Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Knopflöcher aufschneiden

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 11.12.2006, 14:25
7of99 7of99 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Knopflöcher aufschneiden

Hallo ihr,
vielleicht kommt hier der rettende Vorschlag.
es gibt (ich glaube von Prym) eine Art Knopflochmeissel.
Den hab ich hier mal in einem Nähladen vorgeführt bekommen,
leider hatten die grad alle verkauft und es gab keine mehr.
Aber funktioniert hat der bestens.
Also eine Holzunterlage unter den Stoff und mit dem
Hammer einmal auf den Meissel geschlagen und voilà
das Knopfloch ist fertig. Absolut sauber und je nach
Ansatz auch ohne Zerstören von Fäden.
Ich weiß allerdings leider nicht genau die Fachbezeichnung
von diesem Teil. Vielleicht kann da ja ein Anderer weiterhelfen.
Gruß
Anja
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.12.2006, 14:39
Benutzerbild von JaniKa
JaniKa JaniKa ist offline
Dawanda Anbieterin für zauberhaftes Nähzubehör
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.07.2002
Ort: Stuttgart
Beiträge: 17.488
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Knopflöcher aufschneiden

Hi,

ich arbeite inzwischen eine Weile mit dem "Meissel". Er ist von Clover:
Knopflochaufstecher

Bei längeren Knopflöchern muss man eventuell zweimal stechen. Es geht aber echt super, man braucht keinen Hammer, da das Ding extrem scharf ist. Man plaziert es genau da, wo man den Einschnitt möchte und drückt es sanft nach unten (Schneidmatte oder Holzbrettchen drunterlegen) und hat einen ganz exakten Schnitt.

Ist zwar nicht billig, lohnt sich aber auf die Dauer!
__________________
Grüßle,
Christy
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.12.2006, 15:16
blaue_elise blaue_elise ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.06.2005
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Knopflöcher aufschneiden

da mir rasierklingen zu gefährlich sind, habe ich mir ein formschönes teppichmesser zugelegt. für meine ansprüche recht es vollkommen
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.12.2006, 16:09
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Knopflöcher aufschneiden

Die (halbierte) Rasierklinge klemmst Du einfach längs in einen Korken

Frau Malzahn grüßt Lummerland
K.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11.12.2006, 16:30
Benutzerbild von Stickoma
Stickoma Stickoma ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.01.2005
Beiträge: 14.870
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Knopflöcher aufschneiden

Ist bestimmt schon fast Jedem passiert.
Da lief mir die ultimative Schere über den Weg.
Sie hat eine Kerbe und eine Stellschraube,schneidet so immer nur bis zu diesem Punkt und so kann ich nicht mehr drüberhinaus einschneiden.
Ansonsten die Stecknadlmetohde wie schon angemerkt.
__________________
Lieben Gruß Stickoma Astrid
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08254 seconds with 13 queries