Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


anderer stoff bei burda-hose 108 in 10/2003

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.12.2006, 00:44
Benutzerbild von sany
sany sany ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2006
Ort: ...wo die Uhren anders ticken...
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 1
anderer stoff bei burda-hose 108 in 10/2003

hallo, ihr lieben!!!
vor kurzem hatte ich mir schon die hose nr. 108 aus der burda 10/2003 aus unelastischem stoff genäht. diese sitzt einwandfrei und ich trag die hose auch sehr gern! danach hab ich es mit stretchigem köper versucht und hab mich tierisch geärgert. zu weit, zu weit und katzenbart.... (letztlich mit einfachem abnähen an der seite einigermaßen gelöst, aber nicht glücklich!!!)
nun hab ich bei buttinette einen jeansstoff mit elasthan-anteil (ich weiß leider nicht, wir hoch der anteil ist) gekauft und möchte daraus gern wieder so eine hose nähen. nun frag ich euch, bevor ich mich wieder schwarz ärgere, was sollte ich da beachten?? evtl eine nummer kleiner nehmen, weil es sich dehnen könnte oder sowas?? ich hab das gefühl, dass sich der stoff schräg dehnt (geht das überhaupt???) *weiß im moment gar nicht weiter*

danke für eure hilfe!!!!!

sany
__________________
Ich bin ich - das ist nicht immer leicht aber gut so!

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.01.2007, 00:00
Benutzerbild von sany
sany sany ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2006
Ort: ...wo die Uhren anders ticken...
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 1
AW: anderer stoff bei burda-hose 108 in 10/2003

hat niemand einen tipp für mich???

danke und lg
sany
__________________
Ich bin ich - das ist nicht immer leicht aber gut so!

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.01.2007, 00:52
Benutzerbild von kbunt
kbunt kbunt ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2005
Ort: mittendrin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: anderer stoff bei burda-hose 108 in 10/2003

Hi Sany, deine Frage ist nicht so mit ja oder nein zu beantworten befürchte ich.
Im Grunde würde ich sagen: die schnitte für dehnbaren Stoff sind anders konzipiert als für nicht-dehnbaren. nur 1-2 Nummer kleiner zuschneiden wird nicht nicht unbedingt ans Ziel bringen. Wirklich Unterschiede merkst man ja v.a. an den Stellen, wo der Stoff eng ist, sich also dehnt bzw. nicht dehnt. Die Unterschenkel könnten also ganz schön eng werden wenn du 2 Nummern kleiner nimmst, von der Länge ganz zu schweigen.

Ich persönlich würde es davon abhängig machen, wie stark dehnbar dein neuer Stoff ist. Kannst du 10 cm des Stoffes auf 11 cm oder auf 15 cm oder noch mehr dehnen? Teste doch mal. Wenn es stark dehnbar ist - bist du vermutlich mit einem anderen Schnitt besser dran statt jetzt lange zu experimentieren, oder?

Dehnbares Material bei Hosen ist meiner Erfahrung nach ohnehin eine eigene Wissenschaft Irgendwo sind immer Falten, der Stoff dehnt ist ja....
__________________
es grüßt kunterbunt
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.01.2007, 16:48
Saro Saro ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.02.2006
Ort: Nordhessen
Beiträge: 115
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: anderer stoff bei burda-hose 108 in 10/2003

Hallo Sany,

bei querelastischen Stoffen mach ich das immer so:
eine paralelle Linie zum Fadenlauf einzeichnen (je nachdem wie elastisch der Stoff ist, ca 1 cm das ist aber so ein bißchen "Gefühlsache"....die Hose wird damit insgesamt schon 4 cm enger), dann den Fadenlauf auf die eingezeichnete Linie "einknicken". Das gibt dann eine Längsfalte im Schnitt.Die Stufen die dabei z.B. am Bundansatz entstehen gleiche ich beim Zuschneiden aus.
Das klappt finde ich besser als einfach eine Größe kleiner näher, zumal die Sitzhöhe u.ä. so bleiben wie ich es brauche.

LG
Rosi
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.01.2007, 23:15
Benutzerbild von sany
sany sany ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2006
Ort: ...wo die Uhren anders ticken...
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 1
AW: anderer stoff bei burda-hose 108 in 10/2003

hallo kunterbunt, hallo rosi!

erstmal danke für eure tipps!

der stoff dehnt sich bei 10 cm so ca auf 11 cm. Aber querelastisch kommt er mir nicht vor..... DSCI0086.jpg
querelastische stoffe sind doch eigentlich von webkante zu webkante elastisch, oder? (da lässt ersich kaum dehnen)
ich hab den gedehnten stoff mal fotografiert und auch den fadenlauf bei der hose mal bildnerisch dargestellt.
fadenlauf_hose.jpg
meint ihr, dass das mit dem stoff und dem schnitt gehen könnte??

wenn nicht, such ich mir wohl doch lieber einen anderen schnitt raus....

dankeschön!!

lg
sany
__________________
Ich bin ich - das ist nicht immer leicht aber gut so!

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,53880 seconds with 13 queries