Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Knipmode 01/07 Modell 6

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.01.2007, 20:02
Benutzerbild von gaultiernaehen
gaultiernaehen gaultiernaehen ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2003
Beiträge: 14.875
Downloads: 1
Uploads: 0
Knipmode 01/07 Modell 6

Wer ist so nett, mir zwei holländische Wörter auf Schnittbogen E schwarz (Schnittmusterteil 1 und 2 ) zu übersetzten?
Was heißt Inwerken und Zignaad?
Wird die Kordel durch die Seitennaht geführt, also ein Loch gelassen, oder unter dem Modell gewickelt und somit kein Schlitz gelassen?
Auf dem Bild kann ich nichts erkennen. Es kann ja sein, daß die Übersetzung der beiden Wörter Aufschluß gibt, oder eine von Euch auf Anhieb klar ist, wie es gemacht werden soll.
Grüße
Anja
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.01.2007, 20:24
Susanne Susanne ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.07.2002
Beiträge: 140
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Knipmode 01/07 Modell 6

Hallo Anja,

inwerken: einarbeiten
Zignaad: Zick-Zack-Naht

hilft das ?

LG Susanne
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.01.2007, 21:19
Benutzerbild von gaultiernaehen
gaultiernaehen gaultiernaehen ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2003
Beiträge: 14.875
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Knipmode 01/07 Modell 6

Vielen Dank Susanne,
das hilft mir weiter.

L.G.
Anja
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.01.2007, 09:15
Susanne Susanne ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.07.2002
Beiträge: 140
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Knipmode 01/07 Modell 6

Hallo Anja,

ich habe mal den Schnittmusterbogen angeschaut, also da steht nicht zignaad, sondern zijnaad. Das heißt aber wohl Seitennaht !!!!

Wie das Westchen nun genau geschlossen wird, kann man nirgens genau erkennen. Wirklich äußerst "gut" fotografiert, mit Arm oder Schal davor.

Hast du gelesen, dass du jeweils einen angeschnittenen Beleg von 2 cm machen sollst ? Dieser wird dann später zu einem Tunnel genäht. Die Kordel wird zweigeteilt und an den Schulternähten festgenäht. Sie geht nicht hinten über den Hals.

M.E. gehört auch ein Schlitz in die Seitennaht des Übergeschlagenen Teiles.

Es hängt dann von deinem Figürchen ab, für wieviele Umschnürungen die jeweils 1,40 m reicht.

Auch würde ich die Vorderteile von Innen an die Kordel an einigen Stellen festnähen, sonst müsstest du dich jedesmal wieder neu drappieren.
In diesem Zusammenhang könnte dieses Inwerken auch "einhalten" bedeuten.
Auf Seite 7 sieht man eindeutig, dass der Teil über dem Busen stark gekräuselt ist. In diesem Bereich würde ich die Kordel dann auch fixieren.

Viele Grüße

Susanne
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.01.2007, 22:05
Benutzerbild von gaultiernaehen
gaultiernaehen gaultiernaehen ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2003
Beiträge: 14.875
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Knipmode 01/07 Modell 6

Hallo Susanne,

das ist aber sehr nett, daß Du mir genau erklärst, wie das Wickelshiert genäht wird.
Ich habe gar nicht darüber nachgedacht, natürlich würde die Kordel im hinteren Halsausschnitt völlig fehl am Platz sein.
2cm habe ich so eben noch aus dem Text rauslesen können und mir gedacht, das muß der angeschnittene Beleg sein.
Eine erste Anprobe vorm zusammennähen hat bereits stattgefunden, ich glaube ich kann mir die Schlitze sparen, da das Shirtchen doch recht eng wird.
Nochmal danke, daß Du nachgesehen hast, Du hast mir wirklich sehr weitergeholfen.
Auch wenn ich sehr viel nähe, brauche ich doch hin und wieder die Anleitung dazu, und wenn die holländisch oder spanisch ist, wie bei Patrones, dann stehe ich vollkommen auf dem Schlauch.
Schön, daß Ihr hier so hilfsbereit seid.

Danke und Grüße von Anja
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10747 seconds with 12 queries