Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Klettband einfach durchschneiden?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.01.2007, 20:08
cinderella1707 cinderella1707 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Leipzig
Beiträge: 20
Downloads: 0
Uploads: 0
Klettband einfach durchschneiden?

Hallo!

Ich bin gerade am Puppensachen - nähen. Dabei ist von der Anleitung her vorgesehen, die Verschlüsse zum Bsp. auf dem Rücken mit Klettband 5 mm breit zu machen. Das find ich ja ganz praktisch, nur ist mein Klettband mindestens 10 mm breit. Deshalb nun meine Frage: kann ich das breite Band einfach der Länge nach teilen, also durchschneiden? Troddelt oder franst das dann? Oder gibts irgendwo so schmales Klettband?
Ach und nochwas: Ich hab hier auch noch welches was nur aufgeklebt werden muss. Übersteht das auch mal ne Maschinenwäsche?

Vielen Dank schon jetzt für Eure Tipps?
Liebe Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.01.2007, 20:21
Benutzerbild von TaBehA
TaBehA TaBehA ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.09.2006
Ort: NRW
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Klettband einfach durchschneiden?

Hallo Kerstin,

ob es irgenwo so schmales Klettband gibt, weiß ich auch nicht.
Aber ich teile immer mein normales einfach der Länge nach.
Ob es ausfranzt oder nicht liegt, so weit ich sagen kann,
an der Qualität des jeweiligen Klettbandes. Ich hatte mal welches, das franzte beim Aufnähen aus auch ohne geteilt worden zu sein.
Ansonsten habe ich damit bis jetzt keinerlei Probleme auch nach mehreren Wäschen nich.

Von dem Klettbend zum aufkleben würde ich absehen, ich kann mir nicht vorstellen, daß es gut hält.
Zumindest meine Kleine würde es als ihre Aufgabe ansehen es komplett abzuziehen, wenn sich auch nur einen kleine Ecke lösen würde.

Gruß
Tanja
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.01.2007, 20:22
Benutzerbild von b.viando
b.viando b.viando ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2004
Ort: Selfkant
Beiträge: 812
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Klettband einfach durchschneiden?

Hallo Kerstin, ich schneide das Klettband auch einfach der Länge nach durch, gefranst hat da noch nichts, auch nicht nach mehreren Wäschen. Wo man quer durchschneidet franst ja auch nichts.
Das Band zum Kleben würde ich nicht benutzen, ich denke das hält auch ohne zu waschen nicht lange. Und bitte nicht mit der Maschine drübernähen, die Nadel verklebt total und macht dann nur noch Murks.
__________________
Liebe Grüße
Yvonne
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.01.2007, 20:23
Benutzerbild von Raaga
Raaga Raaga ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 2.759
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Klettband einfach durchschneiden?

Also ich habe auch schon Klettband längs halbiert. Ich nähe es gerne mit Zick-zackstich ganz am Rand auf und kann von keinen Problemen berichten.

Aufklebbares Klettband mag ich dagegen gar nicht: es hält bei mir jedenfalls die Beanspruchung nicht aus, und hat sich schon vor der ersten Wäsche - einfach nach häufigem Benutzen - verabschiedet. Ich habe dann versucht, es anzunähen; ging auch nicht. Es ist dann in die Tonne gewandert.

Gruß

Raaga


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.01.2007, 20:23
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.373
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: Klettband einfach durchschneiden?

mit klebbarem Klettband habe ich keine gute Erfahrungen: es hält nicht und wenn du es annähst, dann bleibt der Kleber an der Nadel
Den Rest kannst du ja ausprobieren: schneid ein Klettband durch und schau ob es franst
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06628 seconds with 12 queries