Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



BH-Schnitt Rebecca von Sewy

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #81  
Alt 18.05.2007, 10:56
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Rebecca Fan Club

Zitat:
Zitat von Sommerfrau
Mal ne Frage: Das Unterteil besteht ja aus drei Teilen: Seitenteil, Unterteil und Mittelteil. Ich hab das alles einfach mal in Einem zugeschnitten. Anprobetechnisch sitzt das gut! Hat jemand da auch Erfahrung mit??? Macht die Sache nämlich noch einfacher...
Da die Teile ja mit unterschiedlichen Materialen gefüttert werden, ist das eher schwierig. Das Rückenteil wird mit Powernet gedoppelt, der Rest mit unelastischer Einzugsware. Wahrscheinlich könnte man diese beiden Teile in einem Stück zuschneiden.

Wie hast du denn die Teile gedoppelt?

Da habe ich auch mal eine grundsätzliche Frage zum Rebecca. Bei den BH-Schnitten, die ich bisher genäht habe, wurde immer nur das Mittelstück mit unelastischem Materiel gedoppelt. Beim Rebecca ist es das komplette Cup-Unterteil. Muß das unbedingt so sein, oder wird das nur so gemacht wenn auch die Körbchen aus unelastischem Material genäht werden?

Ich habe eine Probemodell genäht, aus elastischem Material, und habe nur das Mittelteil unelastische gemacht. Gut, die Körbchen sind insgesamt zu klein, und ich werde die nächsten Tagen einen neuen Versuch starten. Bin am überlegen, ob ich diesmal auch das seitliche Unterteíl (welches ans Mittelstück genäht wird) unelastisch doppeln soll. Wie macht ihr das?

Grüße
Kristina
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 18.05.2007, 11:42
Benutzerbild von liederstern
liederstern liederstern ist offline
Muschelschubser
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2005
Ort: Kiel
Beiträge: 1.049
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Rebecca Fan Club

Zitat:
Zitat von Kristina
Da habe ich auch mal eine grundsätzliche Frage zum Rebecca. Bei den BH-Schnitten, die ich bisher genäht habe, wurde immer nur das Mittelstück mit unelastischem Materiel gedoppelt. Beim Rebecca ist es das komplette Cup-Unterteil. Muß das unbedingt so sein, oder wird das nur so gemacht wenn auch die Körbchen aus unelastischem Material genäht werden?
Hallo Kristina,
ich habe den Rebecca komplett mit Powernet gedoppelt - bis aufs Mittelstück, da ist Charmeuse drunter.
Irgendwo meine ich auch gelesen zu haben, daß Rebecca auf unelastische Stoffe ausgelegt ist - fände ich aber unangenehm.
Ich habe ein Set mit Microfaser genommen und, wie gesagt, mit Powernet gedoppelt.
Das Cup-Oberteil hätte ich mir gemäß Elas Aussage aber schenken können - da war's aber schon zugeschnitten...
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 18.05.2007, 13:12
Benutzerbild von Sommerfrau
Sommerfrau Sommerfrau ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2005
Ort: Krefeld
Beiträge: 274
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rebecca Fan Club

Zitat:
Zitat von Kristina
Da die Teile ja mit unterschiedlichen Materialen gefüttert werden, ist das eher schwierig. Das Rückenteil wird mit Powernet gedoppelt, der Rest mit unelastischer Einzugsware. Wahrscheinlich könnte man diese beiden Teile in einem Stück zuschneiden.

Wie hast du denn die Teile gedoppelt?
Guten Morgen!

Also: ich habe den komplette BH mit lilafarbenden Powernet gefüttert bis auf das Obercup! Sonst wären die Cupnähte noch dicker geworden! Ich habe allerdings ein eher festes Powernet verwendet. Da ich in einer großen Größe nähe, brauche ich vor allem "untendrunter" viel Halt! Und ich muss sagen, ER trägt SIE fantastisch!!!

Charmeuse hab ich - ehrlich gesagt - noch nie verwendet....

Liebe Grüsse
Susanne


Ich werd den nächsten auf jeden Fall genau so nähen!
__________________
Der Kern einer Identität ist die Individualität!
Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 18.05.2007, 13:35
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Rebecca Fan Club

Zitat:
Zitat von liederstern
Hallo Kristina,
ich habe den Rebecca komplett mit Powernet gedoppelt - bis aufs Mittelstück, da ist Charmeuse drunter.
Irgendwo meine ich auch gelesen zu haben, daß Rebecca auf unelastische Stoffe ausgelegt ist - fände ich aber unangenehm.
Ich habe ein Set mit Microfaser genommen und, wie gesagt, mit Powernet gedoppelt.
Das Cup-Oberteil hätte ich mir gemäß Elas Aussage aber schenken können - da war's aber schon zugeschnitten...
Danke für die Antwort. Den nächsten werde ich dann auch so nähen.

Kristina
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 18.05.2007, 15:50
Benutzerbild von stebo79
stebo79 stebo79 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Pfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: BH-Schnitt Rebecca von Sewy

Wenn man die Teile in einem Stück zuschneidet, verändert man ja den Fadenlauf. Ich weiß aber nicht wie gravierend das hier ist??

Ich hatte am Anfang auch wellige Cupnähte. Das kam daher, daß ich die Teile beim Nähen gedehnt hatte. Jetzt achte ich darauf das nicht mehr zu tun, und die Nähte sind nicht mehr wellig...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07230 seconds with 12 queries