Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



BH-Schnitt Rebecca von Sewy

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 12.04.2007, 09:27
Toffee Toffee ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: BH-Schnitt Rebecca von Sewy

Hallo, habe den Schnitt auf der Creativa gekauft und werde mich jetzt auch mal dranwagen!! komisch, dass Ihr alle sagt, das Körbchen ist klein.
Durfte auch einen fertigen anprobieren und da war meine "normale" Größe fast einen Tick zu groß... aber das kann auch an meiner Gewichtsabnahme liegen...
werde berichten, wie er ausgefallen ist!!
LG, Heike.
__________________
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 12.04.2007, 12:16
Benutzerbild von aschaumi
aschaumi aschaumi ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2007
Ort: hinterm Deich
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: BH-Schnitt Rebecca von Sewy

Seufz, würde ja mich ja ganz gerne mal an der Maschine und dem Schnitte versuchen aber als "Neunäherin" sollte ich vielleicht erstmal mit etwas leichterem anfangen. Euch anderen frohes Nähen.
Liebe Grüsse von hinterm Deich
Anette
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 12.04.2007, 12:20
clemens augustin clemens augustin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.07.2005
Beiträge: 15.301
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: BH-Schnitt Rebecca von Sewy

Hallo aschaumi,
als Einstiegsprojekt eignet sich ein Slip hervorragend.
Man bekommt ein Gespür für die Materiealien und deren Verhalten beim Verarbeiten.

Fang einfach an.
viele Grüße
clemens augustin
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 12.04.2007, 15:06
Benutzerbild von stebo79
stebo79 stebo79 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Pfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: BH-Schnitt Rebecca von Sewy

"Rebecca" ist auch bei mir eingezogen. Einen ProbeBH habe ich schon angefangen, warte aber noch auf eine Lieferung mit Powernet...

Aber der Reihe nach. Ich scheine einen breiten Brustansatz zu haben, aber für diese Breite dann nicht das nötige "Volumen". Deshalb habe ich auch Probleme BHs zu kaufen. NahtBHs haben immer so eine Kante, wohl weil ich das Körbchen nicht "ausfülle".

Laut Tabelle bräuchte ich für Rebecca Gr 70C. Die Schnitteile habe ich auf einen passenden KaufBH gelegt und das Körbchen war erwartungsgemäß zu klein. Also habe ich mich an den Bügeln orientiert; die Bügel habe ich mir angehalten und passen sehr gut (Gr 95!). Das entspricht dann der Größe 70f *uff*. Wieder am passenden BH probiert, könnte passen, aber das Körbchen hat etwas zu viel Volumen. Am Unterkörbchen habe ich dann 5mm herausgenommen, so daß die Rundung flacher ausfällt. Körbchen korrigiert, mal an mir probiert - könnte klappen, kein "Knick" zu sehen. Die entgültige Paßform kann ich aber nur am fertigen BH beurteilen.

Ich wandle das Modell übrigens ab, weil ich unbedingt Schaumstoff drin haben will. Ja und jetzt fehlt Powernet für das Rückenteil, muß jeden Tag eintreffen! Hoffentlich bleibe ich dran, im Moment springe ich zwischen Projekten hin und her...
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 12.04.2007, 19:18
Benutzerbild von stebo79
stebo79 stebo79 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Pfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: BH-Schnitt Rebecca von Sewy

Die Frage ging zwar nicht an mich, aber ich antworte trotzdem....

Ich hab an der unteren Kante Nahtzugaben dran. An der oberen Kante nur an den Stoffteilen.

Die obere Kante verstürze ich dann mit dem Stoff, wobei ich Zickzackstich verwende. Das drückt die Schaumstoffkante zusammen, so daß sie nicht aufträgt. Ebenso nähe ich den Zickzack entlang der unteren Kante. Der Schaumstoff wird dann beim Annähen des Bügelbandes mitgefaßt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08328 seconds with 12 queries