Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Ober - Unterkragen so unterschiedlich?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 28.12.2006, 23:24
Benutzerbild von Soutage
Soutage Soutage ist offline
VHS Kursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.12.2004
Ort: Nähe Linz/Oberösterreich
Beiträge: 14.870
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ober - Unterkragen so unterschiedlich?

na, da warst du ja schon fleissig, Herrensakkos sind eine Menge Arbeit, schon die ganzen Aussen- und Innentaschen

achja, das Ärmelfutter wird beim Herrensakko klassischerweise von Hand angeschlagen - falls dich das freut (obwohl - wenn ich alle heiligen Zeiten mal ein Sakko nähe, dann schlag ich das Futter auch von Hand an, wennschondennschon)

bin schon gespannt auf ein Foto in der Galerie

Grüsse Evelyn
__________________
heute näh´ ich, morgen trenn´ ich, übermorgen schneide ich neu zu
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 28.12.2006, 23:26
Benutzerbild von Soutage
Soutage Soutage ist offline
VHS Kursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.12.2004
Ort: Nähe Linz/Oberösterreich
Beiträge: 14.870
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ober - Unterkragen so unterschiedlich?

Zitat:
Zitat von xquadrat

Habe vorhin einen Halbmond für das rückwärtige Futter ausgeschnitten. Jetzt ist er weg. Muss jetzt erstmal auf die Suche gehen

ohja - Monde verlier ich auch immer wieder, und wenn ich sie dann wiederfinde hab ich meistens schon einen neuen zugeschnitten und dafür beim Einnähen den Aufhänger vergessen

warum ich mir das nicht abgewöhnen kann frag ich mich immerwieder

Grüsse Evelyn
__________________
heute näh´ ich, morgen trenn´ ich, übermorgen schneide ich neu zu
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 29.12.2006, 09:45
Benutzerbild von xquadrat
xquadrat xquadrat ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2005
Beiträge: 14.940
Downloads: 68
Uploads: 0
AW: Ober - Unterkragen so unterschiedlich?

Hallo Evelyn!

Zitat:
ohja - Monde verlier ich auch immer wieder, und wenn ich sie dann wiederfinde hab ich meistens schon einen neuen zugeschnitten und dafür beim Einnähen den Aufhänger vergessen

musste gerade schmunzeln genau so ist es mir auch ergangen! Aber ich nähe so einen Lederaufhänger ein.......obwohl der selbstgemachte ja schon neben der Näma lag..

Das mit dem Ärmelfutter - mal sehen. Du meinst mit einschlagen wohl die Kante am Saum? Was anderes kann es ja wohl kaum sein.....

Die einzigen Probs die ich jetzt noch habe - das Futter an den Schlitzen!!
Am liebsten würde ich ein neues Futter nähen, und noch mal probieren. Sieht alles andere als schön aus Mit meinem Burdabuch komme ich da gar nicht weiter. Ich kann es mir einfach nicht vorstellen wie das geht! Gibt es da keine Bilder dazu? Oder ein idiotensicheres Nähbuch in dem das wirklich Schritt für Schritt beschrieben ist, mit viieeelen Bildern?
Habe am Futter die Unter und Besätze weggelassen. Irgendwie passt das aber nicht zu dem mittleren Teil, was ja die seitlichen Schlitze verdecken soll. Ich müsste das Futter irgendwie schief legen, dann wieder grade laufen lassen. Vermutlich wirst Du mich nicht verstehen was ich meine.....
Habe Briefecken gemacht, soweit bis auf die Schlitze und unterer Saum alles fertig. Knöpfe und Knopflöcher natürlich, Besatz absteppen,.....ach ja, die Ärmelschlitze (die werden ja eh nur angedeutet.
Habe auch ein "Probeschlitzmodell" genäht, da hat es funktioniert......beim Sakko ist es aber (warum auch immer) nicht gegangen
Das Teil sieht nicht schlecht aus, falls ich es nicht noch mit den doofen Schlitzen verhunzen muss!
Berichte weiter....und falls es zur Vollendung kommen sollte auch ein Bild in die Galerie.

Grüßle

Karin
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 29.12.2006, 21:53
Benutzerbild von Soutage
Soutage Soutage ist offline
VHS Kursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.12.2004
Ort: Nähe Linz/Oberösterreich
Beiträge: 14.870
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ober - Unterkragen so unterschiedlich?

nein, mit Ärmelfutteranschlagen meinte ich die Ärmeleinsetznaht.

normalerweise wird das Ärmelfutter (meistens ist das auch ein anderes Futter als das der Jacke) zuerst am Ärmelsaum angenäht, das Jackenfutter an der Jacke
dann den Oberstoffärmel einsetzen
dann die Innenverarbeitung abschliessen (also Schulterpolster und dergleichen, was halt innen noch gemacht werden muss)
dann wird das Jackenfutter von Hand glatt auf der Ärmeleinsetznaht angenäht und das Ärmelfutter von Hand zuerst drauf gesteckt und dann mit Knopflochseide "angeschlagen"
wurde früher auch bei Damenjacken so gemacht, ist aber heute nicht mehr üblich

bezgl. Schlitz einfüttern, ich werde morgen mal in meinen Unterlagen kramen, vielleicht finde ich da eine halbwegs verständliche Erklärung dazu, ansonsten kannst du ihn immer noch von Hand staffieren

Grüsse Evelyn
__________________
heute näh´ ich, morgen trenn´ ich, übermorgen schneide ich neu zu
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 30.12.2006, 11:23
Benutzerbild von xquadrat
xquadrat xquadrat ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2005
Beiträge: 14.940
Downloads: 68
Uploads: 0
AW: Ober - Unterkragen so unterschiedlich?

Hallo,

soweit fertig. Ob die Schlitze jetzt so richtig sind wage ich zu bezweifeln......aber nun sind sie halt so. Ärmel habe ich ganz normal eingenäht. Mit dem Jackenfutter zusammen......Fehlen noch ein Teil vom unteren Saum, und die Schräge am Schlitz ( Bekannte sagte mir das sie diese immer mit Hexenstichen festnäht). Und Ärmelknöpfe. Sonst alles fertig.
Aber jetzt kommt´s: Ich habe einen riesen Fehler gemacht!!
Könnte mich ohrfeigen! Wahrscheinlich war ich wirklich schon zu müde, habe die letzt Tage immer bis 1 Uhr Nachts genäht (dies zu meiner Entschuldigung).
Die Knopflöcher sind auf der falschen, also auf der "Damenseite"!!

Ich hoffe das ist anderen auch schon passiert!? Aber nachdem ich es meinem Sohn gebeichtet habe und er es relativ locker aufgenommen hat - geht es mir wieder besser und ich kann wenigstens ein bißchen darüber lachen.

Sollte ich wieder Erwarten eine Parkplatz in der STadt bekommen, werde ich heute noch einen Stoff für ein weiteres Sakko kaufen und es gleich nochmal probieren. Jetzt bin ich ja warm gelaufen. Und ich hoffe das mir solche Fehler nicht noch mal passieren. Und dann werde ich den Besatz erstmal am Futter festnähen. Alles mal anders rum... Hoffe es heute noch zu schaffen ein Bild einzustellen. Setzt voraus das ich es heute mittag fertigstellen kann. Davor sollte ich den doofen Raclettekäse besorgen (gestern war in der ganzen STadt keiner aufzutreiben) und neben der normalen Hausarbeit noch meine Tochter zum reiten chauffieren, Salat für eine Party zubereiten, und geschniegelt und gestriegelt auf dieser Party erscheinen (wo ich doch viel lieber nähen würde .

Also bis dann. Ich hoffe natürlich das Du eine verständliche Anleitung für mich findest! Bis dahin nochmal vielen Dank für die Unterstützung.

Karin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07847 seconds with 12 queries