Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Kostüme


Kostüme
Tanz, Theater, Karneval


Schnitt für Markedenterin- Kostüm

Kostüme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 14.12.2006, 14:45
Benutzerbild von PetraPetra
PetraPetra PetraPetra ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 565
Downloads: 0
Uploads: 0
Reden AW: Schnitt für Markedenterin- Kostüm

*räusper* Nach meinem Verständnis ist eine Marketenderin die Pro..fessionelle
der Truppe und bei Wikipedia wird das auch bestätigt,
insofern stelle ich mir genau so eine Schlampe in lotzigem Hemd und
Unterwäsche vor.
Und nicht die ordentlich angezogene Kleinbürgerin vom Rokoko-Set....

Herzlich,
Petra
__________________
Nähen ist besser als Yoga
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.12.2006, 15:12
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Schnitt für Markedenterin- Kostüm

Würde ich nicht so sagen! Das mag vielleicht im 30Jähringen Krieg so gewesen sein, aber in den Napoleonischen Kriegen dürfte diese Deffinition von mir etwas korrekter sein:

Eine Marketenderin war entweder eine findige Hausfrau aus der Umgebung die nach einer Schlacht die überlebenden Soldaten abzockte in dem sie ihnen zu völlig überteuerten Preisen Wurst und Schnaps verkaufte, diese Art von Maketenderei war eigentlich verboten.
Wirkliche Maketender und Maketenderinnen hatten eine Lizenz zu erwerben (so war es zumindestens in der französischen Armee) und verkauften dann zu festgelegten Preisen eben z.B. Branntwein und Salami an die Soldaten.

Gerde für die naopoleonische Armee gilt, dass Prostituierte rigoros weggejagt wurden, was natürlich nicht bedeutet, dass es sie nicht in den Feldlagern gegeben hätte.
Ausserdem war auch meine Bemerkung oben eigentlich falsch, gerade die Damens die einen zweifelhaften Ruf hatten taten alles um möglichst wohlanständig zu wirken. Hätten sie nicht viel darauf gegeben den Schein zu wahren wären sie ratz-fatz im Arbeitshaus gelandet! Nur ein Beistpiel: Die Frauen auf dem Gemälde "Die Pariser Freudenmädchen werden in die Salpetière gefahren" aus der Mitte des 18.Jh, haben ausnahmslos Hauben auf dem Kopf und züchtige Fichus um!
Es gibt leider nur recht wenige Darstellungen von Feldlagern auf denen man Frauen sieht, aber diese sind, auch wenn es sich um recht realistische Darstellungen handelt ausnahmslos "gut" angezogen.


Nur in Chemise und Mieder herumzulaufen ist ungefähr so als würde man heutzutage im BH auf der Straße herumspringen...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.12.2006, 15:29
Benutzerbild von PetraPetra
PetraPetra PetraPetra ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 565
Downloads: 0
Uploads: 0
Reden AW: Schnitt für Markedenterin- Kostüm

Wenn ich die Freundin von Kerstin wäre, würde ich mir nun überlegen, um was es mir geht:
Will ich das Event nutzen, um eine historisch korrekte Zierde zu sein (= Rokoko-Set)
oder ist es für mich eine Gelegenheit, um mal in eine andere Rolle
zu schlüpfen (wie an Fastnacht) und die üblichen Grenzen zu überschreiten
(=BH-Kostüm) :-) Aber das führt jetzt ziemlich weit.

Grüsse,
Petra
__________________
Nähen ist besser als Yoga
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.12.2006, 15:58
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnitt für Markedenterin- Kostüm

Zitat:
Zitat von PetraPetra
Wenn ich die Freundin von Kerstin wäre, würde ich mir nun überlegen, um was es mir geht:
Will ich das Event nutzen, um eine historisch korrekte Zierde zu sein (= Rokoko-Set)
oder ist es für mich eine Gelegenheit, um mal in eine andere Rolle
zu schlüpfen (wie an Fastnacht) und die üblichen Grenzen zu überschreiten
(=BH-Kostüm) :-) Aber das führt jetzt ziemlich weit.

Grüsse,
Petra
1813 ist aber kein Rokoko, sondern Empire.
Es ist allerdings wirklich die erste Frage, was will ich? Total A? Weitgehend A? Oder ist mir A total egal und ich will nur ein nettes Kostüm.
Und wie laufen die anderen herum? Am Ende ergeht es ihr so wie Doro und sie ist die Einzige im korrekten Kostüm, was dann überhaupt nicht geschätzt wird.
Grüße
Darcy
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.12.2006, 16:16
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnitt für Markedenterin- Kostüm

Hallo Kerstin!
Vielleicht hilft dir ja auch dieser Link weiter.
Gleiches Problem!
Oder das hier
Und da hätten wir auch eine Marketenderin, die eindeutig zeitgenössische Kleidung trägt.
Die Damen begleiteten übrigens auch ihre Ehemänner...
Grüße
Darcy
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09078 seconds with 12 queries