Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



kragen zu fertigem schnitt zeichnen??

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 21.01.2007, 17:11
Benutzerbild von sewing Adam
sewing Adam sewing Adam ist offline
Geselle im Damenschneiderhandwerk
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Wanggemer Sonnenalm XD
Beiträge: 2.524
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: kragen zu fertigem schnitt zeichnen??

Zitat:
Zitat von SebastianLeonie
wieso kein nachthemd????? meine tochter ist 1 1/2 jahre alt!! ich denk so genau geht das da nicht!!!!!

ich werd einfach mal ein wenig mehr zugeben bei den nähten !!
denn einen so kleinen mantelschnitt hab ich nicht!!! in meinem sortiment!!!

also versuch ichs so!!!!!

ich werd mich einfach mal spielen und versuchen obs klappt!!!

und das mit dem kragen wird schon irgendwei klappen!!!!
weiß zwar noch nicht wie aber vielleicht kommt die idee ja über nacht!!

mfg
Du musst hier nicht so rumschreien. Woher soll ich wissen wie alt dein Kind ist? Nicht das es mich besonders interessiert, abgesehen davon wäre es hilfreich gewesen wenn du das in deine Anfrage mit reingeschrieben hättest.
Da du über Ideen/Ratschläge nicht bereit bist nachzudenken sehe ich in denem Posting keinen Sinn. Du "spielst" ja sowieso und "versuchst obs klappt" weil "irgendwei wirds schon klappen".
Warum du dich offensichtlich so angegriffen fühlst kann ich nicht nachvollziehen. In dem Zusammenhang kannst du dir deine "mfg" auch sparen.

adam
__________________
UWYH: -19,1 m
UFO´S: 1 fertig


UWYH erstes Halbjahr 2016: -26,2 m; 11 UFO´s fertig.

Leben ist Wandel.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.01.2007, 17:33
carolascollection carolascollection ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2007
Ort: amsterdam
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: kragen zu fertigem schnitt zeichnen??

wenn ich zurueck zu deiner urspruenglichen frage komme.... den halsaussschnitt messen, von welchem schnitt du es auch machst, und den 1-2 cm weniger (fuer ein kind eher nur einen cm) als grundlage nehmen. dann dann eine linie mit einer anderen rechtwinkelig anstossend und da von der "winkelecke"ab nach rrechts die haelfte des kragenmasses abzeichnen, dann von der "winkelecke "nach oben 2 centimeter.diese dan vom hoechsten punkt erst grade und dann langsam ablaufend zum anderen punkt zeichnen,das ist dann die halslinie, von der senkrechten linie soweit nach oben zeichnen wie dein kragen breit sein soll und das parallel an deiner linie weiter fuehren.
vom rechsten punkt nach dieser neuen linie eine grade linie ziehen in einem winkel der dir als kragenecke gefaellt, evtl, nartuerlich auch abrunden fuer runden kragen. tut mir leid das ich es nicht aufzeinen kann hier, abe wenn gar nichts funktioniert, und du mir masse schickst kann ich dir einen kragen zeinchnen und schicken liebe gruesse carola
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.01.2007, 22:20
SebastianLeonie SebastianLeonie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2006
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: kragen zu fertigem schnitt zeichnen??

Zitat:
Zitat von sewing christian
Du musst hier nicht so rumschreien. Woher soll ich wissen wie alt dein Kind ist? Nicht das es mich besonders interessiert, abgesehen davon wäre es hilfreich gewesen wenn du das in deine Anfrage mit reingeschrieben hättest.
Da du über Ideen/Ratschläge nicht bereit bist nachzudenken sehe ich in denem Posting keinen Sinn. Du "spielst" ja sowieso und "versuchst obs klappt" weil "irgendwei wirds schon klappen".
Warum du dich offensichtlich so angegriffen fühlst kann ich nicht nachvollziehen. In dem Zusammenhang kannst du dir deine "mfg" auch sparen.

adam
hallo!!
also von angegriffen fühlen oder rumschreien kann ja wohl keine rede sein!! ich hab mit keinem wort irgenwas in dieser art gesagt!!oder???
und nachgedacht hab ich ja über deine ratschläge!! und ich habs dann aber einfach versucht mir einen selber zu zeichnen und es hat funktioniert!!! schließlich hab ich es ja eh mal gelernt. aber hatte meine unterlagen nicht zur verfügung.

sebastianleonie

ps.: und ich finde das alter meines kindes spielt dabei wohl auch keine große rolle!! neuer kragen ist ja schließlich neuer kragen!!!
__________________


schneiderin mit leib und seele
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.01.2007, 22:26
SebastianLeonie SebastianLeonie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2006
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: kragen zu fertigem schnitt zeichnen??

danke für die tollen anleitungen!!

mfg sebastianleonie
__________________


schneiderin mit leib und seele
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.01.2007, 22:34
Benutzerbild von Nähwichtel
Nähwichtel
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: kragen zu fertigem schnitt zeichnen??

Zitat:
Zitat von carolascollection
wenn ich zurueck zu deiner urspruenglichen frage komme.... den halsaussschnitt messen, von welchem schnitt du es auch machst, und den 1-2 cm weniger (fuer ein kind eher nur einen cm) als grundlage nehmen. dann dann eine linie mit einer anderen rechtwinkelig anstossend und da von der "winkelecke"ab nach rrechts die haelfte des kragenmasses abzeichnen, dann von der "winkelecke "nach oben 2 centimeter.diese dan vom hoechsten punkt erst grade und dann langsam ablaufend zum anderen punkt zeichnen,das ist dann die halslinie, von der senkrechten linie soweit nach oben zeichnen wie dein kragen breit sein soll und das parallel an deiner linie weiter fuehren.
vom rechsten punkt nach dieser neuen linie eine grade linie ziehen in einem winkel der dir als kragenecke gefaellt, evtl, nartuerlich auch abrunden fuer runden kragen. tut mir leid das ich es nicht aufzeinen kann hier, abe wenn gar nichts funktioniert, und du mir masse schickst kann ich dir einen kragen zeinchnen und schicken liebe gruesse carola
Du, das interessiert mich auch, aber ich versteh nur Bahnhof. Wollte mir auch schon oft einen Kragen anders machen als den vorgegebenen oder so. Kannst Du eine klitzekleine (bitte bitte bitte) Skizze machen?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07223 seconds with 12 queries