Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Burda Bluse 105

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 31.12.2006, 17:06
SophieS SophieS ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.12.2006
Ort: Pfalz
Beiträge: 119
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda Bluse 105

Momentan bin ich grad am Testen wie ich mit meiner Maschine schöne Stiche zum einhalten hinbekomme. Man könnte echt meinen, ich hätte schon aufs neue Jahr angestossen: wenn man BEIDE Fäden an einer Seite festhält, kann das ja nicht gehen

Ich heb mir das lieber für "nächstes Jahr", also morgen auf.

Jetzt hab ich nämlich Hunger
__________________
Liebe Grüße
SophieS

Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 31.12.2006, 20:41
Claire Claire ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.06.2002
Ort: Hedingen, Schweiz
Beiträge: 63
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Burda Bluse 105

Hallo Gabi
Ja, das geht auch, wenn du den Ärmel einhalten musst. Am einfachsten ist es, wenn du den Ärmel als oberen Stoff und Vor- und Rückenteil als unteren Stoff nimmst. Den Ärmel normal einreihen und wenn er dann oben liegt kannst du beim Nähen den Stoff immer noch ziehen und stossen, damit keine Falten entstehen. Was sich auch gut eignet, ist den Stoff auf der linken Seite des Fusses (da liegt ja der ganze Ärmel) ein wenig nach aussen zu ziehen und gleichzeitig rechts vom Fuss mit einer Stecknadel am Stoff etwas nach aussen zu ziehen. Eigentlich ziehst du den Stoff dann ja diagonal und er "verkürzt" sich etwas und legt dann weniger Falten. Das tönt alles sehr kompliziert, aber versuche es doch einmal mit Resten. Du wirst vermutlich merken, was ich meine.

Schönen Abend

Claire
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 01.01.2007, 14:14
Benutzerbild von Hobbynäherin
Hobbynäherin Hobbynäherin ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2006
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Burda Bluse 105

Zitat:
Zitat von Claire
Hallo Gabi
Ja, das geht auch, wenn du den Ärmel einhalten musst. Am einfachsten ist es, wenn du den Ärmel als oberen Stoff und Vor- und Rückenteil als unteren Stoff nimmst. Den Ärmel normal einreihen und wenn er dann oben liegt kannst du beim Nähen den Stoff immer noch ziehen und stossen, damit keine Falten entstehen. Was sich auch gut eignet, ist den Stoff auf der linken Seite des Fusses (da liegt ja der ganze Ärmel) ein wenig nach aussen zu ziehen und gleichzeitig rechts vom Fuss mit einer Stecknadel am Stoff etwas nach aussen zu ziehen. Eigentlich ziehst du den Stoff dann ja diagonal und er "verkürzt" sich etwas und legt dann weniger Falten. Das tönt alles sehr kompliziert, aber versuche es doch einmal mit Resten. Du wirst vermutlich merken, was ich meine.

Schönen Abend

Claire
Danke. Ich werde das so versuchen, wenn ich die Bluse nähe und dann berichten. Habe Sophie ja auch Bilder versrochen.

Das mit dem Ziehen des Stoffes mache ich immer schon . Ist wirklich ein sinnvoller Trick, um eingehaltenen Stoff ohne Fältchen einzunähen.
__________________
Liebe Grüße
Gabi

mein Blog: gabis naehstube
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 05.01.2007, 12:23
Bianca K. Bianca K. ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2006
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Burda Bluse 105

Hallo Sophie,
hast du die Bluse schon fertig? Ich hatte sie mir auch als erstes Blusenprojekt vorgenommen, nähe sonst nur für die Süsse und habe gedacht, nach 1 1/2 Jahren Nähkurs schaffst du bestimmt jetzt auch Schnitte mit 2 Schwierigkeitspunkten. Aber beim lesen der Anleitung musste ich doch ziemlich schlucken. Wie ist dein Fazit? Hört sich schlimm an, aber geht oder völlige Verzweiflung?


@Hobbynäherin
Liebe Hobbynäherin, ich würde mich auch total freuen, wenn du einen Wip von der Bluse machst.. , ganz lieb kuck...


Liebe Grüsse,
Bianca K. (ob die Bluse wohl auch aus Punktestoff gut aussieht...?)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 05.01.2007, 12:34
Benutzerbild von Hobbynäherin
Hobbynäherin Hobbynäherin ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2006
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Burda Bluse 105

Zitat:
Zitat von Bianca K.

@Hobbynäherin
Liebe Hobbynäherin, ich würde mich auch total freuen, wenn du einen Wip von der Bluse machst.. , ganz lieb kuck...


Liebe Grüsse,
Bianca K. (ob die Bluse wohl auch aus Punktestoff gut aussieht...?)

Hallo Bianca,

mache ich, versprochen. In ein, zwei Wochen, denke ich, geht's los.
__________________
Liebe Grüße
Gabi

mein Blog: gabis naehstube
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08433 seconds with 12 queries