren musste ich bestellen.
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 26.01.2007, 13:13
carmen75 carmen75 ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Beiträge: 538
Blog-Einträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Angst vor dem Nähen!!!

Gut das ich die Probehose nähe....oh Mann, ich schwitze genug bei dem Ding.
Ich habe ja Ewigkeiten (weit über 10 Jahre) keine RV eingenäht. Und bei dem ganzen Über-und Untertritt-Schnippel war heute oft trennen angesagt. Jetzt ist der drin. Endlich!!!
Und vorhin habe ich den Bund angenäht. War ich froh da rum zu sein und was sehen meine müden Augen: die Fadenspannung hat sich verstellt und lauter Schlaufen Nochmals trennen.....
So jetzt mache ich noch die Gürtelschlaufen und dann kommen Knopf und Nieten rein.

Soweit sieht die Hose ganz gut aus.

Also eine Probehose nähen war eine super, super Idee und ich empfehle das jedem. Jetzt aus Erfahrung, dadurch soll man ja klug werden. Bei mir stimmts.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11844 seconds with 13 queries