Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Nähte ausgerissen, oh je was nun?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.01.2007, 19:32
Benutzerbild von Kreamaus10
Kreamaus10 Kreamaus10 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2006
Ort: Aachen
Beiträge: 242
Downloads: 1
Uploads: 0
Frage Nähte ausgerissen, oh je was nun?

Habe endlich meine erste Legging genäht, und zwar mit der Overlock. Der Stoff ist dehnbarer Jersey und trotzdem sind die Nähte eingerissen, d.h. parallell zur inneren Kante der Naht haben sich Löcher im Stoff gebildet. Ich habe keine Nahtzugabe, so dass ich auch keine französische Naht oder wie die heißt machen kann, außerdem wäre diese ev. zu dick. Soll ich einen ganzen Streifen Stoff einsetzen?. Es ist die Innennaht der Beine und die Schrittnaht betroffen. Habe nach der Methode noch eine 2. Legging genäht und getraue mich nicht, diese anzuziehen, da sonst das gleiche passiert.
Wer hat eine Idee? Danke
lg. Eva
__________________
Wo man singt, da laß Dich ruhig nieder...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.01.2007, 19:38
Benutzerbild von KiddiesMama
KiddiesMama KiddiesMama ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.206
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Nähte ausgerissen, oh je was nun?

Hallo Eva,

welche Nadeln hast Du zum nähen benutzt?
Ggf. würde ich die wechseln (mit Kugelspitze), damit der Stoff nicht gleich beim nähen beschädigt wird. Und damit dann nochmal neu übernähen.

Liebe Grüße
Ines
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.01.2007, 20:27
Benutzerbild von shelly_1
shelly_1 shelly_1 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Tönisvorst
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Nähte ausgerissen, oh je was nun?

Mir ist das auch mal passiert aber bei mir waren es definitiv die Nadeln schuld.
Ich hatte zwar in der normalen Nähmaschine extra Jersey-Nadeln aber leider hatte ich vergessen solche auch in die Ovi zu machen.

Bei mir war noch genug Stoff so dass ich einfach nochmal daneben genäht hab mit den richtigen Nadeln.
Wenn das bei Dir nicht geht musst Du wohl was einsetzen wenn Du sie retten möchtest.

Viel Erfolg!
__________________
viele Grüsse,
ciao Ric



You can get her out of the trailer park but you can never get the trailer park out of her.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.01.2007, 20:57
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Nähte ausgerissen, oh je was nun?

Wenn es eine Leggins ist, dann ist sie , wie ich vermute , aus dehnbarem Material genäht.
Schau mal, ob eine parallele Naht...auf Grund der Dehnbarkeit noch drin ist.
Und ganz wichtig:
Jerseynadel nehmen!!
Gruß
Nanne
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.01.2007, 21:09
KirstenMaus KirstenMaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2006
Ort: Bielefeld
Beiträge: 14.965
Downloads: 37
Uploads: 0
AW: Nähte ausgerissen, oh je was nun?

Hallo,

warum unbedingt Jersey Nadeln? Ich nehme für elastische Stoffe immer eine Stretch Nadel! Die sind doch extra für elastische Materialien, bei denen die Nähte aufgrund der Dehnbarkeit ja Belastungen aushalten müssen, gedacht .

Kirsten
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 1,34664 seconds with 13 queries