Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Meine Farbkarte ist da...heul....

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 03.01.2007, 13:43
Benutzerbild von chipsy
chipsy chipsy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: im Schwabenländle
Beiträge: 14.871
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: Meine Farbkarte ist da...heul....

Ich war entsetzt als feststand, dass mir blau eigentlich nicht steht, dabei ist es doch eine meiner Lieblingsfarben. Das gut ist wiederum, dass man solche Missfarben einfach mit passenden Accessoires entschärfen kann.
__________________
Grüßle Ingrid

]
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.01.2007, 14:13
Benutzerbild von meisje
meisje meisje ist offline
Patchworkstoffe und Zubehör Händlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: im Südwesten
Beiträge: 536
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Meine Farbkarte ist da...heul....

Willkommen als "typisierte Frau"...
Ich selbst bin Winter- 3 x getestet- 3 x das Gleiche!
Alles i.S. Frühling/Herbst (also warme Töne)...da sehe ich "gestorben" aus!

Bei mir ist das mit der Bestimmung schon länger her, aber ich kann mich noch gut an die erste Typisierung erinnern und welchen Schreck ich hatte, als ich die Farbkarte mit den doch etwas "stärkeren Farben" (PINK! --uahhh!) sah und an den Inhalt meines Kleiderschrankes dachte.
Manche Sachen habe ich vor dem "Winter-Sein" einfach gekauft, weils "grad modisch" war (orange, z.Bsp. - würg!-oder Blusen mit Firlefanz-Zeugs wie Rüschen oder so was dran)...alles kaum getragen, wohl weil ich damals schon tief in mir drin merkte, dass das nicht so ganz stimmig ist.

Ich habe dann nicht schlagartig "alles rausgeschmissen"- sondern sukzessive Veränderungen vorgenommen; das war auch meinem Geldbeutel zuträglicher!
Z.Bsp. am Anfang mit Tüchern und anderen Accessoires gearbeitet- so konnte ich mich langsam mit den neuen Farben in Gesichtsnähe anfreunden.
Irgendwann war dann eben mal Zeit für Neukäufe angesagt (ich arbeite in einer Bank) und so kaufte ich mir die ersten Hosenanzüge/Kostüme in "meinen Farben".

Mittlerweile bin ich sehr sicher, was die "richtigen Farben" angeht und auch die kräftigen Pinks entlocken mir nur ein "müdes Lächeln"- so trug ich z.Bsp. letzten November auf Queen Mary 2 einen mehr als starkfarbigen Seidenblazer!
...und ich habe mich pudelwohl gefühlt!

Nur Mut- das wird!
__________________
Der Vorteil der Klugheit ist, dass man sich dumm stellen kann.
Umgekehrt ist das schon wesentlich schwieriger....
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.01.2007, 14:16
Benutzerbild von Lehmi
Lehmi Lehmi ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: niedliches Südersachsen
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Meine Farbkarte ist da...heul....

Hallo Ramona,

als ich nur deine Überschrift las und sofort danach dein Foto ansah, dachte ich gleich: "Sommertyp"

Nur um farbiger durchs Leben zu gehen, musst du dich ja nicht gleich von oben bis unten in rosa und lila kleiden, wenn dir diese Farben erst mal noch nicht so geheuer sind.
Kannst ja langsam anfangen und dir erst mal nur Tücher in den Sommer-Farben gönnen.
Oder ein Shirt nähen in der Hauptfarbe blau mit passend "bunten" Paspeln.
Sooo viele bunte Farben gibts für uns Sommerfrauen gar nicht.
Es dominiert ganz klar blau.

Viele Grüße
Ira
(jetzt gerade mit Kuschelpulli in altrosa)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.01.2007, 14:18
Benutzerbild von Morzel
Morzel Morzel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.05.2006
Ort: Hamburg-Altona
Beiträge: 14.865
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Meine Farbkarte ist da...heul....

Hallo Ramona,

mir ging es genau wie Dir: ein Wintertyp, das hieß: Petrol, Pink, Fuchsia, Türkis. Hätte direkt da (verzeih die Ausdrucksweise) auf den Tisch kotzen können! Aber: Ich bin in den Laden, habe mir Fuchsia, Seegrün, Türkis etc angezogen und gesehen, die Farben stimmen. Und als die Komplimente kamen, gings runter wie Öl. Wie beim Pawlow´schen Hund entstand da ne Kopplung! Inzwischen habe ich mich nicht nur an diese Farben gewöhnt, ich finde sie sogar schön. Farbgeschmack ist viel Gewohnheit (ich fand früher auch Orange schrecklich, dann war es mal für zwei Jahre in Mode und am Ende fand ich´s okay!). Und wenn ich auf die Farben (die allesamt eher knalliger sind) keine Lust hab, bleibt noch ein Neutralton - bei mir Schwarz.
Viel Erfolg bei der "Eingewöhnung"!

Eva
__________________
Blog.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.01.2007, 14:24
Benutzerbild von orangefish
orangefish orangefish ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.09.2005
Ort: Bilsen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Meine Farbkarte ist da...heul....

Meine Farbberatung liegt zwar schon Jahre zurück, aber ich erinnere mich auch, dass ich bei Rostrot..., ich bin Herbsttyp, total entsetzt war und fand das ist eine Omafarbe......, und was sollt aus meinem geliebten Schwarz werden...weg aus dem Kleiderschrank?????...Es hat dann etwas gedauert, aber als ich dann die ersten Komplimente bekam.....ich war selbst total überrascht....habe ich dann doch sehr entgültig den Kleiderschrank aussortiert....heute ist es so, dass ich selbst meine Unterwäsche nur in meiner Farbe kaufe......mir hilft es immer wenn ich mal wieder einen Frustkauf tätigen will......wenn meine Farbe nicht dabei ist bin ich sofort wieder raus aus dem Laden.....
Allerdings ein kleines Problem gibt es doch dabei........ich kaufe auch nur Stoffe in Herbsttönen.................leider sind in meinem Umfeld kaum Herbsttypen......
tja, da müssen die dann durch.............

LG Ulli
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08817 seconds with 12 queries