Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Ausstopfen... Wie komm ich bis in die Ecken

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 16.01.2007, 10:39
Benutzerbild von Glückskind
Glückskind Glückskind ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ausstopfen... Wie komm ich bis in die Ecken

WAS IST MIT REIS?
(s.o.)

Juliane
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 16.01.2007, 11:22
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Ausstopfen... Wie komm ich bis in die Ecken

Ich stopfe auch eher nach Biancas Methode, damit es schön gleichmäßig wird.

Styroporkügelchen sind vermutlich eher wenig geeignet, wenn man etwas auf Spannung stopfen will. Wenn die Bäumchen nicht nur auf dem Sims stehen, sondern auch mal in die Hand genommen werden, verlieren die Kügelchen an Volumen und sacken in sich zusammen, so dass der Baum schnell nicht mehr vollgestopft ist. Daher ist Watte schon besser (oder zumindest eine Kombination).
Reis folgt ja auch ziemlich stark der Schwerkraft, was dazu führen dürfte, dass das Bäumchen sich unten ausbeult und oben in sich zusammenfällt.
Reis (oder halt Kunststoffgranulat) nur unten zum Beschweren sollte allerdings gut gehen.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 16.01.2007, 11:46
Benutzerbild von KARINMAUS
KARINMAUS KARINMAUS ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2003
Ort: HESSEN
Beiträge: 3.812
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Ausstopfen... Wie komm ich bis in die Ecken

Hier das ist mein Profiwerkzeug

Stopfwerkzeug.jpg

für fest gestopfte Teddynasen (sonst kann man sie nicht ordentlich besticken). Und dünne Ärmchen und Beinchen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,28758 seconds with 13 queries