Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


gerader rocksaum will nicht

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.12.2006, 22:56
Benutzerbild von frösche
frösche frösche ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 19
Downloads: 0
Uploads: 0
Unglücklich gerader rocksaum will nicht

Hallo ihr,
ich habe einen WOllrock mit Futter genäht, das heisst fast: denn der Saum macht "steife Wellen" ich hatte ihn erst mit Reihgarn genäht und dann so einen Blindstich (wenn das so heisst: gerade und ab und an eine große Zacke, so dass man die Naht aussen nicht sieht). Jetzt steht der Saum komisch da anstatt zu "fallen".
Hiiiilfe!!!!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.12.2006, 09:12
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.903
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: gerader rocksaum will nicht

Hallo,

wie dick ist denn der Wollstoff? Wenn er zu dick ist, könnte es eine Alternative sein, die Saumkante mit einem leichten Futterstoff zu verstürzen, der danach mit ein paar Blindstichen von Hand innen befestigt wird.

Und hast du den Saum nur einmal umgeschlagen, oder zweimal? Zweimal könnte auch wieder zu dick sein.

Ich habe letztens erst einen Schurwollrock genäht, und die Saumkante habe ich erst in einfacher Stofflage mit Maschinen-Blindstich an der Kante versäubert, einmal nach innen geschlagen, und dann nochmal mit Maschinen-Blindstich festgenäht. Ging sehr gut und wurde auch nicht steif. Der Stoff ist so eine mitteldicke Schurwolle, wie man ihn für Anzüge nimmt. Wie sieht denn deiner aus?

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.12.2006, 09:16
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.903
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: gerader rocksaum will nicht

Nochwas:

Hast du beim Blindstich darauf geachtet, dass die "lange Zacke" nur ganz knapp in die umgeschlagene Kante greift, so max. einen Millimeter? Von außen sollte möglichst nur ein winziges Pünktchen vom Faden zu sehen sein. Wenn weiter innen von der umgeschlagenen Kante genäht wird, und außen zuviel Faden sichtbar wird, könnte das auch für das Abstehen verantwortlich sein.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.12.2006, 09:30
Benutzerbild von frösche
frösche frösche ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 19
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: gerader rocksaum will nicht

Danke schon mal! Der Stoff ist so mitteldick, Dunkelblauroter Fischgrät.
Ich hab den unteren Rand mit meiner schnellen NEUEN Overlock versäubert, das hat gar nicht gewellt, und dann nur einmal umgeschlagen. Aber vielleicht hat der große Zacken an manchen Stellen zuviel Stoff abgekriegt und zieht deshalb ander Außenseite. werde es nochmal probieren....
gruß
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10423 seconds with 12 queries