Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Olympia Schnittmustertest 0901

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.12.2006, 21:20
Anette Anette ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.869
Downloads: 16
Uploads: 0
Olympia Schnittmustertest 0901

Vor einiger Zeit hab ich das Schnittmuster zum testen gewonnen, hier kommt nun endlich der Test.



Das Schnittmuster ist in einer stabilen. wieder verschließbaren Plastiktüte verpackt, die man gut archiviern kann.

Die Nähanleitung ist so klein gedruckt, das ich schnell mal zum Optiker bin um meine Augen überprüfen zu lassen. Also meine Augen sind ok......

Im mittleren Teil des Anleitungsblattes gibt es dann noch allgemeine Angaben, z.B. wie man Ärmel einnäht.
In lesbarer Größe gedruckt, nur leider völlig unnötig, die Weste hat gar keine Ärmel.
Ein paar Bildchen gibt es auch noch, aber auch die haben nichts mit dem Modell zu tun.

Dazu gibt es einen Schnittauflageplan, der für alle einfachen Hosen- und Oberteile gilt.

Also, Modellbild, allgemeine Nähanleitungen, Masstabelle, Angaben zum Stoffverbrauch und die Nähanleitung für 2 Modelle auf 4 DIN A5 Seiten, das ist schon eine Leistung.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.12.2006, 21:33
Anette Anette ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.869
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Olympia Schnittmustertest 0901

Angefangen habe ich mit der Weste, dafür habe ich mir eine Walkstoff ausgesucht und hatte auch endlich eine Grund mir den Multi-Rollschneider zu kaufen.

Also, Schnittmuster nur auspacken auf den Stoff stecken und ausschneiden.

Genial, kein gefuddel mit riesigen Schnittmusterbögen, alles schon fertig vorbereitet. Passzeichen sind da wo sie hingehören und passen sogar bei den zusammengehörenden Schnittteilen aneinander (das gelingt mir bei den
abgepausten schnitten nicht immer).
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Olympia_04 klein.jpg (17,2 KB, 1323x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.12.2006, 21:43
Anette Anette ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.869
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Olympia Schnittmustertest 0901

3 Nähte und die West ist fertig, aber die Anleitung sagt:

Saumkanten (gemeint sind die Nahtzugaben) von links von Hand mit unsichtbaren Stichen befestigen. Ich,... von Hand nähen? Also bei Walk muss bügeln reichen, sonst steppe ich die Nahtzugaben fest.

PUH, Bügeln hat gereicht.

Dann die Knopflochschlaufe von Hand zusammennähen, hab ich gemacht.
Ich fand den Walk zu dick dafür und gefallen hat mir diese Lösung auch nicht.

Die Weste habe ich jetzt mit einer Brosche oben geschlossen und schon war die Weste fertig.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Olympia_w02 klein.jpg (13,9 KB, 1305x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.12.2006, 21:50
Anette Anette ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.869
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Olympia Schnittmustertest 0901

Der Hosenschnitt ist ganz einfach, keine Taschen, kein Bündchen, nur Reißverschlüsse einnähen.

Das Zuschneiden war etwas aufwändiger, weil die Nahtzugabe angezeichnet werden muss.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Olympia_01.jpg (17,5 KB, 1302x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.12.2006, 22:05
Anette Anette ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.869
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Olympia Schnittmustertest 0901

Meistens nähe ich ohne Anleitung, für diesen Test habe ich aber nach der Anleitung genäht.

Da steht dann: jeweilige Saumkanten bis zur Markierung zusammennähen, gemeint sind aber die Nahtzugaben.

Mitten in der Nähanleitung steht dann, das die Besatzteile mit aufbügelbaren Vlies versehen werden, das gehört für mich zu den Arbeiten die vor dem Nähen erledigt werden und damit an den Anfang der Anleitung.
Die Abnäher sollen zur Seitennaht ragend festgesteckt werden. Ich hab die Abnäher noch geschlossen, auch wenn das nicht in der Anleitung stand.

Dann wir der Besatz an die obere Kante gesteppt, Nahtzugaben eingeschnitten, umgebügelt und festgesteppt.
Was mit der vorderen Kante des Besatzes passieren soll steht dann nicht mehr da.

Aber trotz der schlechten Anleitung habe ich die Hose fertig gestellt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Olympia_h04 klein.jpg (16,0 KB, 757x aufgerufen)
Dateityp: jpg Olympia_h03 klein.jpg (12,9 KB, 720x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32479 seconds with 13 queries