Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Walkstoff versäubern?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.12.2006, 19:46
anna101 anna101 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2006
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
Walkstoff versäubern?

Hallo,

ich möchte über die Feiertage mal wieder ein wenig nähen. Jetzt habe ich einen wunderbaren Walkwollstoff und möchte mir daraus ein Trägerkleid nähen. Die Frage ist, ob ich den Ärmelausschnitt und den Ausschnitt nun versäubern muß, damit das gute Stück sich vielleicht hinterher nicht verzieht oder ob das auch so klappt. Hat jemand Erfahrung mit Walkstoffen und kann mir weiterhelfen?

Vielen Dank

Anna101
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.12.2006, 19:55
Krümel Krümel ist offline
Knopfhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Breisgau
Beiträge: 15.427
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Walkstoff versäubern?

Hallo Anna,

ich würde die Kanten irgendwie stabilisieren.
Eine Möglichkeit (meine favorisierte)ist, dass Du genügend Saumzugabe anschneidest, diese unlegst und dann doppelt absteppst (wie Jeansnähte). Die überschüssige Saumzugabe kannst Du dann hinterher abschneiden. aber mit mehr Zugane läßt es sich besser absteppen, ohne dass der Stoff unter der Nadel wegrutscht.
Eine andere Möglichkeit ist, einfach die Kante ein- oder zweimal absteppen.
(in diesem Fall gibt es keine Saumzugaben).

Viele Grüße

Anette
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.12.2006, 20:02
anna101 anna101 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2006
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Walkstoff versäubern?

Hallo Anette,

vielen Dank für deinen Tipp. Und viel Muße über die Feiertage.

Herzliche Grüße

Anna101
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.12.2006, 22:00
Benutzerbild von Monaqueue
Monaqueue Monaqueue ist offline
Verstorben, wir ehren ihr Andenken!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2003
Beiträge: 1.550
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Walkstoff versäubern?

Möchte hiermit noch eine zweite Möglichkeit der Kantenverarbeitung für einen Wollwalk anbieten:

Für die Ausschnitte Besatzstreifen zuschneiden (Vielleicht so 2 cm breit - ohne Nahtzugabe)
und dann offenkantig links auf links auf die Besätze legen und absteppen.

Das ergibt auch einen guten Halt der Kantenc und wenn sowohl der Ausschnitt als auch die Zugabe z.B. mit einer Zackenschere geschnitten sind, sieht es auch noch super interessant aus.

Grüße Monika
__________________
Wenn Gott gewollt hätte, dass wir Kleider von der Stange kaufen, hätte er uns Kreditkarten statt Hände gegeben!! Burda Anzeigenkampagne 2000
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.12.2006, 22:41
clemens augustin clemens augustin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.07.2005
Beiträge: 15.264
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Walkstoff versäubern?

Hallo,
ich würde an der angeschnittenen Nahtzugabe ein Vliselineband aufbügeln,
alles umklappen und mit einem Zierstich oder einen einfachen Steppnaht versäubern.
Durch das Vliselineband kann die Kante nicht ausleiern.
viele Grüße
clemens augustin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,29468 seconds with 12 queries