Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Henrika-Kleid von farbenmix-Hilfe!!

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.01.2007, 21:08
isi278 isi278 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2006
Beiträge: 187
Downloads: 0
Uploads: 0
Henrika-Kleid von farbenmix-Hilfe!!

Hallo,
ich bin glaube ich mal wider zu blöd .Vielleicht hab ich aber auch nur ein Brett vor dem Kopf und Ihr könnt mich davon befreien.

Also, ich habe hier gerade das Schnittmuster für das Kinderkleid Henrika von Farbenmix liegen. Ich möchte das Kleid aus Nicky nähen und habe deswegen den Schnitt so herauskopieren wollen, daß ich hinten keinen Verschluß habe.
Nun kapiere ich das mit dem Rock nicht so ganz.
Was ist der untere Rock und was der obere Rock?

Muß ich, wenn ich Nicky verwende das Schnittteil für die Vorder- und Seitenpartie dann 4x zuschneiden? Das wäre für mich logisch, denn wenn man die Schnittteile des Vorderrockes mal auf das Schnittteil des Rock-Rückteiles legt, dann ist es identisch (wenn man keinen Verschluß braucht).
Oh, ich hoffe ich habe mich nicht wieder sooooo kompliziert ausgedrückt .
Vielleicht kann mir einer von Euch helfen.
Liebe Grüße
ISI
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.01.2007, 21:35
larimaus larimaus ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: Rheinland
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Henrika-Kleid von farbenmix-Hilfe!!

Lustig, genauso ratlos stand ich auch vor dem Schnitt, Du schneidest das hintere Oberteil und das Vorderteil jeweils 1 Mal im Stoffbruch zu. Die Blenden brauchst Du bei Nicky oben nicht, man kann stattdessen ein Bündchen dran nähen. Den Rockteil schneidest Du 4 mal im Stoffbruch zu, da Du bei Nicky keine Verschlußleiste brauchst. Im Schnittbogen gibt es einmal die lange Version des Unterkleides und einmal die kurze Version, je nach Geschmack..Ich hoffe, das war verständlich.....Sonst forsche einfach mal im Forum nach, das Thema hatten wir schon mal... LG, Larimaus
__________________
Juchhu! Ich habe jetzt auch eine homepage:www.schneckchenmode.de
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.01.2007, 21:43
Benutzerbild von Stellaluna
Stellaluna Stellaluna ist offline
Dawanda Anbieterin Stitches by Stellaluna
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Henrika-Kleid von farbenmix-Hilfe!!

Zitat:
Zitat von isi278
Hallo,
ich bin glaube ich mal wider zu blöd .Vielleicht hab ich aber auch nur ein Brett vor dem Kopf und Ihr könnt mich davon befreien.
Wahrscheinlich nur etwas verwirrt, aber dem kann ja abgeholfen werden

Zitat:
Also, ich habe hier gerade das Schnittmuster für das Kinderkleid Henrika von Farbenmix liegen. Ich möchte das Kleid aus Nicky nähen und habe deswegen den Schnitt so herauskopieren wollen, daß ich hinten keinen Verschluß habe.
Das klappt auch ganz wunderbar :-)

Zitat:
Nun kapiere ich das mit dem Rock nicht so ganz.
Was ist der untere Rock und was der obere Rock?
Du kannst den Rock zweilagig arbeiten, empfiehlt sich bei Nicky aber nicht, die Naht in der Taillie könnte sonst auftragen oder steif werden ... oder als kurze oder lange Variante

Der obere Rock ist schlichtweg kürzer als der untere und beim unteren gibt es das Schnitteil aus drei Einzelteilen um Rüschen zwischenzufassen.

Zitat:
Muß ich, wenn ich Nicky verwende das Schnittteil für die Vorder- und Seitenpartie dann 4x zuschneiden? Das wäre für mich logisch, denn wenn man die Schnittteile des Vorderrockes mal auf das Schnittteil des Rock-Rückteiles legt, dann ist es identisch (wenn man keinen Verschluß braucht).
Ja, Du nimmst je nach Länge das Schnitteil für den oberen oder unteren Rock und schneidest die Vorderpartie 4x zu. Das Rückenteil vom Oberteil im Stoffbruch.

Zitat:
Oh, ich hoffe ich habe mich nicht wieder sooooo kompliziert ausgedrückt .
Vielleicht kann mir einer von Euch helfen.
Liebe Grüße
ISI
Ich hoffe, ich hab mich nicht zu kompliziert ausgedrückt und wünsch viel Spass beim Nähen ... ist wirklich ein schöner Schnitt
__________________
Liebe Grüsse *winkewinke* Laura

http://quietscht.de/stitches/blog/1164791430.jpg
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.01.2007, 09:21
isi278 isi278 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2006
Beiträge: 187
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Henrika-Kleid von farbenmix-Hilfe!!

Guten Morgen,
Danke für Eure Hilfe. Das Brett ist jetzt weg !
Na, dann kann´s heute Abend ja los gehen.
Liebe Grüße
ISI
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08377 seconds with 12 queries