Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Aufbewahrung von Schnitten

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.01.2007, 23:04
Petra Maria Petra Maria ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.08.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
Frage Aufbewahrung von Schnitten

Hallo zusammen,

habe gerade angefangen zu nähen. Jetzt habe ich den Schnitt ausgerädelt und frage mich, wie kann ich ihn aufewahren, ohne dass er zerzauselt. Habt ihr gute Tipps? Wie macht ihr das?

Ich hoffe, die Frage ist nicht zu popelig für das Forum.

Petra Maria
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.01.2007, 23:13
Benutzerbild von bri
bri bri ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2005
Ort: im Norden
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Aufbewahrung von Schnitten

Tach auch,

warum sollte die Frage zu popelig für das Forum sein?

Nö, die Frage kam schon öfter siehe hier . Viel Spass beim Durcharbeiten.
__________________
LG Bri.
Omnia vincit Amor
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.01.2007, 23:18
Petra Maria Petra Maria ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.08.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
Daumen hoch AW: Aufbewahrung von Schnitten

Zitat:
Zitat von bri
Tach auch,

warum sollte die Frage zu popelig für das Forum sein?

Nö, die Frage kam schon öfter siehe hier . Viel Spass beim Durcharbeiten.
Oh wie toll, das ist genau das, was ich suche und klasse Tipps, vor allem mit dem Zufügen von Stofffetzen und Beschriften....

Ganz lieben Dank und noch einen schönen Abend.

Petra Maria
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.01.2007, 23:24
Niciko Niciko ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.12.2004
Beiträge: 283
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Aufbewahrung von Schnitten

bei mir aendert sich das gelegentlich.
bei meinen Ottobre zeitschriften, habe ich die Schnittmuesterboegen von den eigentlichen Zeitungen getrennt und bewahre diese in Haengeregistgern auf. Dort kommen dann auch die kopierten Schnitte mit rein. Auf die Mappe kann ich dann verschiedene Hinweise aufschreiben. Kinder haben dann auch noch die Angewohnheit zu wachsen, so dass ich dort immer wieder ausmisten muss.
Fuer meine "wichtigen" Grundschnitte verwende ich Klarsichthuellen, die dann wiederum mit einem CD-stift beschriftet werden und in den selben Ordner wandern, wie auch diverse Notizen(Groessentabellen), Spickzettel (zum Einnaehen von Reissverschluessen), Schnittuebersichten der verschiedenen Hefte.
Sehr hilfreich empfinde ich zu jedem Schnitt einen Stofffetzen dazuzulegen, denn es passiert dann doch manchmal, dass man nicht mehr weiss, welches Teil, welcher Schnitt. z.b. ich habe drei verschiedene Langarm t-shirts fuer Kind und einen finde ich besser als die anderen. nur welches ist der dazugehoerige Schnitt.
Achja und dann ist da noch mein "Naehtagebuch", in dem ich ziemlich kurz und unstrukturiert alle aenderungen und "Fehler" waehrend des Naehen aufschreibe. Um wieviel cm ich z.b. die Hosenbeine verlaengert habe.

Dann habe ich noch eine Kiste fuer schnitte, die ich sicher nicht so haeufig brauche und ich kann mich leider auch nicht von denen trennen, die ich vermutlich nie wieder naehen werde.

Ich glaube bei dieser Frage hat jeder ein anderes Szstem und sein eigenes zu entwickeln dauert manchmal eine Weile.

liebe Gruesse
Anja
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.01.2007, 23:28
Petra Maria Petra Maria ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.08.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Aufbewahrung von Schnitten

Zitat:
Zitat von Niciko
Achja und dann ist da noch mein "Naehtagebuch", in dem ich ziemlich kurz und unstrukturiert alle aenderungen und "Fehler" waehrend des Naehen aufschreibe. Um wieviel cm ich z.b. die Hosenbeine verlaengert habe.

Hallo Anja,

das mit dem Nähtagebuch - klasse Idee. Habe noch eine schöne, unbenutzte Kladde (gibt es dafür eigentlich ein anderes Wort?), die suche ich jett sofort raus und lege sie zu meinem Schnitt.

Auch dir noch ein schönes Wochenende.

@ all Tolles Forum, schön bei Euch. Ich werde am Wochenende mal rumstöbern, was ihr so alles drauf habt.

Petra Maria
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07801 seconds with 12 queries