Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Meine Jacke hat 1 (!) Puffärmel :-(

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 19.12.2006, 15:10
Benutzerbild von zimtstern
zimtstern zimtstern ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2001
Ort: Oberschwäbin in Belgien
Beiträge: 3.452
Downloads: 25
Uploads: 0
AW: Meine Jacke hat 1 (!) Puffärmel :-(

Zitat:
Zitat von kbunt
... Nahtlinien markieren? Wenn die beiden Linien dann aufeinander liegen sehe ich sie doch auch nicht oder?
... ich bin ein Anhänger der Ohne-Nahtzugabe-anzeichnen-und-mit-Heftfaden-durchschlagen-und-dann-alles-gut-stecken-Fraktion .
Bei der Methode hast Du die Kreidemarkierung links und Fadenmarkierungen innen und aussen
Meine Stecknadeln steche ich durch die Nahtlinie.
Und ich gestehe, dass ich manchmal Teile sogar hefte
Alles eine Frage der Arbeitsweise/-gewohnheiten.
__________________
Einen lieben Gruss von

zimtstern
*******

Handarbeit ist
LUXUS
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 19.12.2006, 15:15
Benutzerbild von Hobbynäherin
Hobbynäherin Hobbynäherin ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2006
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Meine Jacke hat 1 (!) Puffärmel :-(

Zitat:
Zitat von zimtstern
... ich bin ein Anhänger der Ohne-Nahtzugabe-anzeichnen-und-mit-Heftfaden-durchschlagen-und-dann-alles-gut-stecken-Fraktion .
Bei der Methode hast Du die Kreidemarkierung links und Fadenmarkierungen innen und aussen
Meine Stecknadeln steche ich durch die Nahtlinie.
Und ich gestehe, dass ich manchmal Teile sogar hefte
Alles eine Frage der Arbeitsweise/-gewohnheiten.
aber es lohnt sich.

Da bin ich auch immer sehr pingelig. Makiere alle Nähte und Passzeichen. Und Ärmel reihe ich sogar, nachdem ich sie gesteckt habe. Ich habe aber festgestellt, dass sich das auszahlt, weil der Ärmel dann meist schön sitzt
__________________
Liebe Grüße
Gabi

mein Blog: gabis naehstube
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 19.12.2006, 15:47
Benutzerbild von kbunt
kbunt kbunt ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2005
Ort: mittendrin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Meine Jacke hat 1 (!) Puffärmel :-(

Also ich hab hier noch 3 Blazer rumhängen als UFOs weil ich die Ärmel nicht hinkriege. Mich beschleicht die Vermutung dass ich einfach zu oberflächlich bin mit den Markierungen. Ich sollte wohl mal einen Ärmel-Einnäh-Wochenenden einlegen.

Ich denk das aktuell Stück geht jetzt so durch. Werd ich an Weihnachten probetragen - fehlt ja 'nur' noch der RV und Kragen. Und das bei einem nicht-bügelbaren stoff (wie krieg ich da nur vlieseline drauf*?*)

Die anderen UFOs werde ich nochmal zerpflücken und auf Passzeichen absuchen, ich werd dann auch gleich das Heften probieren - meine neue Maschine hat einen Heftstich. Oder geht das genauer per Hand? Ich bin da immer sooo faul :-/
__________________
es grüßt kunterbunt
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 19.12.2006, 15:59
Benutzerbild von kbunt
kbunt kbunt ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2005
Ort: mittendrin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Meine Jacke hat 1 (!) Puffärmel :-(

Zitat:
Zitat von Hobbynäherin
Übrigens ist es auch ein gern gemachter Denkfehler, dass die Nähte der Ärmel auch auf die Teilungsnähte von Vorder- und Rückenteil treffen. Das ist eigentlich nie der Fall.
Ja dem Fehler bin ich auch schon erlegen. Als ich dann aber fertige Sachen von der Stange sah, wo die Nähte nicht aufeinandertreffen hab ich eingesehen, dass es nicht sein muss. Wobei bei Gr. 34/36 das sogar oft hinzukommen scheint. Aber darauf sollte ich wohl nicht spekulieren.
__________________
es grüßt kunterbunt
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 19.12.2006, 16:47
Benutzerbild von babsi1111
babsi1111 babsi1111 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 14.872
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Meine Jacke hat 1 (!) Puffärmel :-(

Hallo kbunt,
wenn du keine Einlage aufnähen kannst, dann nimm doch entweder eine Näheinlage von Freudenberg oder bei teuren leichten Stoffen ist auch Seidenorganza eine gute Wahl. Auch aus dem Stoff selbst kann man eine Näheinlage für den Kragen machen, sowie aus Baumwollbatist und wenn der Stoff selbst auch aus Kunstfasern ist, dann ist auch BW-PE-Batist kein Problem.

Viele Grüße
Barbara
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,40288 seconds with 13 queries