Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Ober - Unterkragen so unterschiedlich?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 13.12.2006, 15:30
Benutzerbild von Soutage
Soutage Soutage ist offline
VHS Kursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.12.2004
Ort: Nähe Linz/Oberösterreich
Beiträge: 14.870
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ober - Unterkragen so unterschiedlich?

Zitat:
Zitat von stofftante
Wie ich es sehe, kannst den Du den Kragen nehmen wie er ist, da nur im Oberkragen der Steg eingefügt wird. Beim Unterkragen ist dieser Steg integriert.
Stofftante

ja genau so wird´s was, ich war wohl gestern wirklich schon zu müde

wegen Futter, ich würde hinten noch einen Mond dazubasteln, der an den VT-Beleg drangenäht wird und hinten dann an den Kragen, ich finde das wird einfach schöner. Zwischen Mond und Futter kannst du dann auch den Aufhänger zwischenfassen.
Das Futter schneidest du dann wie das Rückenteil abzüglich Mondbreite + 2 cm Nahtzugabe

falls du keinen Mond machst, dann das Futter so wie das Rückenteil

und die Passzeichen markieren wahrscheinlich die Schulternähte

Grüsse Evelyn
__________________
heute näh´ ich, morgen trenn´ ich, übermorgen schneide ich neu zu
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 13.12.2006, 15:33
Benutzerbild von Soutage
Soutage Soutage ist offline
VHS Kursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.12.2004
Ort: Nähe Linz/Oberösterreich
Beiträge: 14.870
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ober - Unterkragen so unterschiedlich?

Zitat:
Zitat von Soutage
Das Futter schneidest du dann wie das Rückenteil abzüglich Mondbreite + 2 cm Nahtzugabe
war vielleicht nicht ganz verständlich
also die 2 cm Nahtzugabe muss man dann wieder dazugeben, nicht auch noch abziehen

hoffentlich hab ich dich jetzt nicht vollends verwirrt?

Grüsse Evelyn
__________________
heute näh´ ich, morgen trenn´ ich, übermorgen schneide ich neu zu
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 13.12.2006, 23:17
Benutzerbild von xquadrat
xquadrat xquadrat ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2005
Beiträge: 14.941
Downloads: 68
Uploads: 0
AW: Ober - Unterkragen so unterschiedlich?

Hallöchen,

schlechte Stimmung: bin grad ziehmlich stinkig! Denn ich habe erstmal ein Probeteil genäht (Gott sei Dank). Außer das es zu lang war (was sich ja einfach ändern lässt) ist das Armloch einfach viel zu klein. Den Ärmel musste ich schon etwas - na ja - mehr als ich es kenne einreichen. (sagt man das so?)

Da hat man nun Lekala und nix passt wirklich so wie man es möchte.....
Evelyn: Wie und wo kann ich das Armloch ändern. Bei Lekala meine ich.
Oder soll ich es am schon ausgedruckten Schnitt machen? Traue mich da nciht wirklich dran. Und wenn es dann geändert ist, müsste ich nochmal ein Probestück (alte BW) machen! Man kostet das Zeit! Außerdem: wenn ich vom Schnitt einfach etwas wegnehme, dann passt mit Sicherheit der Ärmel nicht mehr
Warum geht Sohnemann nicht einfach ins Geschäft und kauft das Ding? Ich geb ihm sogar das Geld! (wird wohl etwas eifersüchtig sein auf die Schwestern, welche zur Zeit öfter mal benäht werden. Außerdem möchte sein Bruder aus dem selben Schnitt ein Turnierjacket, da hat er sich schnell vorgedrängelt )

Hoffe mir wird hier geholfen


Xquadrat
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 14.12.2006, 11:30
Benutzerbild von Soutage
Soutage Soutage ist offline
VHS Kursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.12.2004
Ort: Nähe Linz/Oberösterreich
Beiträge: 14.870
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ober - Unterkragen so unterschiedlich?

gut dass du vorher ein Probemodell gemacht hast!

ich glaube bei Lekala geht das ändern über Rz 39, aber frag zur Sicherheit im Lekala-Forum nach.
ist der Ärmel zu weit? du könntest am Probemodell versuchen das Armloch etwas tiefer auszuschneiden, das könnte allerdings auf Kosten der Hebelänge gehen
hast du eventuell einen anderen Sakko-Schnitt da (Burda oder so), dann leg die Schnitte mal übereinander, notfalls auf ein gekauftes Sakko legen und vergleichen

kannst du ev. mal Fotos von den Schnittteilen einstellen? Wär doch gelacht wenn wir das nicht hinkriegen! - oder magst du mir die Masse schicken, dann schau ich mir den Schnitt mal am Bildschirm an

Grüsse Evelyn
__________________
heute näh´ ich, morgen trenn´ ich, übermorgen schneide ich neu zu
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 14.12.2006, 16:48
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.385
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Ober - Unterkragen so unterschiedlich?

Xquadrat,
wenn es ein klassicher Schnitt ist, ist die Mehrweite der Kugel gut 6 - 8 cm. Das kannst Du sehr gut einhalten wenn Du auch einen klassischen Wollstoff hast. Hast Du Garbardine oder sons was Steifes, wo es nicht geht, mußt Du aus der Kugel etwas Weite rausnehmen (je nach Größe etwa 2cm) oder das Armloch etwas größer machen. Meß erst mal den Armlochumfang auf dem Schnitt (Nahtlinie) und dann die Nahtlinie von der Armkugel. Diese klassische Art hat auch meist Schulterpolster integriert und eine kleine Ärmelstütze.

Das Futter kannst Du wie das Rückenteil zuschneiden + 2 cm an der hinteren Mitte für die Bewegungsfalte. Natürlich ist ein Extra-Beleg, wie Evelyn ihn beschreibt schon was schönes.
Stofftante
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07188 seconds with 12 queries