Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Welches Taillenmass bei Korsett?Und andere Korsettfragen...

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.01.2007, 10:33
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.756
Downloads: 3
Uploads: 0
Frage Welches Taillenmass bei Korsett?Und andere Korsettfragen...

Hallo an alle Korsettspezialisten!
Wenn Ihr die Maße für Eure Korsettschnittmuster nehmt, welches Taillenmass setzt Ihr dann an? Legt Ihr das Massband nur locker und ohne Zug um die Taille, wie für ein normales Kleidungsstück oder zieht Ihr es so weit zu, wie Ihr es mit Gewalt schafft? Die Taille ist ja eine sehr flexible Körperregion .
Gross reduzieren möchte ich mit dem Korsett eigentlich gar nicht (vielleicht zwei Zentimeter, damit der Istzustand schön betont wird). Es geht mir hauptsächlich um eine schöne gerade Haltung. Zunächst möchte ich auch probieren, ob es auch ohne Stäbe gut sitzt, ohne sich zusammenzufalten. Bei einem selbstgenähten Mieder funktioniert das sehr gut, aber irgendwie fehlt mir dabei unterhalb der Taille etwas.

Zweite Frage: Wenn man eh nicht gross reduzieren möchte, sondern eigentlich nur ein Korsett light oder eine Corsage oder ein Taillenmieder oder wie immer man das nennen kann machen möchte, kann man dann auf eine Schnürung verzichten und den Rücken einfach zunähen? Oder kann soetwas auf Dauer gesundheitliche Probleme mit sich bringen?
Oder könnte man evtl. auch einfach die Front mit eine Schnürung schliessen, die normalerweise ganz zu ist und nur im Notfall etwas gelockert werden kann?

Dritte Frage: Mit Einschlagösen von Prym habe ich schon extrem schlechte Erfahrungen gemacht (rissen mit der Zeit selbst aus extrem festem Stoff aus). Deshalb würde ich gern wissen, ob man für eine Schnürung auch einfach Knopflöcher einnähnen kann, durch die man das Band zieht oder evtl. diese Ösen unter die Stoffkante nähen kann, die eigentlich für Verschlüsse gedacht sind (die gibt es ja auch etwas grösser)? Hält das dem Zug stand oder gibt es damit irgendwelche Probleme (vielleicht auch unschönen Sitz, oder so)?

Danke fürs Lesen und danke für alle Antworten, die Ihr mir gebt!
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.01.2007, 15:17
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Welches Taillenmass bei Korsett?Und andere Korsettfragen...

Hast Du ein gekauftes Schnittmuster oder konstruierst Du selbst?
Wenn Du selbst konstruierst nimmst du das normale Taillenmaß und reduzierst das bei der Schnittkonstruktion um die gewünschten cm.
Eine Anleitung:
http://nuscomm.irgends.de/php/phpbb2...pic.php?t=6295
auf der Page und im Forum dort wirst Du noch mehr finden.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.01.2007, 16:19
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.756
Downloads: 3
Uploads: 0
Frage AW: Welches Taillenmass bei Korsett?Und andere Korsettfragen...

Ich konstruiere selbst, weil es für mich eh keine passenden Konfektionsschnittmuster gibt. Als Vorbild will ich verschiedene Anleitungen von Natron&Soda kombinieren. Es scheint so zu sein, dass bei manchen Anleitungen das reduzierte Taillenmass genommen wird und bei manchen nicht (bzw. es steht nicht dabei). Da Korsetts ja auch gesundheitsschädlich sein können, bin ich etwas vorsichtig.
Wie ist es denn mit der Schnürung? Ist die notwendig? In mein Dirndlmieder komme ich bei 67cm Taillenumfang auch ohne Schnürung rein (real gemessen etwa 69cm), aber das reicht ja auch nur bis zur Taille, nicht darunter. Bei dem geplanten "Korsett", bzw. Mieder (mehr ist es wohl nicht, wenn ich nicht sonderlich versteifen oder schnüren will) soll auch der Bauch und untere Rücken mit bedeckt sein.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.01.2007, 16:21
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.756
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Welches Taillenmass bei Korsett?Und andere Korsettfragen...

P.S.: genau die Anleitung wollte ich mit dem "medizinischen Mieder" (professionelles Korsett) kombinieren.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.01.2007, 16:54
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Welches Taillenmass bei Korsett?Und andere Korsettfragen...

also ob die Schnürung nötig ist? ehrlich gesagt, keine Ahnung, aber ich stelle es mir äußerst schwierig bis unmöglich vor es ohne anzuziehen. Andererseits, bei 2cm in der Taille geht das sicher. Was für eine Art von Verschluss willst Du rein machen.

Welches Schnittmuster von n&s soll es denn sein? Wenn Du sagst es steht nicht drin wg. Taillenmaß.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08875 seconds with 13 queries