Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Ist das T-Shirt noch zu retten

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 06.01.2007, 21:21
svisvi svisvi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 15.434
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Ist das T-Shirt noch zu retten

Manno, da sind von Euch gute Ideen zustandegekommen. Herzlichen Dank.
Bis jetzt gefällt mir die Variante von Muddern mit den Streifen sehr sehr gut. Da muß ich Kerstin recht geben. Dadurch sieht es wirklich "neutral" und "gewollt" aus. Erst recht ein dickes Danke für die Mühe von Dir Muddern, Bilder zu machen, so ist das Ergebnis eindeutig nachvollziehbar.

Leider ist mein Streifen tatsächlich etwas schief.

Edde, so in etwa war das sicher von Dir auch gemeint.

Antares, das mit den Covern werd ich übernehmen.

Kiwi, die Idee ist auch klasse. Die merk ich mir. Das ist super von Dir erklärt.

Unterm Strich müßte es so für mich funktionieren:

Ich nehme Satinband, (leider ist mein Streifen tatsächlich etwas schief), covere das auf das T-Shirt in der Anordnung von der Idee von Muddern. Und das mit der Rose finde ich auch schick, so etwas mache ich beim nächsten Resteverwerten, wobei wir dann wieder bei der Blume von Sunni wären.
Ich kann n

Wenn ich das Batikergebnis genauso hinbekommen würde, wie Sigrid es uns gezeigt hat, (Danke an Dich an dieser Stelle)wäre das eine super Variante gewesen und ich hätt mich nicht zwischen den Streifen und Deiner Idee, Sigrid, entscheiden können.

Noch einmal ein riesen Danke für Eure Unterstützung und das ist für mich nicht selbstverständlich, das Ihr Euch solche Gedanken macht, mir Eure Kreativität zur Verfügung stellt, Bilder für meine Vorstellugnskraft macht und Euch die Zeit nehmt. Also ein dickes von Herzen kommendes Danke und es wird noch ein Foto folgen, wenn ich das T-Shirt durch Euch retten konnte. Ich muß jetzt erstmal die Covernaht aufkriegen und sehen, ob mein Band tatsächlich breit genug ist. Sonst muß ich das Band zusammennähen, wie auch immer, ich werde berichten.

Herzliche Grüße Angelika
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 18.02.2007, 19:11
svisvi svisvi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 15.434
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Ist das T-Shirt noch zu retten

Wie versprochen, Foto´s. Das T-Shirt ist Dank Eurer Hilfe gerettet. Meine Schrägstreifen waren zu dünn, also hab ich sie doppelt nebeneinandergeklebt und dann mit einem Zickzackstick aufgenäht. Ich mußte die Streifen etwas schräg setzen, weil sonst der helle ausgeblichene Streifen zu sehen wäre. Beim Tragen des T-Shirts fällt es jedoch nicht auf. Außerdem hab ich noch Strasssteine gesetzt.
Einen herzlichen Dank Euch Allen.

Angelika
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2137 klein.JPG (16,4 KB, 286x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2139 klein.JPG (13,7 KB, 275x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 18.02.2007, 19:17
Benutzerbild von das Mutti
das Mutti das Mutti ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.12.2004
Beiträge: 397
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ist das T-Shirt noch zu retten

na, sieht doch prima aus.
LG Elke
__________________
Wenn man an einem Grashalm zieht, bedeutet das nicht, dass er schneller wächst.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 18.02.2007, 19:30
Hansi Hansi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Ort: Am Nord-Ostseekanal, wo die Schiffe nachts tuten
Beiträge: 14.870
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Ist das T-Shirt noch zu retten

Hallo Angelika,
ist Dir richtig gut gelungen.
Gruß
Anne
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 18.02.2007, 19:33
Benutzerbild von Monaqueue
Monaqueue Monaqueue ist offline
Verstorben, wir ehren ihr Andenken!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2003
Beiträge: 1.550
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ist das T-Shirt noch zu retten

Ist doch als "Notlösung" gar nicht zu erkennen!

Halt ein echtes Kleidungsstück "made by svisvi"!

Grüße Monika
__________________
Wenn Gott gewollt hätte, dass wir Kleider von der Stange kaufen, hätte er uns Kreditkarten statt Hände gegeben!! Burda Anzeigenkampagne 2000
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,17669 seconds with 13 queries