Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schrittnaht absteppen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 17.01.2005, 19:56
Benutzerbild von Dolcevita
Dolcevita Dolcevita ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.06.2003
Ort: Schwabenländle
Beiträge: 250
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schrittnaht absteppen?

Mir kommt's so vor, als würden echt fast alle hier absteppen

Ich mach das nicht

Grüßle,
Steffi
__________________
http://imperium.de/animationen/anims6/affe016.gif
Für die Welt bist du nur irgendjemand, aber für irgendjemanden bist du die Welt!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 17.01.2005, 21:26
Benutzerbild von Mango
Mango Mango ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.12.2004
Ort: München
Beiträge: 1.284
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Schrittnaht absteppen?

Hallo,

ich habe es bei dieser Hose jetzt auch gelassen, nachdem keiner dafür plädiert hat nur auf einer Nahtzugabe abzusteppen (und mir das auch blöd vorkam).

lg
Mango
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 17.01.2005, 21:43
Benutzerbild von Nadelschnegge
Nadelschnegge Nadelschnegge ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2004
Ort: 35625 - mitten in Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
Cool AW: Schrittnaht absteppen?


Ich gehöre zu denen, die die Schrittnaht einzeln versäubern, mit der Nähmaschine nähen und dann die Nahtzugaben auseinanderbügeln.
Habe es auch mal mit Overlock gemacht (Schrittnaht nähen), fand das aber nicht so doll - gerade beim RV.

Heute Abend gerade kam mein Jüngster (8 1/2) von einem Geburtstag nach Hause - mit kaputter Hose die Schrittnaht war vom Schlitz (ohne RV, nur Attrappe, da Gummibund) bis fast die halbe hintere Schrittnaht hoch auf. Ob das wohl auch passiert wäre, wenn ich abgesteppt hätte .
Naja, so lässt sich der Schaden wenigstens noch schnell und einfach beheben. Wie gut, dass ich gerade noch die passende Farbe Garn im Maschinchen habe Ich werde jedenfalls nur die Schrittnaht nachnähen, nicht absteppen.

Antje
__________________
Viele liebe Grüße
Antje

Die Liebe ist der Stoff, den die Natur gewebt und die Phantasie bestickt hat.
Voltaire

Blog Galerie Fundgrube
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 18.01.2005, 09:05
Benutzerbild von Pim
Pim Pim ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2002
Ort: Alsfeld - mitten in Hessen
Beiträge: 14.921
Blog-Einträge: 6
Downloads: 63
Uploads: 1
AW: Schrittnaht absteppen?

Zitat:
Zitat von Raryn

Ob das wohl auch passiert wäre, wenn ich abgesteppt hätte
Wenn die Naht auseinandergebügelt abgesteppt wird, wird nie Sache nicht stabiler! An dieser Stelle ist NUR die Naht und die reißt dann...
Wenn man die Nahtzugaben zu einer Seite legt und absteppt, ist das stabiler und wäre vermutlich nicht gerissen.
__________________
Pim

Sei ein Optimist - zumindest so lange, bis sie damit beginnen Tiere paarweise nach Cape Canaveral zu bringen...
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 18.01.2005, 09:17
Benutzerbild von Sanna
Sanna Sanna ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schrittnaht absteppen?

Ich nähe jetzt immer erst die Schrittnaht mit der Overlock zusammen, stabilisiere die Naht nochmals mit dem 3fach-Geradstich und steppe von außen nochmals drüber.
Nur die Naht mit der Overlock vernäht, war selbst bei den Kinderhosen, die etwas weiter sitzen, nicht optimal und es sind mir sogar zwei Hosen aufgegangen. Jetzt gehe ich auf Nummer sicher. *g
Ich finde, der Vorteil von einer abgesteppten Naht besteht auch beim Bügeln später. Da muss nichts großartig nach der Wäsche wieder ausgebügelt werden.

LG,
Sanna
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,29784 seconds with 12 queries