Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



BH-Schnitt Rebecca von Sewy

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #86  
Alt 18.05.2007, 21:39
Benutzerbild von Sommerfrau
Sommerfrau Sommerfrau ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2005
Ort: Krefeld
Beiträge: 274
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rebecca Fan Club

Zitat:
Zitat von Naehjunky

Für die Cups nehme ich sehr ungern Powernet, weil mir die Cupnaht dann zu sehr aufträgt, und zu oft (trotz vorsichtiger Verarbeitung) wellig/ausgezogen wird.
Aber womit fütterst Du dann die Cups???
__________________
Der Kern einer Identität ist die Individualität!
Mit Zitat antworten
  #87  
Alt 19.05.2007, 10:14
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: BH-Schnitt Rebecca von Sewy

Bei Sewy gibt es bielastischen Tüll. Den nehme ich gern zum füttern der Cups. Stabilisiert ähnlich wie Powernet (halt nicht das ganz fest) und trägt nicht so auf.

Kristina
Mit Zitat antworten
  #88  
Alt 30.05.2007, 14:30
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: BH-Schnitt Rebecca von Sewy

Hi

Gut dass Kristina das mit dem bielastischen Tüll schrieb. Genau in diese Richtung geht nämlich meine Frage an die erfahrenen Rebecca-Näherinnen:

Bisher habe ich nämlich nur das Seitenteil des ähnlich geschnittenen BHs von Merckwaerdigh mit aufbügelbarer Charmeuse undehnbar gemacht. Mit komplett undehnbaren Cups habe ich keine Erfahrung Womit unterlegt ihr dann transparente (elastische) Textronicspitze damit sie undehnbar wird? Reicht da eine Lage hautfarbene Charmeuse (farbige würde mir da nämlich nicht gefallen).

Da ich mir den Rebecca-Schnitt gerade bestellt habe, stellt sich mir auch die grundlegende Frage: Inwieweit müsste ich die Cupteile abändern, wenn ich elastische Materialien (incl. Powernet als Einlage) verwenden möchte?
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
  #89  
Alt 30.05.2007, 14:37
Benutzerbild von liederstern
liederstern liederstern ist offline
Muschelschubser
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2005
Ort: Kiel
Beiträge: 1.049
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: BH-Schnitt Rebecca von Sewy

Zitat:
Zitat von Birgit_Martin
Da ich mir den Rebecca-Schnitt gerade bestellt habe, stellt sich mir auch die grundlegende Frage: Inwieweit müsste ich die Cupteile abändern, wenn ich elastische Materialien (incl. Powernet als Einlage) verwenden möchte?
hallo Birgit,

ich für meinen Teil habe Rebecca unverändert genäht und Microfaser komplett mit Powernet unterlegt (bis auf das Mittelteil, das "charmeusiert" wurde, s.o.).
Das Körbchen war für mich (Größengruppe 4, 125 C ) doch zu groß, so daß ich direkt im Kurs 1 cm an der Naht zwischen Ober- und Unterkörbchen weggenommen habe.
Als er fertig war, musste ich jedoch feststellen, daß ich noch einmal 1,5 cm wegnehmen muss.
Und im Rücken scheint mir das ganze auch zu weit, so daß, wenn ich schon mal dabei bin, dort auch noch mal etwas enger gemacht wird.

Aber laß Dich deshalb jetzt nicht vom Nähen von Rebecca abbringen, bitte!
Mit Zitat antworten
  #90  
Alt 30.05.2007, 14:49
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: BH-Schnitt Rebecca von Sewy

Ui Na, hoffentlich artet das nicht so aus wie bei meinem merkwürdigen Schnitt vorher Der sitzt trotz etlicher Änderungen immer noch nicht richtig

Eigentlich wollte ich mir einen Maßschnitt von Roswitha anfertigen lassen, aber das macht zur Zeit einfach keinen Sinn (s.u.). Deswegen wollte ich es einmal mit dem Rebecca probieren
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,21622 seconds with 12 queries