Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Angst vor dem Nähen!!!

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 23.01.2007, 15:14
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Angst vor dem Nähen!!!

Ich mag ja keine Elastischen Jeansstoffe, weil die leichter beulig werden und sich weiten.

Schnell zu nähen finde ich Jeans eigentlich nicht, weil so viele Nähte doppelt abgesteppt werden. Hast Du da einen Trick, dass das bei Dir schnell geht?
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 23.01.2007, 15:23
carmen75 carmen75 ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Beiträge: 538
Blog-Einträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Angst vor dem Nähen!!!

Also ich mache das so:
Nähte mit der Ovi - geht superschnell.
Dann Stoff bügeln. Finde ich sehr wichtig, da der Stoff dann gerade liegt.
Und entweder mit einer Nadel Füßchenbreit und schmalkantig absteppen oder eben mit einer Zwillingsnadel.
Ich nähe imme noch gerne nur mit einer Nadel, da kann ich richtige Ecken und keine Rundungen nähen. Wie z.B. bei den Gesäßtaschen.
Da ich alles vorher bügel, geht das schnell.

So jetzt mal meine vorgehensweise von vorne:
Also wenn ich einen Schnitt raußmache, dann normalerweise auf Plastikfolie und die NZ bei mir (1cm) wird gleich mit drangeschnitten. Dann Stoff ausbreiten und Schnitt drauflegen. Ausschneiden. Abnäher und sonstige wichtige Paßzeichen werden bei mir mit einem kleinen Einschnitt markiert. Weiter kopieren tue ich nichts. Meine Muttter wird da fast verrückt. Aber wenn ich die Hosenbeine aufeinanderlege, dann paßt ja alles, also warum mehr Arbeit machen als nötig.

Wie macht ihr das? Anders? Wenn ja, wie? Man oder Frau lernt ja nie aus.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 23.01.2007, 15:31
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Angst vor dem Nähen!!!

Für Jeans ist mir die Overlocknaht leider zu nachgiebig, und die Zwillingsnaht reisst einfach leichter als eine normale Doppelnaht.
Also dauert bei mir eine Jeans einfach lange, egal, ich will sie dafür ja auch lange tragen.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 23.01.2007, 18:00
Benutzerbild von me3ko
me3ko me3ko ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.01.2007
Ort: Niederlanden
Beiträge: 15.004
Blog-Einträge: 1
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Angst vor dem Nähen!!!

Eine Probehose ist eine gute Idee. Der Jeansstoff ist elastisch, dann musst Du knapper zuschneiden, da sonst die Hose zu gross wird.
Ich habe immer ein gutes Resultat mit einer alten gutsitzenden Hose, die ich auseinander geschnitten habe und als Schnitt gebrauche.
Eine selbstgenähte Jeans sieht fast nie aus wie eine gekaufte, auch mit Nieten, Ziernähten mit dikkem Garn etc.etc.
Aber: nur die die selbst nähen sehen das. Ein Leihe merkt das fast nicht.
Viel Erfolg!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 23.01.2007, 18:03
Benutzerbild von katrin maass
katrin maass katrin maass ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.01.2005
Ort: Waalre, NL
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Angst vor dem Nähen!!!

noch ein Tipp: In der Galerie ist eine Jeans von yasmin, die sieht aus wie gekauft. Sie verrät auch , wie sie den welligen Look der Nähte hinbekommt.

Bei Deinem Ursprungsposting fiel mir der Spruch ein, der vor langer Zeit in einer Signatur hier gerne auftauchte:
Treffen sich zwei Stoffe: "Und - wie geht es mit Deiner Hobbyschneiderin ?"
"Geht so. Sie traut sich nicht, den ersten Schnitt zu machen."
__________________
Liebe Grüße,
Katrin


7th heaven - Galerie
noch´n Nähblog

"Die beste Zeit, den Mund zu halten ist, wenn du glaubst, du musst jetzt etwas sagen oder platzen."
Josh Billings

http://tickers.baby-gaga.com/p/dev277pr___.png
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12047 seconds with 13 queries