Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Knopfloch-Rätsel - Mantel aus Fimi Winter 06

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.01.2007, 17:42
Benutzerbild von lalelu
lalelu lalelu ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Eifel
Beiträge: 15.002
Downloads: 0
Uploads: 0
Knopfloch-Rätsel - Mantel aus Fimi Winter 06

Hallo Ihr,

nachdem ich einige Wochen gebraucht habe, bis ich mich zum Zuschneiden aufraffen konnte, habe ich nun den Mantel 3160 aus der Fimi Winter 06 genäht. Ich bin sehr zufrieden. Dank der Hilfe von 3kids und Annett konnte ich das Hinterteil so abändern, daß es nicht wie ein Entenhinterteil aussieht :-).

Nun geht es an die Knopflöcher. Leider sind diese nicht auf dem Schnitt eingezeichnet, d.h. ich muss sie selbst plazieren (oder bin ich blind und sie sind doch da?). Laut Angabe braucht man 13 Knöpfe, auf dem Bild kann man sehen, dass jeweils 3 auf die Manschette kommen. Hier stellt sich mir das erste Rätsel. In die Manschette sollen Knopflöcher - ähm, wieso? Wozu sollen die gut sein? Genauso gut kann ich diesen Aufwand einsparen und die Knöpfe auf die Manschette durch auf den Ärmel nähen, oder? Was spricht dagegen? Ist das einfach nur Geschmackssache,oder erfüllt das einen bestimmten Zweck?

Nun habe ich nach Adam Riese ja noch 7 Knöpfe übrig. Wo fange ich an, diese zu plazieren? Ich gehe davon aus, dass man das Revers umklappen kann, um den Mantel vorne oben ggf. auch mal schliessen zu können, also fange ich von oben an die Knöpfe zu plazieren. Dort kommt ein Knopf hin. Wie weit sollen die Knöpfe voneinander entfernt sein`? Wie hoch über dem Saum hören die Knöpfe auf? Wie weit von der vorderen Kante müssen die Knöpfe plaziert sein?

Wie immer vielen Dank für Eure Hilfe. Ich kann Euch gar nicht sagen, wie froh ich bin, hier immer mal wieder schnell eine Frage zu stellen, meine Teile würden sonst noch viel länger in der Bearbeitung sein.

Grüße
Steph
__________________
XXX
Steph

Witches are crafty people
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.01.2007, 18:23
Benutzerbild von signatur
signatur signatur ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2005
Ort: steiermark
Beiträge: 14.896
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Knopfloch-Rätsel - Mantel aus Fimi Winter 06

die knöpfe an den manschetten kannst du auch ohne knopflöcher annhähen. knopflöcher machen den mantel "wertvoller".
beim abstand der knöpfe zum rand würde ich einfach an einem anderen mantel maß nehmen.
den letzten knopf würde ich so platzieren, dass du mit dem mantel bequem sitzen kannst. für die anderen knöpfe danach die abstände ausrechnen.

signatur
__________________
"Echter Luxus ist Qualität, Qualität, Qualität - ohne auf irendeine Weise einen Kompromiss zu machen" Christian Ghion, französischer Designer
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.01.2007, 18:47
Benutzerbild von anea
anea anea ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.02.2004
Ort: Bad Vilbel, Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Knopfloch-Rätsel - Mantel aus Fimi Winter 06

Gilt es auch bei Mänteln, dass man einen Knopf an der Stelle des größten Brustumfangs plaziert und den Rest dann eben in gleichmäßigen Abständen? Könnte ich mir schon vorstellen, denn der Mantel soll dort ja nicht aufklaffen.
__________________
Liebe Grüße,
Annette

Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.01.2007, 19:25
katha katha ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Knopfloch-Rätsel - Mantel aus Fimi Winter 06

hallo,

wenn du ausgerechnet hast, wo die Knopflöcher (und Knöpfe) hinsollen, steck diese Stellen am besten mal mit stecknadeln aufeinander und setzt dich hin und bück dich mal. so kannst du prüfen, ob der Mantel zu tief geknöpft wird (also halt Falten schlägt, wenn du dich hinsetzt) oder ob die Knöpfe an der Brust gut platziert sind...
Meiner Erfahrung nach sind Mäntel angenehmer zu tragen, wenn sie nicht so tief geknöpft werden.... aber das ist wahrscheinlich auch Geschmacksache.... man muss ihn ja auch nicht bis zum untersten Knopf zumachen bei 7 Knöpfen.

Gruß, Katharina
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.01.2007, 20:30
Benutzerbild von lalelu
lalelu lalelu ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Eifel
Beiträge: 15.002
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Knopfloch-Rätsel - Mantel aus Fimi Winter 06

Danke für Eure Antworten. Damit konnte ich schon etwas anfangen. Habe nicht an das Setzen gedacht, hmhmhm.

Es sind auch nicht 7 Knöpfe, sondern nur 3, die vorne hinkommen. Die anderen vier kommen hinten an die seitlichen Rückenteile über die Taillennaht. Also die Fimi Anleitung ist es für die Katz. So ein Quatsch. Nun habe ich die Knöpfe vorne plaziert. Der erst oben über dem weitesten Punkt auf der Brust, der niedrigste am unteren Ende der Tasche, der dritte Knopf kommt genau dazwischen. Das Knopfloch soll 2 cm von der vorderen Kante anfangen. Und zwar waagrecht, so ist auf jedem Fall bei meinem anderen, gekauften Mantel.

Also ran an die Teile, ich will das Teil morgen anziehen! Hoffe, dass meine Nähma nun nicht anfängt zu spinnen. Werde erst mal auf einem Probeläppchen mit wasserlöslicher Einlage probieren. Drückt mir die Daumen.


Grüße
Steph
__________________
XXX
Steph

Witches are crafty people
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,40379 seconds with 12 queries