Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Qualität der Dessous-Gummis

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 06.01.2007, 15:57
Benutzerbild von Ela
Ela Ela ist offline
"Dessouskurs Reisende" und Händlerin ;)
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.08.2001
Ort: Aglasterhausen
Beiträge: 14.881
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Qualität der Dessous-Gummis

Zitat:
Zitat von Ingriiid
Ela, nicht böse sein, das ist kein Vorwurf gegen dich, du steckst ja auch in dem Material nicht drin. Ich habe die Dessous damals mit einer neuen Stretchnadel frisch aus der Packung genäht und den Zickzack so eingestellt, wir du es mir gezeigt hattest (war ein Kurs bei Carmen Back-Völker ). Muss also wirklich das Gummi sein.
Ingrid, legst mir Deine Adresse ins Postfach zusammen mit Deinem Farbwunsch? Ich schicke Dir dann gerne kostenlos Ersatz zu, klingt wirklich so, als wenn's am Material gelegen hätte.

Ich kann natürlich auch nicht jedes Gummit testen, ehe ich es verkaufe.

Liebe Grüße
Ela
__________________
Ich nähe Dessous und Bademode selbst. Warum so viel Geld für so wenig Stoff ausgeben?
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.01.2007, 22:32
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Qualität der Dessous-Gummis

Hallo Ingrid,

scheint so zu sein, dass man auch bei den hier bekannten Shops mal Pech haben kann. Ich habe da auch 2 Sets in eisblau, bei denen schon das Gummi ziemlich leiert - im Gegensatz zu den anderen Sets die ich vor ca. 1 1/2 Jahren genäht habe Ich glaube, dieses Gummi war wohl auch etwas überlagert.

Könnte aber auch sein, dass ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht die Super Stretch Nadeln von Organ verwendet habe und es an den anderen Nadeln liegt ??? Irgendwie werde ich den Verdacht nicht los...

Ansonsten werden meine Garnituren mit 30-40 Grad bzw. weiß bei 60 Grad gewaschen unter Verwendung von Colorwaschmittel. In den Trockner stecke ich sie nicht. Sonst ist bisher alles tadellos Ich habe jedoch das Gefühl, dass die diversen Velours-Wäschegummisorten von besserer Qualität sind als die einfach "umsponnenen" Sorten. Angenehmer zu tragen sind sie auch
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.01.2007, 01:40
Benutzerbild von claudibu2002
claudibu2002 claudibu2002 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.905
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Qualität der Dessous-Gummis

Hallo, ich hatte das noch nicht, wobei ich die schönen Sachen alle in ein Wäschenetz lege und im Feinwaschprogramm wasche.
Gruß Claudia
__________________
Claudia
Ja wo laufen sie denn, ja wo laufen sie denn hin? Ja wo laufen sie denn, ja wo laufen sie denn hin?
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 12.01.2007, 11:19
Benutzerbild von Nähwichtel
Nähwichtel
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Qualität der Dessous-Gummis

Zitat:
Zitat von trasvia
Hallo Ingrid,

seit 1 Jahr gehöre ich auch zu den DNS, meine Pakete habe ich meistens bei Ela bestellt und noch nie hatte ich Probleme mit den Gummis.
Letztes Jahr habe ich mir eine neue Nähmaschine gegönnt und seitdem sehen die Slips perfekt aus
Bei meinen erstgenähten Slips haben sich die Fäden am Gummi immer gelöst, aber ich glaube dass lag zum einen an der Nadel und die Maschine hat immer wieder Stiche ausgelassen. (Maschine war auch schon älter)
Damals war ich auch nah dran, wieder aufzuhören.
Aber heute bin ich von den Teilchen ganz begeistert - sie sitzen gut, tragen sich angenehm, einfach klasse!
Also nicht aufgeben.....

Grüßle
Helga
Machst Du auch Slips. Wenn ja, welches Material nimmst Du?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06433 seconds with 12 queries