Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Rollschneider von Plus

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 13.01.2007, 16:29
Benutzerbild von Raaga
Raaga Raaga ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 2.757
Downloads: 20
Uploads: 0
Daumen hoch AW: Rollschneider von Plus

Ganz vielen Dank für den Tip: Bin schon unterwegs zu Plus!

Gruß

Raaga


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.01.2007, 17:22
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Rollschneider von Plus

Es hat mir keine Ruhe gelassen. Bin also beim Plus gewesen und habe ihn wider besseres Wissen gekauft. Ar...karte gezogen! Der Rollschneider ist billigstes Plastik und macht keinen stabilen Eindruck. Der Hebel, der eigentlich zurückkommen sollte, wenn man an ihm zieht und wieder loslässt , tut nicht was er soll. Der Feststellknopf macht was er will.
Die Klinge ist OK, schön scharf. Aaaaaaaaaaaaaaber, wer denkt (wie ich) dass man dann wenigstens zwei Ersatzklingen für den Prym/Olfa hätte: Pustekuchen!!! Die Klingen haben in der Mitte 3 Aussparungen, der Prym/Olfa aber nur 2 !! Passt also nicht.
Wer allerdings den "Multi-Rollschneider" von Prym hat, hat für 4,99 zwei Ersatzklingen.
Ein Dauergebrauchstest steht noch aus.

Die anderen beiden Cutter wandern in den heimischen Werkzeugkasten und dürfen dort verrotten - Teppichmesser sind das aber nicht! Dafür haben sie mir ein viel zu fipschiges Erscheinungsbild.

Ja, ich hätte es ja besser wissen müssen
Wünsche euch allen ein "Fröhliches Geldwegwerfen"!
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.01.2007, 17:49
4xJ 4xJ ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rollschneider von Plus

Zitat:
Zitat von ennertblume
Der Rollschneider ist billigstes Plastik und macht keinen stabilen Eindruck. Der Hebel, der eigentlich zurückkommen sollte, wenn man an ihm zieht und wieder loslässt , tut nicht was er soll. Der Feststellknopf macht was er will.
Die Klinge ist OK, schön scharf. Aaaaaaaaaaaaaaber, wer denkt (wie ich) dass man dann wenigstens zwei Ersatzklingen für den Prym/Olfa hätte: Pustekuchen!!! Die Klingen haben in der Mitte 3 Aussparungen, der Prym/Olfa aber nur 2 !! Passt also nicht.
Wer allerdings den "Multi-Rollschneider" von Prym hat, hat für 4,99 zwei Ersatzklingen.
Ein Dauergebrauchstest steht noch aus.

Die anderen beiden Cutter wandern in den heimischen Werkzeugkasten und dürfen dort verrotten - Teppichmesser sind das aber nicht! Dafür haben sie mir ein viel zu fipschiges Erscheinungsbild.

Ja, ich hätte es ja besser wissen müssen
Wünsche euch allen ein "Fröhliches Geldwegwerfen"!
Hallo ,das tut mir Leid für Dich,meine funktioniert aber einwandfrei,auch der Hebel kommt zurück.Und ich habe auch den "Multi-Rollschneider" von Prym ,für mich hat sich also gelohnt.Die anderen Cutter sind für mich Tapetenmesser ,die Teppichmesser haben doch einen Hacken.
Du kannst doch die Sachen zurückbringen wenn die nicht richtig funktionieren ,oder?
LG Janina
__________________
Wenn Gott uns bestraffen will, erfüllt uns jeden Wunsch
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.01.2007, 17:54
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Rollschneider von Plus

Klar, kann ich das zurückbringen - will ich aber nicht!
Erstens will ich nicht nochmal die Wegekosten zahlen und zweitens brauche ich in meinem "Unterrichtskoffer" abschreckende Beispiele! Glaubt mir ja sonst niemand, wenn ich dazu rate, sich Qualitätswerkzeug zu kaufen.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.01.2007, 18:22
Benutzerbild von benzinchen
benzinchen benzinchen ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Rollschneider von Plus

also ich glaube, bei dem preis kann man nicht viel verkehrt machen und die anderen teppichmesser kann man ja auch immer mal gebrauchen.
ich habe auch einen pyrm rollschneider aber bis jetzt habe ich ihn noch nicht oft benutzt und für die paar mal hätte es ein billiger bestimmt auch getan.
vielleicht ist das etwas anders wenn man ihn täglich benutzt.
aber manchmal muß man halt auch abwägen was man kauf.

das ist genauso wie bei den nähmaschinen.
einige können sich (und tun das auch) eine teure näma leisten, die anderen müssen mit einer günstigeren vorlieb nehmen.
die wenigsten von uns können sich alles leisten und deshalb muß auch ich oft in der qualität abstriche machen. nicht jeder von uns ist ja gleich ein profi.

...übrigens ich habe 2 stickscheren, eine aus dem fachhandel für um die 15€ und eine vom flohmarkt für 0,50€ (neuware vom wühlstand) und die ist viel besser als das achsoteure markenwerkzeug.

liebe grüße
benzinchen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20181 seconds with 12 queries